Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Neu im Phantasialand: Drakar'ium



Freitag, den 31.07.2009 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Neu im Phantasialand: Drakar'ium




Der Tumblerman dient als Schiedsrichter
Kaum waren im Phantasialand die Arbeiten an der großen Neuheit des Jahres, "Wakobato", so gut wie beendet, tauchte schon der erste Hinweis auf einen weiteren Neuzugang im Attraktionsangebot des Brühler Freizeitparks in Form eines Hinweisschildes auf dem großen Platz am Ende der Straße Alt-Berlin auf. Seit ein paar Wochen erfreut "Drakar'ium", so der Name dieser Neuheit, nun schon täglich die Gäste des Phantasialands – und es handelt sich dabei nicht um eine Fahrattraktion, sondern um eine opulente, rund 30-minütige Open-Air-Show.

Zu diesem Zweck wurden schon im Vorfeld zwei große Stehtribünen errichtet, auf denen man das Geschehen hervorragend überblicken kann. Wie der Name der Show schon andeutet, dreht sich hierbei alles um Drachen – genauer gesagt um einen Wettbewerb, der alle 150 Jahre stattfindet und bei dem der nächste Herrscher über alle Drachenreiche gefunden werden soll. Nachdem der sogenannte "Tumblerman", eine Art Schiedsrichter im Kampf um die Krone, die "Arena" betreten hat, rollen auch schon die drei Kontrahenten Schneck, Wang und Phenie auf riesigen Wagen mitsamt Gefolge auf den Platz – die Spiele können beginnen!

Zugegebenermaßen mag sich diese Storyline etwas trivial anhören – die Realisierung des ganzen ist jedoch das genaue Gegenteil. Mit seinem hohen künstlerischen Anspruch wirkt der Auftritt der Drachen und ihrer Wettkämpfer wie eine Mischung aus Cirque du Soleil und avantgardistischem Straßentheater a la "Royal de Luxe" mit einer kleinen Prise Disney. So ist zum Beispiel der "Tumblerman" eine mystische Figur, deren Unterkörper aus einer riesigen Kugel besteht, und die dadurch im wahrsten Sinne des Wortes über den großen Platz rollt. Auch die phantasievollen Kostüme der Drachenwettstreiter sind einfach nur phänomenal gut gelungen und geben die Atmosphäre der drei Themenbereiche, in denen Schneck, Wang und Phenie zu Hause sind, durch passende Accessoires subtil wieder.
Ein Wettstreiter von Schneck
Die großen, imposanten Wagen der drei Drachen, deren Auftritt regelrecht zelebriert wird, sind mit mehreren Spezialeffekten gespickt – es ist schon beeindruckend, wenn sie zu spannungsgeladener Musik langsam auf dem großen Platz erscheinen, danach quasi auseinanderklappen und ihre Besitzer rund acht Meter in die Höhe fahren lassen. Feuer, Pyrotechnik und Nebel in mobiler Form – das findet man nur bei "Drakar'ium". Ein weiteres Highlight sind sicherlich auch die geschätzte zehn Meter hohen Stabpuppen der drei Hauptakteure, welche sich zunächst im Inneren dieser Wagen verbergen und dann beim großen Finale zum Einsatz kommen.

Das Phantasialand hatte in seiner Ankündigung für "Drakar'ium" etwas Einzigartiges versprochen – und genau das ist dieses Open-Air-Spektakel auch geworden. Das Geschehen verlangt vom Zuschauer weitaus mehr Phantasie und Aufmerksamkeit als andere Freizeitpark-Shows, aber genau darin liegt die Faszination von "Drakar'ium". Der Wettkampf um die Krone der Drachenreiche ist eben keine "Fast-Food-Show", die man nebenbei mit einem Würstchen in der Hand konsumiert, sondern ein episches Straßenspektakel, das seinesgleichen sucht und dem Besucher dank der außergewöhnlichen Inszenierung auch noch länger im Kopf bleiben wird.




© parkscout/MV




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Drakarium ist wirklich super geworden.

17.08.2009 15:40




Ich war am 10.08.09 im Phantasialand und da war es woll zum beichbil Riwer Cuest da muste man 120min anstehen.Und noch was Phantasialand ist mein lieblings Freiseitpark.

10.08.2009 20:38
Hamstengel Maximilian




Drakarium ist wirklich super geworden. Vor allem weil es ja immer noch eine Previewpahse ist und ständig was neues dazukommt.

31.07.2009 18:41
Jens






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Freizeitparks
 Phantasialand

Fotoshows
Wakobato im Phantasialand
Phantasialand
 Wakobato

Phantasialand in Brühl bei Köln
Phantasialand
 Parkübersicht


Diesen Artikel
empfehlen