Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Phantasialand: Asia Nights 2009



Samstag, den 04.07.2009 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Phantasialand: Asia Nights 2009


Fernöstlicher Charme am Abend
Wenn Sie wissen möchten, wo man gleichzeitig bei tollem Sommerwetter kulinarische Köstlichkeiten der chinesischen Küche genießen, eine Open-Air-Show mit Artistik und Gesang sehen und anschließend bei einem Cocktail und Musik ein wenig in Liegestühlen chillen kann, sollten Sie sich die "Asia Nights" im Phantasialand genauer anschauen.

Bis zum 29. August verwandelt sich der chinesische Themenbereich des Freizeitparks in Brühl bei Köln nämlich ab 19 Uhr in einen fernöstlichen Traum, der die Besucher täglich zum Relaxen, Flanieren oder einfach nur zum Wohlfühlen einlädt. Neben mehreren Garständen mit chinesischem Live-Cooking im Wok und dem Restaurant "Mandschu" kann man auch in einem abgetrennten Bereich gleich vor der Showbühne ein erstklassiges Drei-Gänge-Menü genießen.

Hier hat man die Wahl zwischen "Rindfleisch-Currysuppe mit Wintermelone und Frühlingslauch" oder "Hühnersaté auf scharfem Gurkensalat und Erdnusssoße", zwischen "Schweinefilet unter dem Tamarindenlack mit Maisplätzchen und Bananengemüse" und "Pfannengerührte Hühnerbrust mit Strohpilzen, Mango und Basmatireis". Auch eine vegetarische Alternative steht zur Verfügung. Den Abschluß des Menüs bildet eine "Panna Cotta von Zitronengras an Ananas Ingwerkompott".

Ein fester Bestandteil ist natürlich das Showprogramm, das jährlich wechselt und die "Asia Nights" fast zu einer Art "Open-Air-Dinnershow" macht. Zweimal dreißig Minuten dauert der Ausflug in die asiatische Akrobatikkunst, der ganz nebenbei auch noch mit Live-Gesang umrahmt wird. Dies ist etwas kürzer als in den vergangenen Jahren – dafür ist die neue Show aber auch weitaus abwechslungsreicher als die Shaolin-Auftritte von 2007 und 2008.
Toller Live-Gesang bei den Asia Nights
Eine Balanceakt-Nummer auf einem Einrad, Handstandakrobatik vom feinsten, eine faszinierende Mischung aus Schleuderbrett und ikarischen Spielen, ein poetisches Pas de Deux und zwei wunderbare Stimmen, die gesanglich durch den Abend führen – all das und noch mehr dürfen die Besucher auf der Bühne der "Asia Nights" erwarten. In aufwendigen prachtvollen Kostümen zaubern die Künstler in diesem Jahr ein artistisches Feuerwerk, das den Eintritt von 7,50 EUR fast schon lächerlich gering erscheinen läßt, die Hochklassigkeit der Nummern braucht sich keine Sekunde lang vor weitaus teureren Variete-Theatern zu verstecken – ganz im Gegenteil.

Wer direkt am Geschehen sitzen möchte, kann dies entweder an Tischgruppen tun, die direkt vor der Bühne plaziert wurden, oder in gemütlichen Liegestühlen. Alternativ kann man die Show aber auch sehr schön von der Außenterasse des Restaurants "Mandschu" beobachten. Als Ausklang gibt es danach noch Live-Gesang in einem gemütlichen Lounge-Bereich mit großen Liegeflächen zum Relaxen, für das leibliche Wohl sorgt eine Cocktail-Bar mit exotischen Drinks.

Die "Asia Nights" sind nicht nur eine schöne Abendveranstaltung für Tagesbesucher des Parks oder die Gäste der beiden Themenhotels "Ling Bao" und "Matamba". Auch für Anwohner der umliegenden Städte bis hin nach Köln lohnt sich die Anfahrt zum Phantasialand: das Ambiente der "Asia Nights" dürfte so ziemlich jede andere Location für einen netten Abend in den Schatten stellen. Karten für die Veranstaltung sind für 7,50 EUR erhältlich. Für Parkbesucher, Gäste des Hotel "Matamba", Garnihotel Berggeist und Smokey's Digger Camp gilt ein Vorzugspreis von 2,50 Euro pro Person. Gäste des Hotel "Ling Bao" haben freien Eintritt.




© parkscout/MV




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

die asia night ist immer zu empfelen da ist alles dabei spaß spannung ubd action

05.07.2009 19:05
Markus Grasmück






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele
Freizeitparks
 Phantasialand

Fotoshows
Wakobato im Phantasialand
Phantasialand
 Wakobato

Phantasialand
 Parkübersicht


Diesen Artikel
empfehlen