Partner von Marco Polo


Erlebnis- und Tigerpark Dassow

Kategorien: Zoos und Tierparks

Import aus Parkscout alt
© Erlebnis- und Tigerpark Dassow
Adresse und Informationen

Gewerbestraße 35-53
23942 Dassow
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (038826) 88180

Die privat geführte Anlage wurde im Mai 2003 eröffnet und seither ständig erweitert. Mittlerweile kann man neben imposanten Tigern aus verschiedenen Arten auch Löwen, Lamas, Alpakas, Shetland Ponys, Dromedare, Indische Laufenten, Owamboziegen und Friesen-Pferde bewundern. Neben einer Tigershow, einem Mitmachcircus und Zauber- und Akrobatik-Showprogramm werden noch weitere Attraktionen angeboten - so gibt es einen Streichelzoo, einen See mit Paddelbooten, ein Bungee-Trampolin, eine Spielplatzanlage und die Möglichkeit, Quad zu fahren. Eine Besonderheit im Erlebnis- und Tigerpark Dassow ist die Raubtierfütterung, bei der man ganz nah dabeisein kann.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 70,8%

Angebot
s1
 72,1%


Service
s1
 80%

Gastro
s1
 74,3%


Leser-Gesamturteil
s1
 70,4%

Einen Rang höher
Tierparks
91/1441
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Der Tierpark ist von April bis Oktober geöffnet. Die Kernöffnungszeiten sind von 11:00 bis 18:00 Uhr.
Erwachsene €10,00
Senioren, Behinderte €9,00
Kinder von 3-14 Jahren €9,00
Familienkarte (2 Erw. + 2 Kinder) €35,00
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu Erlebnis- und Tigerpark Dassow

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel


12 Bewertungen zu Erlebnis- und Tigerpark Dassow

 (7)

 (1)

 (0)

 (1)

 (3)


12 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31243 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Sehr ungepflegt, wird dem Prospekt absolut nicht gerecht, nicht zu empfehlen
Wir waren mit den Kindern da und waren ziemlich entsetzt: die gesamte Anlage ist völlig zugemüllt und absolut ungepflegt: überall irgendwelche alten Container, Eimer oder sonstiges Material; kaputte und dreckige Stühle, die einfach auf die ungemähten Grasflächen gestellt wurden; Kinder-Hüpfburg mit 2-€-großen Löchern; alte Jahrmarkts-Schiffschaukelrecht recht rostig und ohne jeglichen Sicherheits- und Bedienhinweis (wir beobachteten einen schmerzhaften "Unfall" durch nicht Nicht-Wissen beim Brems-Versuch). Neben diesem schon recht bedenklichen Gesamt-Zustand fanden wir aber am Erschreckendsten, wie die gehaltenen Tiere leben (müssen): die Hasen sitzen auf völlig feuchtem Mulch, die Ziegen haben weder Auslauf noch Gras, der Ziegenbock daneben in "Einzelhaft" steht zwar in 20cm hohem Gras, muss dafür aber mit einen völlig verdrecktem Wassernapf vorlieb nehmen, in dem sich schon reichlich Algen festgesetzt haben und der von Menschenhand mit Sicherheit in den letzten Wochen nicht gereinigt wurde! Was die eigentlichen "Stars" des Parks, die Tiger und Löwen angeht, kann ich artgerecht nicht beurteilen, kleine Gehege ohne Rückzugs-Möglichkeiten oder schattenspendende Bäume erscheinen mir aber etwas sehr dürftig...

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Familie, 05.10.2014

Mein Gesamturteil:
s1
5%





Sehr zu empfehlen für Familien
Wir waren mit unseren Kindern dort und können den Tigerpark nur empfehlen.
Klein aber fein und man wird nicht arm, wenn man mit drei Kindern unterwegs ist.


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Leia2007, 19.06.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Tolles Ausflugsziel
Mir und meiner Familie hat der Ausflug in den Tigerpark am 9.06 sehr viel spaß gemacht.

Es fing an mit dem Preis, der mit 9 € für Erwachsene voll in Ordnung ist.


Das Trainig für die Raubkatzen ist nicht nur auf show aus sondern wird lehrreich moderiert. Wir haben viel über die Tiere gelernt, was mir persönlich sehr wichtig war.

Als die Kinder zum Training für die Mitmachcircusvorstellung waren haben wir uns in die Sonne gesetzt und einen Kaffee getrunken.

Die Gastronomie ist im Prinzip ein Imbiss es gibt jedoch auch ein Tagesmenu (bei uns gab es Mexicanisches Gulasch das frisch und sehr gut schmeckte)


Es ist wirklich faszinierend was in so kurzer Zeit auf die Beine gestellt worden ist.
Es war eine tolle Zirkusvorstellung für die Kinder und auch für uns Erwachsene.

Nach der Vorstellung waren die Kinder fix und fertig. Ich hätte mir gerne noch die 2. Raubtierschule angeschaut aber leider waren die Kinder zu ungeduldig!
Wir werden dieses Jahr bestimmt noch einmal wieder kommen!! (für die 2te Show und die Raubtierfütterung)

Vielen Dank für den schönen Tag.




83% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christian, 19.06.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





TIGER "HAUTNAH" und Mitmachcircus
Nun ist das Gewerbegebiet in Dassow keine DDR Erfindung sondern ein Produkt aus der Zeit nach der Wende. Familie Farell fand dort, nach jahrelanger Suche in Lübeck, einen Platz für ihre Raubkatzen.
Im Park finden sie 19 Raubkatzen und darunter 14 Tiger! In keinem Zoo in Norddeutschland sind mehr Tiger zu erleben. Goldene Tiger (Golden Tabbys) sind weltweit sehr sehr selten und hier in einer der größten Tigeranlagen Europas "Hautnah" zu beobachten.
Besonders der Mitmachcircus ist in jeder Saison ein beliebtes Urlaubsziel und wird auch von Schulklassen, Kindergärten und Geburtstagskindern gerne besucht. Dassow ist sehr froh den Tigerpark in seine Stadt zu haben.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Dassower, 19.06.2013

Mein Gesamturteil:
s1
90%






Der Park liegt abgelegen im Gewärbegebiet.Das Gelände vermittelt den Eindruck eines heruntergekommenen Bauernhofes aus DDR-Zeiten.
Mit Blick auf den gesamt Zusammenzustand der Bebauung und einer Artgerechten Tierhaltung müsste der sogenannte Tiger- und Erlebnisspark eigenglich geschlossen werden.
Bewertung: absolut nicht empfelungswert!


7% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
B. Hülsmann, 24.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
10%





Vatertag bei Fam. Farell
Wir besuchten einen Tag vor dem 17.Mai den Tigerpark. Leider fand keine Vorführung statt,doch wir hatten Glück und kamen mit Rene` Farell ins Gespräch. Er gab uns ausgiebige Antworten auf viele Fragen. Er war uns sehr sympatisch und aufgeschlossen. Die Tiere waren alle sehr gepflegt und artengerecht gehalten. Da es uns dort sehr gefallen hat, sind wir am Vatertag abermals hingefahren. Die Shows vor allen Dingen, die mit den Kindern, waren toll. Herzlichen Glückwunsch an Fam. Farell, die sich viel Arbeit und Mühe macht. Rolf Jaekel

90% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Rolf Jaekel, 10.06.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Uns hat es gut gefallen. Unsere Kinder hatten viel Spaß im Mitmachcircus und auch die Tigershow war toll. Die Tiere sehen sehr gepflegt aus. Wir kommen bestimmt wieder.

91% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jotta, 06.05.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich war am 13.10.11 dort von Scharbeutz aus mit Zug und Bus. Der 1,1 km Weg von der Bushaltestelle Dassow Siedlung ist trotz Wegeplan schwer zu finden. Der Park liegt mitten im Gewergegebiet. Eintritt zahle ich 8,10 EURO mit Ostseecard. Zuerst sah ich mir um 11.30 Uhr die Proben mit den Tigern und später Löwen mit Dieter, Rene und Monika Farell an.Danach aß ich für 7,50 EURO Schnitzel mit Pommes und Salatbeilage. Dann waren um 13.00 Uhr Proben für den Mitmachzirkus bei dem Kinder aus dem Publikum für einen Zirkusauftritt um 14.30 Uhr probten. Die Zirkusshow um 14.30 Uhr begann mit Auftritten von Familie Farell u.a. mit Zaubernummer, Diabolonummer, Nummer mit Hunden und Katzen. Bevor die Kinder aus dem Publikum ihren Auftritt hatten musste ich leider losgehen. Der letzte Linienbus nach Lübeck fuhr bereits um 15.54 Uhr. Ich wäre gerne noch im Park geblieben und hätte mir auch um 16.00 Uhr die Tigershow angesehen. Ich habe als Andenken Pins, Karten und für 15 EURO ein Buch von Dieter Farell gekauft. Der Park ist etwas ungepflegt, aber für Kinder bestimmt ein Erlebnis.
Bei mir von 11.20 - 15.20 Uhr waren ca. 30 - 50 Besucher da.
Die Familie Farell kümmerte sich wunderbar um die Tiere.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Dorothea Spohler-Claußen, 21.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte

Tickets zu SonderpreisenKalender 2017Parkscout FreizeitführerT-Shirts zu Sonderpreisen
Movie Park Banner
Ziele in der Umgebung
 © Novasol
© Novasol
Ferienparks
 Ferienhausdorf Travemünde-Priwall
ca. 11km entfernt

 © Landal GreenParks
© Landal GreenParks
Ferienparks
 Landal Travemünde
ca. 14km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Vogelpark Niendorf
Zoos und Tierparks
 Vogelpark Niendorf
ca. 18km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen