Partner von Marco Polo


Hochwildpark Rheinland

Kategorien: Zoos und Tierparks

Hochwildpark Rheinland
Adresse und Informationen

Becherhoferweg
53894 Mechernich-Kommern
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (02443) 6532

Der Hochwildpark Mechernich Kommern in der Eifel ist ein kleiner, aber feiner Park der besonders die kleinen Gäste zu begeistern weiss. Neben dem Streichelzoo und seinen liebenswerten und manchmal recht vorlauten Bewohnern sind die Kleinsten von dem großen Spielplatz sicherlich genau so schnell begeistert, wie von dem begahbaren Freigehege in dem man (Lärm und Hektik vermeidend) auch so manches scheue Tier Auge in Auge beobachten kann. Eine kleine Gastronomie rundet das Bild ab.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 71,9%

Angebot
s1
 12,5%


Service
s1
 50%

Gastro
s1
 20%


Leser-Gesamturteil
s1
 63,3%

Einen Rang höher
Tierparks
1365/1441
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Der Park ist ganzjährig ab 9:00 Uhr geöffnet, im von Mai bis Oktober sowie in den Ferien täglich bis 18:00 Uhr, von November bis April nur an den Wochenenden und mittwochs bis 17:00 Uhr.
Erwachsene €5,00
Kinder €3,00
Schüler und Behinderte €4,00
Für Gruppen ab 10 Personen gelten ermäßigte Eintrittspreise. Begleitpersonen von Kindergartenkindern, Schulklassen und Behindertengruppen zahlen einen ermäßigten Eintrittspreis von 3.00 Euro.
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu Hochwildpark Rheinland

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel


9 Bewertungen zu Hochwildpark Rheinland

 (3)

 (3)

 (0)

 (0)

 (3)


9 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31243 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Von artgerechter Tierhaltung kann keine Rede sein. Kinder können Rehe umarmen. Wenn die Rehe nicht gefüttert werden, sind sie sehr aufdringlich und laufen einem nach. Sogar meinen an der kurzen Leine geführten Hund (Aussie, 53 cm hoch) sind sie angegangen und haben ihn und uns verfolgt. Wie der Kölner Stadt Anzeiger schreibet, dass man dort scheue Rehe beobachten kann, ist völlig unverständlich. Scheu haben inzwischen nur noch einige Besucher, insbesondere auch kleine Kinder. Diese erhalten einen völlig falschen Eindruck von der realen Tierwelt.


0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Monika, 14.08.2014

Mein Gesamturteil:
s1
10%





Schade ums Geld
Einer der schlechtesten und lieblosesten Tierparks die ich bisher kennen gelernt habe.



50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Klaus, 09.05.2013

Mein Gesamturteil:
s1
15%





Gähnend langweilig
Insgesamt fand ich den ganzen Wildpark zum davonlaufen.
Am gepflegtesten wirkt noch der Eingangsbereich und der Spielplatz.
Die Tiergehege selber sind langweilig gestaltet und teilweise wird dort sogar Stacheldraht verwendet, für mich ein absolutes Unding.

Die Pferde hatten sehr ungepflegte Hufe und die Klauen eines Mufflons waren in einem furchtbaren Zustand. Der sogenannte Karpfenteig sah eher nach einer Brackwasserpfütze aus und und und.

Die Gastronomie haben wir uns geschenkt, denn Auch diese wirkte wenig einladend.



50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Franz-Josef Paulus, 09.05.2013

Mein Gesamturteil:
s1
5%





Viele Tiere in Wildfreigehegen, man hat ausreichend Gelegenheit heimisches Wild in ihren Lebensräumen zu beobachten. Sowohl von Aussichtstribünen aus, als auch beim Vorbeilaufen an Wiesen und durch Wälder. Schöner großer Spielplatz, zwar mit zum Teil veralteten Geräten, die aber gut gewartet zu sein scheinen. Schade ist, dass die Verpflegung momentan nicht gewährleistet ist, da die vorhandenen Gaststätte keinen Pächter hat.
Der südliche Teil des Parks ist nur über eine Fußgängerbrücke (ohne Rollbahn), die über die Straße führt zu erreichen und somit für Bollerwagenfahrer oder andere räderige Untersätze nur mit einiger Anstrengung durch mehrere Träger zu errreichen. Aber dort angekommen wird man gleich vom recht zutraulichen Muffelwild empfangen... Der Nordpark wurde von uns garnicht mehr geschafft (zeitlich).
Alles in Allem aber sehenswert und abwechslungsreich. Verpflegung mitbringen!!!
Mit dem Navi im Übrigen gut zu finden, Beschilderung ist in der Tat etwas rar.

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sandra, 29.07.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Wir besuchten den Park zum ersten mal. Ausschilderung von Mechenich aus gleich null, wir mußten mehrmals nach dem Weg fragen. Bei Ankunft gleich die erste Enttäuschung, das Restaurant am Park ist geschlossen, man ist 100 % auf Selbstverpflegung angewiesen. Wir hatten wohl etwas Verpflegung mit, doch eine Einkehr wäre nach langer Anfahrt an einem heißen Sommertag sehr erholsam gewesen.

Der Eintritt ist o.K. Der Park liegt in einem sehr schöner Natur und bietet schöne Spaziergänge. Die Wegstrecke von ca. 8 km kommt schon einer kleinen Wanderung gleich. Festes Schuhwerk ist angebracht. Für Kinder ist es wirklich ein wunderschönes Erlebnis die Tiere hautnah zu erleben und auch füttern zu dürfen.

Eine schöne Erfahrung ein Reh streicheln zu können und Wildschweine ganz nah zu sehen. Der Spielplatz am Eingangsbereich ist groß, viele Spielgeräte, doch leider alle sehr überholungsbedürftig. Wackelige Klettertürme zu den Rutschen und verrostete Kindermotorräder, alles sehr ungepflegt und sehr lieblos. Park zum kennenlernen der Tiere super, Ambiente Pausenbereich sehr schlecht: Restaurant geschlossen, Spielplatz ungepflegt, Ruhestationen im Park oft sehr beschädigt, außer dem Park wo man den Tieren begegnet hat das Umfeld dringend eine Überholung nötig. Es könnte ein wunderschönes Ausflugsziel sein.

Der Park alleine ist es wert, dass man das Ambiente pflegt und nicht vernächlässigt.

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Elfi Bröhl, 29.06.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Sehr schön
Mindestens einmal im Jahr besuchen wir diesen schönen Park. Das Preisleistungsverhältnis ist optimal. Für die Kinder in jedem Alter schön. Sehr empfehlenswert.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Familie K, 09.08.2010

Mein Gesamturteil:
s1
80%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Herausragender Tierpark
Ein herausragender Tierpark, bei dem die Kinder eine Vielzahl unterschiedlicher Tiere streicheln und füttern können.
Zum anderen kommt man extrem nah an rund ein Dutzend unterschiedlicher Reharten, Wildschwein und anderer Waldtiere, die dort in offenen Gehegen leben. Man kann durch Rehherden durchwandern.
Ein ideales Ausflugsziel bei schönen bis bewölkten Wetter.

Das Manko ist, das die Spielplatzanlagen zwar für Kinder interessant, aber sehr veraltet sind. Das wird jedoch die Vielzahl an Tieren ausgewogen. Meine Kinder wollten gleich mehrmals in der Ferienwoche dahin und langweilten sich nicht. Essen und Trinken sollte man mitnehmen, man kann das jedoch auch kaufen.
Deutschlandweit sicherlich eine der drei besten Wald-Tierparks mit einem riesigen Streichelzoobereich.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Michael Möller, 02.08.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Ein sehr schöner Park
Der Park gefällt uns unheimlich gut, da er sehr weitläufig ist und die Tiere dort fast wie in freier Natur leben.

Für uns ist es immer wieder ein Erlebnis, besonders das begehbare Wildschweingehege und das freilaufende Wild.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
31.03.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Bewertung
Für Kinder eine tolle Sache, besonders das sie hautnah mit Tieren in Berührung kommen können. Auch der Spielplatz ist sehr schön und groß. Nur bei dem angeschlossenen Resturant, da sollte man noch etwas an Geschwindigkeit üben.

Für Kinder kann ich es als Familienvater nur empfehlen, einfacher können unsere Kinder ein Teil der Tierwelt nicht besser kennenlernen.

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Stefan Wolter, 31.05.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte

Tickets zu SonderpreisenKalender 2017Parkscout FreizeitführerT-Shirts zu Sonderpreisen
Movie Park Banner
Ziele in der Umgebung
Eifel-Therme-Zikkurat © Eifel-Therme-Zikkurat
© Eifel-Therme-Zikkurat
Erlebnisbäder
 Eifel-Therme-Zikkurat
ca. 2,8km entfernt

Sommerrodelbahn Eifeltor Erlebniswelt
Erlebniscenter
 Sommerrodelbahn Eifeltor Erlebniswelt
ca. 4,3km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Eifelbad
Erlebnisbäder
 Eifelbad
ca. 10km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen