Partner von Marco Polo


Tierpark Bretten

Kategorien: Zoos und Tierparks

Tierpark Bretten © Tierpark Bretten
© Tierpark Bretten
Adresse und Informationen

Salzhofen 9
75015 Bretten
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (07252) 7256

Frei in verschiedenen begehbaren Gehegen sieht man im Tierpark Bretten: Berberaffen, Damhirsche, Lamas, Alpakas, Ziegen, Schafe, Esel, Schweine und zeitweise die Ponys. Die übrigen Tiere wie Nasenbären, Zebras, Yaks, Kängurus, Kaninchen und Meerschweinchen sind aber auch im Tierpark Bretten in nicht begehbaren Gehegen untergebracht. Dennoch kann man direkt am Zaun gut Kontakt aufnehmen, sowie streicheln und füttern.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 82,5%

Angebot
s1
 80%


Service
s1
 100%

Gastro
s1
 80%


Leser-Gesamturteil
s1
 76,7%

Einen Rang höher
Tierparks
1355/1441
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Der Tierpark ist von März bis November täglich ab 9:00 Uhr geöffnet, von März bis Oktober bis 18:00 Uhr, im November bis 17:00 Uhr.
Erwachsene €4,00
Kinder von 3-15 Jahren €2,00
Tierfutter €1,00
Kinder unter 3 Jahren haben freien Eintritt. Rollstuhlfahrer, Blinde, geistig schwer Behinderte und deren Begleitperson haben ebenfalls freien Eintritt. Schüler, Rentner und Behinderte erhalten einen Nachlass von 0,50 Euro.
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu Tierpark Bretten

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel


9 Bewertungen zu Tierpark Bretten

 (4)

 (1)

 (3)

 (1)

 (0)


9 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31190 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

eine sehr schöne Sache
Uns gefällt es im Streichelzoo fantastisch. Die Tiere bekommen übrigens regelmäßig ihr Fressen und ernähren sich natürlich nicht nur von den Futtertütchen der Besucher, das sind lediglich willkommene Leckerlis.
Der Futtertraktor fährt täglich und lädt das entsprechende Futter ab.
Man darf in Bretten natürlich keine Sensationen erwarten - es ist ein Steichelzoo.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Doris, 22.10.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





janz
Naja
Ich meine dass die Tiere zu wenig
Nahrung bekommen und sich zwangsweise
gegen ihre Natur zum Besucher heranwagen
in der Hoffnung etwas Essen zubekommen.

Ich denke dass dies mit Absicht passiert
um immer mehr von diesen Futterpäckchen
zu verkaufen.Kaufen die Besucher kein
Futter bekommen die Tiere auch nichts
oder wenig zu Essen. Leider

Ansonsten nicht schlecht

28% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Erwin Janz, 12.05.2012

Mein Gesamturteil:
s1
50%





Ist echt spitze ein etwas anderer Tierpark besuch man kann wie gesagt fast alles füttern und fast allen läst sich streicheln sogar de rehe.
Selbst mit meinen 14 jahren war es klasse.

88% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Anja, 31.03.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Super !!
Für einen Kurztripp lohnt dieser Tierpark allemal. Für Erwachsene und Kinder dir Tiere lieben ist es ein Paradies. Tolle Tiere und schöne Spaziergänge durch den Park laden zum verweilen ein. Wir werden immer wieder hier her kommen. Ein Manko gibt es allerdings und das ist die mickrige Auswahl an Essen!

54% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andy aus Heilbronn, 29.03.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Absolut zu empfehlen für alle die Tiere gern haben. Alle Tiere (bis auf die Nasenbären) lassen sich streicheln und sich füttern. Auch der Eintrittspreis ist absolut angemessen.

52% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Michael, 12.09.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Streichelzoo
sehr viele Tier, sehr wenige Arten, dafür sind die Tiere sehr zahm und lassen sich von den Kindern streicheln.

Es gibt sogar Kanguruhs, die sich streicheln lassen.

48% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Anonymus, 22.08.2010

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Keine gepflegte Anlage
zu teuer für das, was geboten wird. Affen gibt es auch keine mehr. Keine Parkstuktur erkennbar. Alles durcheinander...

31% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
anonym, 18.11.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%





sehr gut

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
04.08.2008

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Der Zoo bietet zwar keine allzu große Auswahl an Tieren, dafür sieht man die meisten. Die Kinder sind meist begeistert, vor allem durch den Streichelzoo und die Möglichkeit auch Rehe zu streicheln.

Für die Umgebung immer wieder als Ausflugsziel zu empfehlen.

43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Bernd, 13.07.2008

Mein Gesamturteil:
s1
60%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte

Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© Freibad Mühlacker
Erlebnisbäder
 Freibad Mühlacker
ca. 15km entfernt

Emma-Jaeger-Bad Pforzheim © Emma-Jaeger-Bad Pforzheim
© Emma-Jaeger-Bad Pforzheim
Erlebnisbäder
 Emma-Jaeger-Bad Pforzheim
ca. 16km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Wildpark Pforzheim
Zoos und Tierparks
 Wildpark Pforzheim
ca. 18km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen