Partner von Marco Polo


Tobolino Indoor-Spielplatz

Kategorien: Indoorparks

Import aus Parkscout alt
© Tobolino Indoor-Spielplatz
Adresse und Informationen

Dammweg 11
55130 Mainz
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (06131) 6228202

Der Tobolino Indoor-Spielplatz liegt nahe der A60, Abfahrt Mainz-Laubenheim. Dort können sich Kinder bei jedem Wetter austoben. Das Bungee-Trampolin und eine weitere, große Trampolinanlage sowie verschiedene Hüpfburgen laden zum Spielen ein. Auch der Klettervulkan und der Softmountain wollen bestiegen werden. Weiterhin gibt es einen Kleinkinderbereicht, damit auch die jüngsten unbehelligt Spaß haben können. Für das leibliche Wohl wird im Cafeteria- und Imbissbereich gesorgt.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 60%

Angebot
s1
 40%


Service
s1
 35%

Gastro
s1
 45%


Leser-Gesamturteil
s1
 45%

Einen Rang höher
Freizeitparks
1143/1558
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu Tobolino Indoor-Spielplatz

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel


3 Bewertungen zu Tobolino Indoor-Spielplatz

 (1)

 (0)

 (0)

 (0)

 (2)


3 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31244 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

eklig
ich kann meinem vorredner nur zu stimmen. das mit den käsefüßlern regt mich auch tierisch auf. es ist einfach nur ekelhaft. von dem sand überall ganz zu schweigen. wir werden nur noch in das rambazamba gehen in mainz. dort ist der preis wohl etwas höher, und man kann nichts eigenes zu esen und trinken mit nehmen aber es ist sehr sehr sauber ! und es gibt schliessfächer für wertsachen. der raum ist zwar kleiner als im tobolino jedoch hat das rambazamba viiieell mehr spielgeräte als das tobolino . also den platz könnte man dort besser nutzen. und aufs klo vermeide ich auch zu gehen . die wickelmöglichkeit ist dort nur ein witz. man mus angst haben das das ding auseinander bricht wenn man sein kind darauf legt.


33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Katharina, 17.03.2013

Mein Gesamturteil:
s1
15%





Enttäuschend
Wir waren diesmal mit drei Familien dort (20.5.2012) - der letzte Aufenthalt liegt ca. 4 Monate und davor einige Jahre zurück.
Der Eintrittspreis ist mit 6,50 (Kind) bzw. 3,50 (Erwachsener) gerade einmal 50 Cent billger als in der Wunderkiste in Bad Schwalbach. Da man jedoch für diverse weitere "Attraktionen" immer zur Kasse gebeten wird, hat sich das schnell ins Gegenteil verkehrt: "Autoscooter" - Extra bezahlen, Scheibenschießen: 0,50 €, Bungee: 1,50 €

Es gibt eine Hausordnung - Punkt 5: Strümpfe oder Turnschläppchen sind zu tragen. Daran halten sich ca. 30 % aller Besucher (inkl. Eltern) NICHT. Trotz mehrfacher Mikro-Ansagen hat das Verhalten keine Konsequenzen für die Besucher. Schade, sehr schade! So krabbeln die Kleinen (oder wir selbst) durch und über die Nacktfuß-Spuren diverser Vorgänger.

Die Herrentoilette ist tw. defekt (Klobrille halb abgebrochen, von zwei Wasserbecken funktioniert nur eines), das Papier wurde während unseres Aufenthaltes nicht mehr aufgefüllt, Klopapier-Mengen liegen auf dem Fußboden.

Der Wickelraum ist in einem saumäßigen Zustand (Wickelauflage voller Sand und sonstiger Dreckrückstände, die ich froh bin, nicht identifiziert haben zu müssen...).

Das Klettergerüst im Vergleich zu dem in der Wunderkiste ist alles andere als riesig. Zudem kann man darin kaum einen Schritt tun, ohne Sand an den Füßen oder Händen zu haben. Dieser wurde vom "Sandkastenbereich" am anderen Ende der Halle bis hierher gebracht - man kann sich vorstellen, dass entsprechende Sandmengen auch den Weg hierher füllen. Der Boden ist an manchen Stellen zumindest heute nicht gereinigt...

Das auf der Homepage angepriesene "Snappy"-Krokodil gibt es nicht mehr - hier "lauert" nun ein lahm wirkender Fisch. Na ja...

Die "Shooteranlage" ist in einem gleichfalls fast schon traurigen Zustand. Von den vier installierten Druckluftpistolen ist eine komplett ausgefallen, eine weitere pustet nur mit halber Leistung. Annähernd 20% der Softbälle sind in einem arg "gebrauchten" Zustand (kaputt).

Dass an manchen Stellen das eine oder andere Trampolin schon ein wenig eingerissen ist, wird sicher irgendwann behoben sein.

Was ich mich bei der "Menge" der verfügbaren Spielgeräte frage ist, warum es so vielen Sitzgelegenheiten gibt. Ich habe 42 Bierzeltgarnituren gezählt und ca. 50 Bistrotische, d.h. 42*8 + 50*4. Das macht ca. 500 Sitzplätze aus - wo sollen diese Menge an Menschen denn hier bloß unterkommen? Maßlos übertrieben! Dadurch sieht das Tobolino natürlich unglaublich gefüllt aus. Blöd nur, dass es sich dabei nicht um Spielgeräte handelt. In der Wunderkiste haben die Kinder durch den vielen freien Platz die Möglichkeit, mit diversen Fahrzeugen (kostenlos nutzbar) umher zu fahren. Hier hat man jedoch schon an einigen Stellen Schwierigkeiten, mit dem Kinderwagen durchzufahren.

Trotz der Größe der Halle ist die Luft nach wie vor nicht sehr gut. Eine Lüftung oder mehr offene Fenster wäre hier sicher eine gute Investition.

Das Personal zumindest ist sehr freundlich, setzt sich leider allerdings gegenüber den "Nacktfüßlern" nicht durch.
Die Durchsagen über Lautsprecher, wenn wieder eines der Schnellimbiss-Tabletts abgeholt werden kann, sind extrem laut. Hier wäre wenige sicher mehr, denn der Lautsärkepegel allgemein ist in solchen Hallen ja grundsätzlich eher etwas höher.

Alles in Allem kann ich für uns sagen: Unter den geschilderten Umständen kommt für uns ein weiterer Besuch hier nicht mehr in Frage - dafür ist mir unsere Zeit und Nerven zu schade.

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
MRR, 20.05.2012

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Alles Super
wow wir hatten sehr viel spaß ...und das für wenig Geld

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ebert Wilking, 01.05.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte

Tickets zu SonderpreisenKalender 2017Parkscout FreizeitführerT-Shirts zu Sonderpreisen
Movie Park Banner
Ziele in der Umgebung
Taubertsbergbad © Taubertsbergbad
© Taubertsbergbad
Erlebnisbäder
 Taubertsbergbad
ca. 6,6km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Rambazamba Kinderspielparadies Mainz-Mombach
Indoorparks
 Rambazamba Kinderspielparadies Mainz-Mombach
ca. 7,4km entfernt

Thermalbad Aukammtal © Thermalbad Aukammtal
© Thermalbad Aukammtal
Erlebnisbäder
 Thermalbad Aukammtal
ca. 14km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen