Partner von Marco Polo


Freizeitpark Toverland

Kategorien: Freizeitparks | Indoorparks

Toverland
Adresse und Informationen
Freizeitpark Toverland
Toverlaan 2
5975 MR Sevenum
Niederlande
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++31 (077) 4677050

Der Indoor- und Freizeitpark Toverland, zu deutsch: Zauberland, ist das Reich der kleinen Hexe Toes Toverhoed. Und obwohl die kleine Toes die Tochter einer Hexe und eines Zauberers ist, kann sie selbst leider nicht zaubern. Gut, dass ihr die liebevollen Eltern mit dem Toverland gleich ein ganzes Kinderspieleland im holländischen Sevenum mit Achterbahnen, Karussells, Spielplätzen und vielem mehr gezaubert haben - das zum großen Teil überdacht und dadurch bei jedem Wetter erlebbar ist.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 77,1%

Angebot
s1
 83,4%


Service
s1
 81,1%

Gastro
s1
 74,2%


Leser-Gesamturteil
s1
 86,8%

Einen Rang höher
Freizeitparks
64/1558
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Toverland öffnet das ganze Jahr über von 10:00 bis mindestens 17:00 Uhr.
Eintritt ab 120 cm €27,00
Kinder von 90 bis 120 cm €17,50
Kinder bis 90 cm / Rollstuhlfahrer gratis
Senioren ab 55 Jahre €22,00
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu Freizeitpark Toverland

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Winter in Freizeitparks
Winter in Freizeitparks
 zum Artikel
Halloween im Toverland
Halloween im Toverland
 zum Artikel

Mittsommerabende im Toverland
Mittsommerabende im Toverland
 zum Artikel
Winter im Freizeitpark Toverland
Winter im Freizeitpark Toverland
 zum Artikel

Mittsommerabende im Toverland
Mittsommerabende im Toverland
 zum Artikel
Halloween im Toverland
Halloween im Toverland
 zum Artikel

91 Bewertungen zu Freizeitpark Toverland

 (59)

 (17)

 (5)

 (2)

 (5)


88 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31244 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Insgesamt enttäuschend
Nachdem das Toverland ja in letzter Zeit bei uns in Deutschland massiv beworben wird, haben wir uns entschlossen hier auch mal mit unseren beiden Kinder (7 und 3 Jahre alt) vorbeizufahren.

Leider müssen wir jedoch sagen, dass das Toverland uns insgesamt sehr enttäuscht hat.

Zunächst ist da die zumindest in Deutschland sehr gewöhnungsbedürftigge Regel, dass jedes Kind ab 120cm den Erwachsenenpreis bezahlt.
Die bedeutete bei uns, dass unserer gerade 7-jähriger(!) Sohn nicht mehr als Kind eingelassen wurde!
Und dass obwohl er allenfalls mit Schuhen die 120cm erreicht.
Ein Ausziehen der Schuhe war dann auch nicht erlaubt mit der Begründung, dass er dann ja auch die Fahrgeschäfte, die ab 120cm sind, fahren dürfte.
Selten so gelacht. In den Achterbahnen u.ä. erst ab 120cm zugelassenen Fahrgeschäften, habe ich mit Sicherheit kein 7-jähriges Kind gesehen, dafür waren die Fahrgeschäfte VIEL zu schnell und beeindruckend, als dass diese von 7-Jährigen genutzt würden.

Dann wird am Djengu River genauestens drauf geachtet, ob das Kind von unseren Freunden 99,7 oder 100,1 cm groß ist und dementsprechend mit Eltern mitfahren darf oder nicht (es durfte nicht).
Die Wildwasserbahn, die deutlich aufregender war als der Django River, war dann ab 90cm - im Vergleich total unverständlich und sehr ärgerlich wenn man gerade eine halbe Stunde angestanden hat.
Zahlen darf man natürlich gerne schon ab 90cm!

Wie auch andere bemerkt haben, wird dafür überhaupt nicht drauf geachtet, wie wie viele Personen sich in ein 9er-Boot am Django River setzen, so dass kurz vor uns 3mal hintereinander jeweils nur 2 Personen in ein Boot eingestigen sind, ohne das etwas dagegen gesagt wird.

Warum der Wasserspielplatz seitlich an der 1. Halle bei Traumwetter nicht geöffnet hat, war für uns nicht nachvollziehbar, genauso wenig, dass Fahrgeschäfte nur die Hälfte der Zeit geöffnet haben und dann wieder ein anderes betrieben wird. Besonders wenn man sich freut, endlich ein Fahrgeschäft gefunden zu haben, wo wirklich alle Kinder drauf dürfen (Pferdchen) und dieses dann vor unserer Nase zugunsten der Schiffsschaukel (auf die sich dann wieder keiner draufgetraut hat bzw. eben auch nicht gedurft hatte) geschlossen wurde.

Andererseits muss man sagen, dass es insbesondere in den Hallen auch ein paar gute Attraktionen auch für die Kleineren gibt und die Kinder letztlich einen schönen Tag hatten.

Insgesamt bietet der Park für uns aber zu wenig, als dass wir einen Eintrittspreis - inkl. einem Parkticket von 7€ - von über 100€ für 2 Erwachsene, einen 7-jährigen "Erwachsenen" und ein 3-jähriges Kind für gerechtfertigt halten. Für größere Kinder um die 10-12 Jahre mag das Angebot den Erwachsenenpreis vielleicht eher rechtfertigen.

Wir jedoch gehen nächstes Mal lieber ins Irrland, auf den Ketteler Hof, ins Phantasialand oder Fort Fun.
Im Fort Fun z.B. hätte unser 3-Jähriger noch gar nicht bezahlt und unser 7-Jähriger den Kindertarif (bis 150cm!), was insgesamt deutlich günstiger gewesen wäre und zudem auch viel mehr geboten wird und außerdem die ganze Atmosphäre unserer Meinung nach viel schöner ist.


36% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sebastian, 08.06.2015

Mein Gesamturteil:
s1
25%





Einfach klasse!
Es ist ein kleinerer Park, der es aber in sich hat.
Vieles ist neu gebaut. Die Fahrgeschäfte sind alle spitze, Man hat nicht weit zu laufen bis zur nächsten Attraktionen .
Ab 90 cm Größe kann man schon fast alles mitmachen, außer Wirbelwind Achterbahn ab 100cm, die Motorradachterbahn ab140cm ( echt einzigartig, war schon in vielen Parks, aber noch nirgends eine Motorradachterbahn gesehen) und die Holzachterbahn (ab 120cm) , diese ist eine der schnellsten Achterbahnen auf der ich je gewesen bin, Wahnsinn!!!
Überall sind tolle ausgefallene Klettergerüste, Spielplätze, viel Wasser und Wasserfälle.
Ich kann diesen Park nur weiterempfehlen.
Schön ist auch, daß man nirgends durchs Dunkle fährt, kleine Kinder müssen sich nicht fürchten, alles ist einsehbar.


80% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Bettina, 09.05.2015

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Unfreundlich-Überteuert-kulanz gleich null
Wir waren jetzt im Januar da. 7€ Parkgebühr ist ein no go sowie eine Frechheit. Auch unser Sohn war grenzwertig an den 90 cm und wir hatten eine endlosdiskussion mit der Kassiererin. Da wir aber noch 2 "Grosse" dabei hatten , haben wir eben den Eintritt in kauf genommen. Null Kulanz und keine Freundlichkeit. Innen waren viele Fahrgeschäfte nicht in Betrieb , was voher nirgends gesagt oder mitgeteilt wurde. Café ist unsagbar teuer. Hier wird einem gerne einfach nur das Geld aus der Tasche gezogen und kaum etwas dafür geboten. Schade, grade in den Niederlanden habe ich mehr Freundlichkeit und Kulanz gegenüber Kindern erwartet..Nicht weiter zu empfehlen.

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Claudia, 06.01.2015

Mein Gesamturteil:
s1
20%





TOVERLAND - Hohe Nebenkosten ...
... der Parkplatz kostet 7 Euro; Portion Nudeln mit Bolognaise ca. 8 Euro; der Cappucino ist (für mich) ungenießbar gewesen; Belgische Waffeln ca. 3 Euro usw.

Gut, man kann sich natürlich selbst versorgen. Dann ist der Eintrittspreis angemessen. Viele hochwertige Attraktionen; alle in Betrieb! Sehr gut gepflegt!

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andikatti, 14.10.2014

Mein Gesamturteil:
s1
85%





Eine riesen Frechheit!!
Eigentlich war das Toverland bis zum heutigen Tag ein beliebtes Ziel für mich und meine Famiele, aber was uns hier heute passiert ist, ist an Unverschämtheit nicht mehr zu überbieten!!

Gestern haben wir uns noch über die Öffnungszeiten des Parks auf der Homepage vom Toverland informiert und hier wurde 10-19 Uhr angegeben.

Heute mussten wir feststellen das bereits um 18 Uhr schon Feierabend war. Alleine das war schon ärgerlich, aber die Art und Weise wie man uns aus dem Park regelrecht "rausgeekelt" hat bedarf jeglicher Beschreibung.

In der Annahme das der Park bis 19 Uhr geöffnet hat haben wir uns an der Bobbahn angestellt bis uns ein unfreundlicher Mitarbeiter vor der ganzen Schlange die dort noch anstand bloßgestellt hat, dass wir uns dort nicht mehr anzustellen hätten. Als ich ihm wiedergegnete das der Park doch bis 19 Uhr aufhabe und wir gerade mal 18:15 Uhr hätten hat er auf holländisch seinem Kollegen am Zugangsbereich zugerufen er möge uns nicht mehr in die Bobbahn lassen.

Das geht meiner Meinung gar nicht. Ein Freizeitpark in der Größe sollte schon in der Lage sein verbindliche und korrekte Öffnungszeiten auf ihrer Homepage zu veröffentlichen.

Und das Verhalten der Mitarbeiter war unter jeglichem Niveau.

Sorry Toverland, dass war das letzte mal das wir euch besucht haben, ihr solltet euer Personal einmal hinsichtlich Freundlichkeit schulen!!

26% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
S. Siepen, 23.08.2014

Mein Gesamturteil:
s1
15%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte

Tickets zu SonderpreisenKalender 2017Parkscout FreizeitführerT-Shirts zu Sonderpreisen
Movie Park Banner
Ziele in der Umgebung
Ferienparks
 Landal Domein de Schatberg
ca. 5,3km entfernt

 © Center Parcs
© Center Parcs
Ferienparks
 Center Parcs Limburgse Peel
ca. 6,5km entfernt

 © Center Parcs
© Center Parcs
Ferienparks
 Center Parcs Het Meerdal
ca. 7,4km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen