Partner von Marco Polo


Greifvogelstation & Wildfreigehege Hellenthal

Kategorien: Zoos und Tierparks

 © Greifvogelstation und Wildfreigehege Hellentha
© Greifvogelstation und Wildfreigehege Hellentha
Adresse und Informationen

Wildfreigehege 1
53940 Hellenthal
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (02482) 7240

Das Wildfreigehege Hellenthal bietet auf einer Grundfläche von über 64 Hektar Lebensraum für viele verschiedene Wild- und Nutztierarten. Rotwild, Damwild, Sikawild, Rehwild und Muffelwild finden sich hier ebenso wie Tarpane, Wildschweine, Marderhund, Steinmarder, Wildkatze und Luchs. Die Hauptattraktion ist allerdings die Greifvogelstation. Vom faustgroßen Sperlingskauz bis zum riesigen Andenkondor mit drei Metern Flügelspannweite haben hier viele verschiedene Greifvogel- und Eulenarten ihr Zuhause. Mehrmals täglich (an 365 Tagen im Jahr) werden die Tiere im freien Flug präsentiert, wobei man wohl am besten die bewundernswerten und majestätischen Vögel hautnah erleben kann.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 80%

Angebot
s1
 62,7%


Service
s1
 63,3%

Gastro
s1
 65%


Leser-Gesamturteil
s1
 66,5%

Einen Rang höher
Tierparks
98/1441
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Das Wildgehege ist ganzjährig geöffnet von April bis Oktober von 9:00 bis 18:00 Uhr, von November bis Februar von 10:00 bis 17:00 Uhr und im März von 9:00 bis 17:00 Uhr.
Erwachsene €10,00
Kinder 3-14 Jahre €7,00
Schwerbehinderte €8,00
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu Greifvogelstation & Wildfreigehege Hellenthal

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel

Wildgehege Hellenthal – Wappentiere Live
Wildgehege Hellenthal – Wappentiere Live
 zum Artikel

17 Bewertungen zu Greifvogelstation & Wildfreigehege Hellenthal

 (9)

 (2)

 (0)

 (4)

 (2)


17 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31244 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Super!
Entgegen meiner Vorredner muss Ich auch sagen, dass die Tiere meiner Meinung nach sehr weitläufige Gelände mit Zuflucht und Ruhemöglichkeiten haben.
Der Park ist sehr schön gestaltet und landschaftlich schön gelegen...

Die Gehege der Vögel erschienen mir tatsächlich klein allerings wurden wir von den Pflegern darüber aufgeklärt dass die Tiere in der NMatur bis zu 23Std. am Tag an einer Stelle verharren und mindestens einmal am Tag so lang frei fliegen können wie sie wollen.
Gut da hätten mir größere Gehege auch ein angenehmeres Gefühl vermittelt.

Die Gehege der Wildtiere allerdings sind riesig sauber und geben wirklich keinen Anlass zu Beschwerden.

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Daniel, 21.04.2015

Mein Gesamturteil:
s1
100%





BÄRENFOLTER??!!
da haben viele tiere wirklich schöne tolle u. große gehege, aber wie die bären dort gehalten werden ist für mich tierquälerei!! schade in einem tierpark darf es so etwas nicht geben. nur ein tier ist zu viel. deshalb NEIN DANKE!

20% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
maria, 11.04.2014

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Einfach Klasse
Das Wildgehege ist in einer wunderschönen Umgebung angelegt. Freiläufige Gehege in denen man direkten Kontakt mit den Tieren erleben kann. Die Adlershow ist mit Abstand die Beste die wir je gesehen haben. Preisleistung ist super. Günstiger Eintritt, günstig und deftiges Essen. Einfach Klasse der Tag war viel zu kurz. Wir kommen wieder.

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Schmitt, 23.06.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





tierpark hellenthal
Egal ob Tierpark zoo oder sonstiges wo Tiere eingesperrt werden.Es ist alles zur belustigung der Menschheit.Ich wohne in der Eifelund erfreue mich über einige wildlebende Tiere! Es ist ein Finanzielles Geschäft das sich lohnt.Tiere lassen sich ja schliesslich einfach fangen und einsperren.Der Mensch lernt nie dazu.Macht baut auf erniedrigung der tiere.Wüeden sie sich einfangen und einsperren lassen? Nein sicherlich nicht.Ich habe auch meinen Kindern immer beigebracht nur freie Tiere sind Glücklich.Und das wird sich auch nie ändern! Schade das die tiere nicht reden können.Sie hätten viel leid zu klagen.Auch in Hellenthal!!!

26% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
perle, 05.10.2012

Mein Gesamturteil:
s1
25%





Anfahrt erschwerlich und teuer
Der Park ist schön groß und sehr grün, tolle Natur. Man kann mit der Bimmelbahn durch den Park fahren und sich alles erklären lassen über ein Band nebst schwülstiger Musik. Die Flugshow der Greifvögel ist im Klottipark schöner gestaltet, wenn auch mit weniger Vögeln. Aber in Hellenthal wird zu viel moderiert, stört nicht nur die Tiere sondern auch die Zuschauer.
Essenspreise sind moderat.
Sehr weite Anfahrt vom Raum Koblenz. Beschilderung eine reine Katastrophe, selbst mit NAVI meganervig ( da in der tiefsten Eifel gelegen ).
Das nächste Mal fahre ich vorher im Phantasialand Brühl ab, da habe ich unnötige Spritkosten gespart und mehr Spass fürs Geld.
Ferner empfehle ich den Zoo Zoom Gelsenkirchen und den Duisburger Zoo ( wer Tiere mag ) ansonsten ist für die Familie und Greifvogelliebhaber der Klottipark das richtige.

23% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
stevie1, 02.10.2012

Mein Gesamturteil:
s1
30%





Viel besser wie bewertet.
Nach al die siechte Bewertungen hier, sind wir doch nach Hellenthal gefahren.viel besser und schöner wie gedacht.Wir waren Positief überrascht .Die Bären waren nicht mehr da. Umgezogen nach eine größere andere Anlage.Manche zachen konnten viel moderner, man zieht das die Anlage in de 60-70er Jahren Gebaut wurde sicher an das Restaurant Zum Adler. Aber das essen (wir haben Wild gegessen.)ist gut, und nicht teuer.So wie alles im park ist alles bezahlbar. Es war ein schöner und günstiger tag. (Ach für Eltern mit viele Kinder.)

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Alex., 10.09.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Großfläsche, aber nicht für die Tiere
Man kann sich nur den anderen Kommentaren anschließen.

Deswegen werde ich mal noch Positive Argumente raussuchen, aber die Neativen überwiegen aufjedenfall.


Die Greifvogelshow ist echt sehenswert und für Kinder ist das Gehege eigtl gut konzipiert. SIe können Tiere füttern und es gibt viele Spielplatzangebote.

Zu dem kann man bei schönem Wetter sogar ganz weit über die Eifel schauen.


Aber das wars auch mit den postiven Aspekten evtl. noch der Preis.


25% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kai, 18.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Bärendrama ohne Ende!!!!!!
Ich unterstreiche das, was Thea beschrieben hat.
Der Park ist wirklich sehr schön angelegt und es ist insgesamt einer schöner Ausflug möglich. Ich bin aber sehr überrascht, dass die meisten anderen Besucher eine ganz andere Wahrnehmung haben. Zum Beispiel, dass die Tiere ausreichend Platz und Auslauf haben. Ich verstehe auch nicht, warum wir in unseren Wäldern lebende Tiere auch einsperren und handzahm machen müssen.

Das konnte ich vor vielen Jahren auch nicht wahrnehmen. Es ist dazu eine Bewusstseinsveränderung nötig. Andernfalls wäre ja auch die Massentierhaltung unserer sogenannten „Nutztiere“ gar nicht möglich. Viele Menschen haben zu wenig Mitgefühl anderen Kreaturen gegenüber. Die Tiere sind nicht unsere Untertanen!!!

Die Geier und andere Vögel und Tiere, wie schon von Thea beschrieben, haben viel zu kleine Gehege. Sind wir schon so abgestumpft??

Der Anblick der Bären hat mich besonders traurig und wütend gemacht. Sie laufen völlig gestört hin und her. Oder liegen resigniert am Boden. Das Gehege ist viel zu klein und langweilig für die Tiere. Wieso müssen sie in Hellenthal bleiben???

Ich war vor ca. zwei Jahren dort und habe mich erkundigt warum die Bären so schlecht gehalten werden. Die Aussage war damals: „wir finden keine Sponsoren, das große steil abgehende Stück Land am Eingang sei eigentlich vorgesehen“! Es tut sich aber nichts!

Wer ist interessiert, sich mit mir gemeinsam für die Bären einzusetzen?? Bitte einen Beitrag schreiben. Ich werde mich erst einmal an die Leitung wenden und dann einen Presseaufruf starten. Ich kenne einige Leute, die uns vielleicht unterstützen...sonst passiert gar nichts, wie es aussieht!

Es ist ein schöner Park in einer wunderschönen Umgebung. Vielleicht können die Menschen in der Umgebung behilflich sein!

Es wird so viel Geld für Unnötiges ausgegeben! Bitte helft mit!



57% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Brigitte, 08.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
40%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte

Tickets zu SonderpreisenKalender 2017Parkscout FreizeitführerT-Shirts zu Sonderpreisen
Movie Park Banner
Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© AKTIVI Kinder Abenteuerland
Indoorparks
 AKTIVI Kinder Abenteuerland
ca. 11km entfernt

Sportzentrum Monschau-Rohren © Sportzentrum Monschau-Rohren
© Sportzentrum Monschau-Rohren
Erlebniscenter
 Sportzentrum Monschau-Rohren
ca. 14km entfernt

 © Landal GreenParks
© Landal GreenParks
Ferienparks
 Landal Eifeler Tor
ca. 14km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen