Partner von LangnesePartner von Marco Polo

Home > Europa > Frankreich > Basse-Normandie

Ausflugsziele und Attraktionen in Basse-Normandie




Die Region Basse-Normandie mit dem Verwaltungssitz Caen liegt im Norden Frankreichs und besteht aus den Départements Calvados, Manche und Orne. Die heutige Region war Teil der historischen Provinz Normandie, die ihren Namen den hier siedelnden Normannen verdankte und die bis 1789 Bestand hatte.

Sehenswürdigkeiten in der Basse-Normandie sind der Mont-Saint-Michel mit der gleichnamigen Abtei, die Burg Pirou bei Lessay, Park und Garten von Châteu de la Motte und der Tumulus von Colombiers-sur-Seulles, der zu den ältesten europäischen Megalithanlagen gehört.
 

Nach Département auswählen

 
 


Ausgewählte Ausflugsziele
Feriendorf Pierre & Vacances Normandy Garden
Feriendorf Pierre & Vacances Normandy Garden
| 14430 Branville | Frankreich
 Details: Feriendorf Pierre & Vacances Normandy Garden

La cité de la mer
La cité de la mer
Gare maritime transatlantique | 50100 Cherbourg | Frankreich
 Details: La cité de la mer

Zoo de Jurques en Normandie
Zoo de Jurques en Normandie
| 14260 Jurques | Frankreich
 Details: Zoo de Jurques en Normandie

Parc Festyland
Parc Festyland
B.P.50 | 14760 Bretteville-sur-Odon | Frankreich
 Details: Parc Festyland

Jardin des Plantes et Jardin Botanique
5 place Blot | 14000 Caen | Frankreich
 Details: Jardin des Plantes et Jardin Botanique

Parc Zoologique de Champrépus
| 50800 Champrépus | Frankreich
 Details: Parc Zoologique de Champrépus

PASSENDE ARTIKEL Ausflugsziele und Attraktionen in Basse-Normandie

Berichte, Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Im Land der Igel
Im Land der Igel
 zum Artikel
Parc Saint Paul
Parc Saint Paul
 zum Artikel


Département ohne Ausflugsziele