Ausflugsziele und Attraktionen in Cauca


Die Provinz (Departamento) Cauca liegt im Südwesten Kolumbiens und umfasst neben der Festland-Region auch die Inseln Gorgona und Malpelo, die 50 bzw. 450 Kilometer vor der kolumbianischen Küste liegen. Das Departamento grenzt im Westen an den Pazifik, im Norden an die Departamentos Valle del Cauca und Tolima, im Süden an Putumayo und Nariño sowie im Osten an Huila und Caquetá.

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Departamento de Cauca gehört der Inselnaturpark Gorgona y Gorgonilla, der vor allem bei Ökotouristen ein beliebtes Ausflugsziel ist. Im August und September ziehen Buckelwale an der Insel vorbei. Sehenswert ist aber auch die Hauptstadt Popayán mit zahlreichen Bauten aus der Kolonialzeit.

Die nächstgelegenen Ziele zu Ausflugsziele und Attraktionen in Cauca