Ausflugsziele und Attraktionen in Hyōgo


Die Präfektur Hyōgo liegt in der Region Kansai auf der Insel Honshū. Sie erstreckt sich auf einer Fläche von 8.393,34 Quadratkilometern und hat ungefähr 5,5 Millionen Einwohner. Der Verwaltungssitz der Präfektur ist Kōbe, eine Großstadt mit 1,5 Millionen Einwohnern, die zusammen mit Ōsaka und Kyōto sowie kleineren Städten das Herz der Kansai-Gegend bildet.

Ein beliebtes Ausflugsziel der Präfektur Hyōgo ist der Himeji Central Park, ein Tier- und Freizeitpark in Himeji, der zweitgrößten Stadt der Region. Bekannte Sehenswürdigkeiten in Hyōgo sind die große Buddha-Statue (Kōbe-Daibutsu) im Hafen von Kōbe, die Burg von Himeji und der Tempel Gessho-ji auf dem Hitomani-Hügel in Akashi.


Ausgewählte Ausflugsziele