OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo

Home > Europa > Lettland > Kurland

Ausflugsziele und Attraktionen in Kurland




Neben Zentral-Livland, Lettgallen und Semgallen gehört Kurland zu den vier historischen Landschaften Lettlands. Es erstreckt sich von der Ostsee im Westen bis an die Grenze zu Weißrussland im Osten. Benannt ist die Region nach den Kuren, einem baltischen Volk dessen Geschichte sich bis in 7. Jahrhundert zurückverfolgen lässt.

Beliebte Ausflugsziele in Kurland sind die Wasserparks Pludmales akvaparks in Ventspils und Līvu Akvaparks in Jūrmala. Zu den Sehenswürdigkeiten der Region gehören die Überreste einer alten Ordensburg in Aizpunte, die mit 164 Metern längste mit dem Auto befahrbare Backsteinbrücke Europas in Kuldīga und der Deutsche Soldatenfriedhof in Saldus, die größte deutsche Kriegsgräberstätte der baltischen Staaten.
 


Ausgewählte Ausflugsziele
Līvu Akvaparks
Līvu Akvaparks
Viestura iela 24 | 2010 Jūrmala | Lettland
 Details: Līvu Akvaparks

Pludmales akvaparks
Pludmales akvaparks
Medņu iela 19 | 3601 Ventspils | Lettland
 Details: Pludmales akvaparks

Nacionālais Botāniskais dārzs Salaspils
Miera iela 1 | 2169 Salaspils | Lettland
 Details: Nacionālais Botāniskais dārzs Salaspils