OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos


Ausflugsziele und Attraktionen in Oklahoma


Oklahoma liegt im zentralen Süden der USA und wird auch als „The Sooner State“ bezeichnet, da die ersten Siedler sich schon vor der legalen Anfangssiedlungszeit auf dem den Indianern abgekauften Land niederließen. Das Wort Oklahoma entstammt der Sprache der Choctaw und bedeutet in etwa „Land des roten Mannes“.

Beliebte Ausflugsziele in Oklahoma sind der Freizeitpark Frontier City in Oklahoma City und der Tulsa Zoo and Living Museum. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen das Oklahoma City National Memorial, das an den Bombenanschlag vom 19. April 1995 erinnert und die McFarlin Memorial Methodist Church in Norman.
Garvin County (1)
Kay County (1)
Murray County (1)
Oklahoma County (6)
Osage County (1)
Tulsa County (4)


Ausgewählte Ausflugsziele








Passende Artikel Ausflugsziele und Attraktionen in Oklahoma


Busch Gardens Williamsburg Die USA: für viele ein reines Achterbahnmekka. Immer  ... weiterlesen
Kings Dominion Die USA: für viele ein reines Achterbahnmekka. Immer  ... weiterlesen