Partner von Langnese Partner von Marco Polo

Home > Asien > Japan > Yamaguchi

Ausflugsziele und Attraktionen in Yamaguchi




Die japanische Präfektur Yamaguchi (Yamaguchi-ken) liegt auf der Hauptinsel Honshū in der Region Chyūgoku. Sie grenzt im Norden an das Japanische Meer, im Westen und Süden an die Seto-Inlandsee und im Osten an die Präfekturen Hiroshima und Shimane. Verwaltungssitz der Präfektur ist die gleichnamige Stadt Yamaguchi.

Zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region gehört der Freizeit- und Tierpark Akiyoshidai Safari Land in der kreisfreien Stadt Mine. Bekannte Sehenswürdigkeiten der Präfektur Yamaguchi sind der Shinto-Schrein Hōfu Tenman-gū, die Burg Iwakuni aus dem 17. Jahrhundert, die an ihrer heutigen Stelle im Jahr 1960 errichtet wurde, und der Tokiwa-See in Ube, an dem sich auch ein Freizeitpark befindet.
 


Ausgewählte Ausflugsziele
Akiyoshidai Safari Land
Akiyoshidai Safari Land
, Mito, | Mine, Yamaguchi, | Japan
 Details: Akiyoshidai Safari Land

PASSENDE ARTIKEL Ausflugsziele und Attraktionen in Yamaguchi

Berichte, Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Herre-san in Japan: Join the Extremes!
Herre-san in Japan: Join the Extremes!
 zum Artikel


 
Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de