OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Pressemeldungen

Rubrik: Pressemeldungen

Alle |  Freizeitparks |  Zoos und Tierparks |  Erlebnisbäder |  Ferienparks |  Gärten |  Musicals und Shows

 Alle Jahre |  2016 |  2015 |  2014 | 2013 |  2012 |  2011 |  2010 |  2009 |  2008 |  2007 |  2006 |  2005

Filtern nach  Alle Monate |  Jan |  Feb |  Mär | Apr |  Mai |  Jun |  Jul |  Aug |  Sep |  Okt |  Nov |  Dez

Alle Artikel dieser Rubrik vom April 2013


Serengeti Park - Makena auf Tour
30.04.2013 | Serengeti Park - Makena auf Tour
Unser zwei Monate altes Nashörnchen Makena absolvierte heute seine erste Pressekonferenz. Dabei wurde es aufmerksam von Mutter Uzuri bewacht und traf das erste Mal auf die anderen Mitbewohner des Botsuana-Landes. Makena wiegt 80 kg und hat eine Schulterhöhe von 60 cm.
 zum Artikel

Frischer Wind in Hellabrunner Orang-Utan-Gruppe
30.04.2013 | Frischer Wind in Hellabrunner Orang-Utan-Gruppe
Eher gelassen nahm der erfahrene Orang-Utan-Mann Bruno (44) das neue Familienmitglied Jahe auf. Wilde Verfolgungsjagden und Kopfnüsse zur Begrüßung blieben aus. Beste Voraussetzungen für eine große Liebe unter Orang-Utans. Die zehnjährige Orang-Utan-Dame Jahe aus dem Zoo Frankfurt hat lange rote Haare, eine schlanke Statur und große dunkle Augen.
 zum Artikel

JungfrauPark Interlaken startet in die neue Saison
30.04.2013 | JungfrauPark Interlaken startet in die neue Saison
Lernen Sie das Staunen wieder – egal wie das Wetter auch wird. Dieser Slogan gilt auch heuer wieder für den grössten Themen – und Freizeitpark im Berner Oberland, dem JungfrauPark Interlaken.
 zum Artikel

Seltene Felsenpinguine in Schönbrunn geschlüpft
29.04.2013 | Seltene Felsenpinguine in Schönbrunn geschlüpft
Im Polarium im Tiergarten Schönbrunn gibt es Nachwuchs: Bei den bedrohten Felsenpinguinen sind Mitte April drei Küken geschlüpft. Weitere Eier werden noch bebrütet. Bei Felsenpinguinen bestehen die Gelege meist aus zwei Eiern. Auch im Tiergarten waren zwei der Küken in einem Nest. „Im Freiland würde nur das Stärkere der beiden überleben.
 zum Artikel

Doppelter Spaß im Phantasialand
29.04.2013 | Doppelter Spaß im Phantasialand
Gute Nachrichten für Phantasialand-Besucher! Die beliebte Aktion 1x zahlen, 2x Spaß wird bis einschließlich 31. Mai 2013 verlängert! Das Phantasialand schenkt den Besuchern, die bis zum 31. Mai kommen, einen freien Eintritt für einen zweiten Tag im Phantasialand während der Sommersaison 2013.
 zum Artikel

Tierische Maifeier in Hellabrunn
29.04.2013 | Tierische Maifeier in Hellabrunn
Was wäre der Münchener Tierpark ohne gelebte Traditionen? Die alljährlich stattfindende 1. Maifeier in Hellabrunn hat sogar noch einiges mehr zu bieten als bayerisches Brauchtum: Denn hier gibt es bei der traditionellen Maifeier zusätzlich zu zünftiger Musik und bayerischen Tanzdarbietungen auch einheimische und exotische Tiere, die mit von der Partie sind.
 zum Artikel

Hannoveraner Elefantenjungbullen ziehen nach Osnabrück
29.04.2013 | Hannoveraner Elefantenjungbullen ziehen nach Osnabrück
Die Entscheidung ist gefallen und alle Gesundheitstests sind durchgeführt: Die Asiatischen Jungelefanten Nuka und Dinkar werden in der zweiten Maiwoche vom Zoo Hannover in den Zoo Osnabrück umziehen.
 zum Artikel

Tierpark Nordhorn - Erfolgreicher Schafauftrieb
29.04.2013 | Tierpark Nordhorn - Erfolgreicher Schafauftrieb
Schafherde des Nordhorner Tierparks wieder in der Wacholderheide – 10934,44 Euro für den Naturschutz übergeben
 zum Artikel

Tigerflirt im Zoo Heidelberg
26.04.2013 | Tigerflirt im Zoo Heidelberg
Frohe Nachrichten aus dem Raubtierhaus im Zoo Heidelberg. Die zwei jungen Sumatra-Tiger „Tila“ und „Asim“ haben sich hervorragend eingelebt und es deutet alles darauf hin, dass die nächsten Jahre ganz im Zeichen einer großen Tiger-Liebe stehen.
 zum Artikel

Warnung vor giftigen Frühjahrspilzen
26.04.2013 | Warnung vor giftigen Frühjahrspilzen
In den sandigen Kiefernwäldern Brandenburgs ist jetzt die giftige Frühjahrslorchel (Gyromitra esculenta) zu finden. Bei der Pilzberatung im Botanischen Museum Berlin wurden aktuell gleich zwei Mal Frühjahrslorcheln aus dem Brandenburger Gebiet zur Bestimmung vorgelegt. Ihr Genuss ist höchst gefährlich.
 zum Artikel

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | >

-->