Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Märchen in Efteling



Sonntag, den 06.04.2008 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Märchen in Efteling


Eingangsschild in den Märchenwald
"Freizeitparks" – dieses Wort verbindet man mit Achterbahnen, wilden Wasserfahrten, Shows und Unterhaltung. Viele dieser heutigen Destinationen sind ursprünglich hervorgegangen aus kleinen Märchenparks und -wäldern – allerdings werden im Zeitalter von computer- animierten Trickfilmen diese Wurzeln oft und gerne verdrängt. Nicht so jedoch im niederländischen Efteling in der Nähe von Tilburg, wo man sich nicht nur dem klassischen Märchen seit der Gründung des Parks im Jahre 1952 verpflichtet fühlt, sondern das Angebot im eigenen Märchenbereich auch konsequent weiter ausbaut.

Der niederländische Künstler Anton Franciscus Pieck, der seinerzeit für die Gestaltung von Efteling verantwortlich war, plante zur Eröffnung gleich zehn liebevoll thematisierte Märchen, darunter Klassiker wie Dornröschen oder Rotkäppchen. Bis zu seinem Rückzug Mitte der Siebziger Jahre wurde der Märchenbereich weiter ausgebaut und bekam zum Beispiel mit der Geschichte "Die Indischen Wasserlilien", die übrigens aus der Feder der belgischen Königin Fabiola stammte, auch oft etwas unbekannteren "Nachwuchs". Piecks Nachfolger Ton van de Ven führte seine Arbeit nach bewährtem Muster fort – bis zum heutigen Tage sind es mehr als zwanzig Märchen geworden, die nicht nur kleine Kinder verzaubern, sondern sich auch bei den erwachsenen Besuchern größter Beliebtheit erfreuen.


Rotkäppchen
Wer nur die im Vergleich eher dürftige Ausstattung deutscher Märchenparks kennt, wird sich wohl in Efteling verwundert die Augen reiben: die Geschichten werden hier mit soviel Liebe zum Detail und technischem Aufwand in Szene gesetzt, daß kein Zweifel an der fast schon missionarischen Märchen-Tätigkeit des niederländischen Freizeitparks übrig bleibt. Die Investitionen, die hierfür getätigt wurden und werden, sind immens hoch: zum 200sten Geburtstag von Hans Christian Andersen zog im Jahre 2005 "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern" in den Märchenwald ein. Die Kosten verschlangen dank modernster Projektionsverfahren, die dort zum Einsatz kommen, einen siebenstelligen Betrag – andere Freizeitparks bauen für eine solche Summe ein neues Fahrgeschäft.

Mit einer jährlichen Besucherzahl von mehr als 3,2 Millionen zieht Efteling schon lange viele Besucher aus dem benachbarten Ausland an – so fanden im letzten Jahr rund 250.000 deutsche Gäste den Weg in den größten Freizeitpark der Niederlande. Gerade bei den Märchen gibt es hier natürlich eine gewisse Sprachbarriere, die man aber geschickt gelöst hat: überall findet man an den Eingängen große Tafeln in Form von Märchenbüchern, auf denen die Geschichten in vier verschiedenen Sprachen kurz zusammengefaßt werden. Wer also nicht weiß, worum es beispielsweise bei "Die Indischen Wasserlilien" geht, kann dies vorher in aller Ruhe nachlesen. Ein ganz besonderes Jubiläum gibt es übrigens in diesem Zusammenhang in Efteling zu feiern: das Märchen "Die Geschichte vom Fakir und dem Gärtner" feiert 2008 sein 50jähriges Jubiläum. Dazu gibt es im parkeigenen Museum eine kleine Ausstellung mit Photos und interessanten Anekdoten.

Aber nicht nur im Freizeitpark selbst kümmert man sich in Efteling um das kulturelle Erbe der klassischen Märchen – auch im Fernsehen ist man sehr aktiv. Herauszuheben ist hier vor allem die computeranimierte TV-Serie "Märchenbaum", die seit 2006 mit großem Erfolg von Efteling selbst produziert wird und inzwischen eine feste Größe im niederländischen und belgischen Kinderprogramm geworden ist. Wie Henk Groenen, Marketingleiter des Parks, bei einer Pressekonferenz am 5.4.2008 so schön sagte: wenn man an Märchen denkt, soll man auch an Efteling denken – und wenn man an Efteling denkt, soll man an Märchen denken.



© parkscout.de/MV




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele

Freizeitparks
 Efteling

Fotoshows

Efteling
 Raveleijn Show

Efteling
 Parkübersicht


-->