Partner von Marco Polo

Die Jubiläumsausgabe parkscout|plus ist da!


Home > Magazin > Neuer Ferienpark in Efteling

Ferienpark Efteling Loonsche Land © Efteling
© Efteling



Freitag, den 17.06.2016 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Magazin, Freizeitparks und Ferienparks zu finden.

Neuer Ferienpark in Efteling


Ferienpark Efteling Loonsche Land © Efteling
© Efteling
Artwork des Restaurants De Proeftuyn
Nachdem der niederländische Freizeitpark Efteling ja bereits im Jahre 2009 mit dem Bosrijk einen märchenhaften Ferienpark eröffnet hat und zusammen mit dem Efteling-Hotel über gleich zwei verschiedene Übernachtungsangebote für einen mehrtägigen Besuch bietet, entsteht nun am Rande der Naturlandschaft Loonsche Land mit einer Investitionssumme von 30 Millionen Euro ein zweiter großer Ferienpark. Die Unterkünfte über, auf und unter der Erde werden im Sommer 2017 bezugsfertig sein, können aber schon jetzt reserviert werden.

Nach der Eröffnung verfügt Efteling dann über insgesamt 3.000 Betten - 1.000 davon im neuen Ferienpark Efteling Loonsche Land, die sich auf Ferienhäuser, ein Hotel und spezielle Themenzimmer verteilen. Gäste, die Wert auf den Komfort eines Hotels und die Privatsphäre einer eigenen Unterkunft legen, können aus 20 speziellen Themenzimmern wählen, die außerhalb des neuen Hotels liegen. Die Zimmer für vier bis sechs Personen unterteilen sich in drei Kategorien. Die Themenzimmer Baumkrone laden zur Nachtruhe hoch über der Erde und sind über Holzbrücken miteinander verbunden. In den Dünenblick- und Seeblick-Themenzimmern wohnen die Gäste zwischen Sandhügeln und auf Pfählen im Wasser. Eine eigene Terrasse gibt den Blick auf die Natur frei. Für die Gäste der Themenzimmer steht morgens ein Frühstück im Restaurant De Proeftuyn im Loonsche Land Hotel bereit. Neben den Themenzimmern verteilen sich 65 Ferienhäuser für sechs bis zwölf Personen über den Ferienpark. Das zentral gelegene Loonsche Land Hotel verfügt über 75 Zimmer für vier bis sechs Personen. Im Erdgeschoss des Hotels entsteht außerdem ein neues Gastronomie-Konzept. Gäste des neuen Ferienparks können im Restaurant De Proeftuyn frühstücken sowie zu Mittag und zu Abend essen. Die Köche verarbeiten saisonale Produkte aus der Region; Kräuter und Gemüse holen sie aus dem eigenen Garten. Im Restaurant steht eine große Bar, die zu einem Drink einlädt und gleichzeitig als Rezeption dient. Es verfügt über eine große, offene Küche und ist mit farbenfrohen, abwechslungsreichen Möbeln eingerichtet. Im Innenbereich finden 250 Gäste Platz, auf der Terrasse können weitere 100 Gäste bedient werden.

© parkscout/MV, Efteling




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Passende Ziele

Freizeitparks
 Efteling

Fotoshows

Efteling
 Raveleijn Show

Efteling
 Parkübersicht


-->