Partner von Marco Polo


BonBon-Land

Kategorien: Freizeitparks

Achterbahn im Bon-Bon-Land © Bon-Bon-Land
© Bon-Bon-Land
Adresse und Informationen

Gartnervej 2
4684 Holme-Olstrup
Dänemark
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++45 (055) 530700

Im dänischen Holme-Olstrup, eine Autofähre und eine knappe Stunde Autofahrt von der Ostseeinsel Fehmarn entfernt, wurde auf dem Firmengelände einer Bonbonfabrik der gleichnamige Park Bon-Bon-Land erbaut. Das Bon-Bon-Land ist nach eigener Aussage der verrückteste Freizeitpark in Dänemark, was jeder Besucher nach einem Ausflug wohl ohne Abstriche bestätigen kann. Auf 110.000 Quadratmeter finden sowohl kleine als auch große Besucher eine Menge Unterhaltung und Aktivitäten in einer schönen und seenreichen Umgebung.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 90%

Angebot
s1
 85%


Service
s1
 70%

Gastro
s1
 85%


Leser-Gesamturteil
s1
 93,1%

Einen Rang höher
Freizeitparks
232/1558
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

BonBon-Land ist täglich von Ende April bis Mitte Oktober von 10:00 bis mindestens 17:00 Uhr geöffnet . In der Nebensaison schließt er an vielen Tagen unter der Woche.
Besucher über 90 cm dkr.199,00
Senioren ab 65 Jahren dkr.179,00
Begleitperson von Menschen mit Behinderung gratis
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu BonBon-Land

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Wasser, Strand und Freizeitspaß
Wasser, Strand und Freizeitspaß
 zum Artikel
BonBon-Land: Möwenschiss und Hundefurz
BonBon-Land: Möwenschiss und Hundefurz
 zum Artikel

Neuer Coaster im BonBonLand
Neuer Coaster im BonBonLand
 zum Artikel
Herre sagt an... Der Norden dreht auf
Herre sagt an... Der Norden dreht auf
 zum Artikel

Bakken
Bakken
 zum Artikel

8 Bewertungen zu BonBon-Land

 (6)

 (0)

 (1)

 (0)

 (0)


7 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31191 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

ihr hat man spaß
für jung und alt ein besonder tag

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
marcel, 17.08.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Dieser Park war der 5. von 6 auf unserer Nordtour 2006. Per Bahn in 1:30 Std. von Kopenhagen entfernt, lachten wir schon am Eingang Tränen. Von der Thematisierung her das Beste, was ich bis jetzt gesehen habe. Alles im Comic-Stil gehalten, die Figuren haben solch einen sensationellen Ausdruck, hier kommt man an jeder Ecke ins Schmunzeln. Auch unbedingt einen deutschen Parkplan beim Eingang besorgen, die Attraktionsnamen sind weltklasse. Beispiel: Hundefurz-Achterbahn oder Entengrützenboote. Einziges Negative: Der Parkplan listet wie so viele Parks eine Kinderrutsche als Attraktion auf, womit der Plan unübersichtlich wird. Auch sind dort Attraktionen aufgelistet, die es gar nicht mehr gibt. Das hatte einen kleinen faden Beigeschmack.
Von den Attraktionen her aber echt spitze. Es fällt schwer, ein Highlight herauszupicken. Toll ist sicherlich die Wildschwein-Achterbahn mit einem 90° steilen Lift und einem 95° steilen 1. Drop. Was für Mutige. Am besten gefiel mir das BiberRafting, eine genial thematisierte Raftingfahrt mit vielen Späßen zwischendurch. Super auch die Krähen-Türme, analog den kleinen Freefalls in Tripsdrill, wo man am Ende nach vorne gekippt wird. Sensationell auch der Wellenflieger, hier als verrückte Schildkröte dargestellt, zum Schießen.
Showmäßig zwar keine hochklassigen Shows, aber dafür viele für den Zeitvertreib: Kindertheater mit wirklich schönen Kostümen, Seelöwenshow, Westernclown, Karaokeshow, Pantomime und ein richtiger Zirkus mit Pferden, Jongleuren, Hunden usw.

Fazit: Wer in Dänemark mit seinen Kindern ist und diesen Park nicht besucht, ist selber schuld. Leichter kann man ein Lachen nicht ins Gesicht eines Kindes zaubern. Das gilt übrigens auch für die von Euch, die noch ein Kind geblieben sind !

65% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thomas Köhlert, 29.08.2006

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Wir waren 2004 im BonbonLand und fanden es wunderschoen dort. Das Rafting ist das originellste, das ich bisher gesehen habe. Und auch sonst ist das Theming sehr lustig uns einfallsreich. Jetzt freuen wir uns sehr auf die neue Themenfahrt.
Tipp: Toller Ausflug ist es, von Fehmarn aus mit dem Schiff nach Roedby und erst von da aus dem den Auto weiterzufahren. Dafuer gibt es auch guenstige Kombi-Tickets.

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sabine Lippok, 11.04.2005

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Waren im Juni mit unserem knapp 4 Jahre alten Sohn dort. Es war wunderbar, da besonders viele Attraktionen auch für jüngere Kinder geeignet sind. Es gibt viele Möglichkeiten, die Beine einmal hochzunehmen. Der Park ist sehr sauber, das Personal super freundlich.

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Paula Bentin, 14.07.2004

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Wir waren in den letzten Jahren bereits mehrfach im Bonbonland. Unsere Söhne (7 und 3) können nicht genug davon bekommen. Die Fahrattraktionen sind kindgerecht, wenn die Beine nicht mehr wollen, kann man im Park eigenen Zirkus verschnaufen. Es ist recht sauber und nicht so laut wie auf einem normalen Rummel. Man sollte den Park möglichst nicht an den heissesten Tagen besuchen, da kommt man ganz schön ins Schwitzen. Am schönsten ist es an einem leicht grauen Wochentag, da muss man kaum anstehen. Also raus aus dem Karussel und gleich wieder rein. Wenn möglich sollte man den Park nicht innerhalb der landesweiten dänischen Werksferien besuchen, denn auch die Dänen finden ihr Bonbonland toll! Besonders toll finden wir den Bollerwagenverleih. Ist nicht besonders teuer und man muss seinen Proviant nicht die ganze Zeit tragen. Innerhalb des Parkes gibt es überall Bänke und Tische, zum Picknicken. Windelstationen incl. Windeln gibt es auch. Also Spass für die ganze Familie.

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sonja Barmeier, 18.01.2004

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich war vor zwei jahren in dänemark und habe das bonbonland besucht also ich muss sagen es ist super mann hatt jede menge fuuuuun!!!
und mann kann so viele bonbons esse so viel mann wil in jeder sorte

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
larissa schläpfer, 08.12.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ein sehr lustiger , besonders für
Kinder interessanter und sauberer
Vergnügungspark in dem man bei der
Bonbonproduktion zuschauen , den größten Lutscher der Welt bewundern , eine Kiderfahrerlaubniss bestehen , und
seinen Nunno am Schnullerbaum loswerden kann nachdem man am Eingang ein Basecap geschenkt bekommen hat .

60% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ines Benisch, 05.08.2001

Mein Gesamturteil:
s1
100%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte

Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© Krokodille Zoo
Zoos und Tierparks
 Krokodille Zoo
ca. 45km entfernt

Knuthenborg Safaripark © Knuthenborg Safaripark
© Knuthenborg Safaripark
Zoos und Tierparks
 Knuthenborg Safaripark
ca. 57km entfernt

Lalandia © Lalandia
© Lalandia
Erlebnisbäder
 Lalandia Rødby
ca. 76km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen