Partner von Marco Polo


Kings Dominion

Kategorien: Freizeitparks

Adresse und Informationen

16000 Theme Park Way
Doswell, VA 23047
USA
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++1 (804) 8765000

Wie fast alle anderen Parks der landesweit operierenden Cedar Fair Entertainment Company ist auch Kings Dominion einer der führenden Freizeitparks der Region und des Bundesstaats Virginia mit zahlreichen Attraktionen, Fahrgeschäften und Shows. Alleine zwölf Achterbahnen gilt es im Kings Dominion für erlebnishungrige Besucher zu erleben, allen voran natürlich Perlen wie die beiden Holzachterbahnen Hurler und Rebel Yell oder seit 2006 Backlot Stunt Coaster.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 82%

Angebot
s1
 95%


Service
s1
 80%

Gastro
s1
 85%


Leser-Gesamturteil
s1
 86%

Einen Rang höher
Freizeitparks
220/1558
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Kings Dominion hat von April bis Oktober (nur in der Hochsaison täglich) geöffnet, Öffnungszeiten variieren je nach Saison Veranstaltung.
Besucher (ab 1,20 Meter) $58,99
Kinder (unter 1, 20 m) und Senioren (ab 62 Jahre) $36,99
Kinder unter 2 Jahren gratis
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu Kings Dominion

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Busch Gardens Williamsburg
Busch Gardens Williamsburg
 zum Artikel
Kings Dominion
Kings Dominion
 zum Artikel

Kings Island
Kings Island
 zum Artikel
Cedar Point
Cedar Point
 zum Artikel

Kennywood
Kennywood
 zum Artikel
Waldameer
Waldameer
 zum Artikel

5 Bewertungen zu Kings Dominion

 (3)

 (0)

 (0)

 (1)

 (0)


4 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31242 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Park Nr. 10 unserer USA-Coaster Tour 2007. Überraschenderweise ebenfalls einer der Top-Parks der Tour, vor allem was die Coaster betrifft. Aber auch der Freefall hat begeistert, wow, echt hoch.
Ein Pluspunkt ist, dass der Park umgeben von Wald liegt und so die Attraktionen nur teilweise zu sehen sind. Vor allem bei der Holzachterbahn „Grizzly“ kann man den Fahrverlauf vorher nicht ausmachen. Erhöht den Thrill.
Die Coaster:
- Hypersonic XLC (Abschuss) / Ein Tipp: NICHT fahren. Sehr schlecht und schlägt wie Sau. Wir hatten beide Kopfschmerzen für ein paar Stunden, lasst es sein. Gibt genug andere Coaster dort
- Hurler (Holz): Schöne und schnelle Fahrt, spaßig
- Grizzly (Holz): Super im Wald gelegen, ordentlich Speed und Airtime, TOP
- Rebel Yell (Holz): Dueling, d.h. zwei Züge starten gleichzeitig nebeneinander ein Rennen. Doch ein Zug fährt dabei rückwärts ! Wow, einfach mal austesten, wir hatten auch Schiss, aber das ist nicht schlimm sondern macht großen Spass. Wahnsinn
- Italien Job: Passend zum Film fährt man mit Minis durch den Parcour. Zwischendurch ein Stopp, ein Angriff vom Hubschrauber, Feuer und dann geht es weiter mit Abschuss in einen Tunnel. Toll umgesetzt
- Avalanche (Bob): Solide & spaßig
- Anaconda (Loop): Großer Looping-Coaster, dessen Strecke über einen See führt. Fährt sich gut
- Volcano, the Blast Coaster: Einziger Coaster weltweit (glaube ich), der 2 x hintereinander abschießt. Zunächst aus der Station heraus, man kommt in einen Berg und fährt diesen senkrecht nach oben (2. Abschuss).
- Flight of Fear: Dunkelachterbahn auf engstem Raum, Achtung: Festhalten
- Scooby Doo´s Ghoster Coaster: Eine ganz schön groß geratene Holzachterbahn für Kinder, die uns auch Spass gemacht hat.
- Shockwave: Stehachterbahn aus Asien, fährt sich ok. Nix tolles, nix schlechtes
- Ricochet: Wilde Maus mit einem außergewöhnlichem Drop in der Mitte der Bahn

Ihr seht also, ne ganze Menge. Der Flume führt prima durch den Wald und der Rapid ist spitze: Nicht einsehbar und echt durch die Natur. Die Wellen sind der Hammer, trocken bleibt hier keiner. Cool !
Daneben gibt es noch 3-D (Spongebob), nette Oldtimerautos und einen klasse Top-Spin (Tomb Raider), der mit Feuer- und Wassereffekten besticht. Lohnt sich. Auch auf den Aussichtsturm (Eiffeltower) solltet ihr hoch, guter Fotopoint.
Doch das unerwartete Highlight (und die Attraktion, die wir am meisten gefahren sind) war Scooby Doo´s Haunted Mansion. Das hätte ich nicht erwartet, dass sich so ein klasser interaktiver Darkride hinter dem kleinen Eingang befindet. Total süß gemacht und mit vielen beweglichen Zielen zaubert das echt ein Lächeln auf jedes Gesicht.

Tipp: Der Wasserpark „Water Works“ ist spitze, gönnt euch ein paar Stunden Auszeit vom Fahren.

Fazit: Ein klasse Park, bei dem jedoch 1 Tag NICHT ausreicht, um alles erleben zu können. Wir waren 2 Tage dort
Tommy

48% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thomas Köhlert, 08.08.2007

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich war 2001 bei meiner Tante in Virginia. Natürlich war ich auch im kings dominion. Leider mußte auch ich feststellen daß der Hypersonic XLC an diesem Tag nicht fuhr, es hieß nur an Sonn- u. Feiertagen. Dennoch hat der Park einiges zu bieten wie z.B. Flight of Fear od. Volcano echt Spitze

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Holger Beyerlin, 21.07.2004

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich war im Juli 2002 im Kingsdominion in Doswell. Enttäuschend war es, daß der Hypersonic XLC an diesem Tag nicht fuhr. Dabei wurde ein Tag vorher im amerikanischen Radio für den Hypersonic Werbung gemacht. Ansonsten fand ich den Park nicht so toll. Erst recht nicht, wenn man zwei Tage vorher in genialen Cedar Point war.

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christa Garrido, 09.08.2002

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Während meines 1 jährigen USA-Aufenthaltes habe ich natürlich auch einige amusement parks besucht, die einfach nur genial waren. Doch als besten Park würde ich Kings Dominion in VA vorschlagen, denn es hat mir dort sehr sehr gut gefallen und wir haben uns dort den ganzen Tag aufgehalten. Ich hatte eine Menge spass, den ich hier in Germany bisher noch nicht hatte. Ich denke einfach, man kann die amusement parks in den USA mit den German parks nicht vergleichen, da die in den USA viel besser und aufregender sind, besonders die "rollercoaster", die sind ein Traum!!!!!!!!!!Werde auf jeden Fall nochnal dorthin fahren......

48% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jacqueline Flüchter, 22.08.2001

Mein Gesamturteil:
s1
100%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Tickets zu SonderpreisenKalender 2017Parkscout FreizeitführerT-Shirts zu Sonderpreisen
Movie Park Banner
Ziele in der Umgebung
Der Metro Richmond Zoo
in Moseley, Virginia © Metro Richmond Zoo
© Metro Richmond Zoo
Zoos und Tierparks
 Metro Richmond Zoo
ca. 57km entfernt

Das Erlebniscenter Go-Karts Plus in Williamsburg, Virginia © Go-Karts Plus
© Go-Karts Plus
Freizeitparks
 Go-Karts Plus
ca. 79km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Water Country USA
Erlebnisbäder
 Water Country USA
ca. 94km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen