Partner von Marco Polo


monte mare Rheinbach

Kategorien: Erlebnisbäder

monte mare Rheinbach
Adresse und Informationen

Münstereifeler Straße 69
53359 Rheinbach
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (02226) 90300

Das monte mare in Rheinbach im Rhein-Sieg-Kreis ist eingebunden in eine großzügige Architektur und bietet vom Indoor-Tauchzentrum bis zu einer vielfältigen Palette von Wellness-Angeboten alles für Bade-und Wellnessfreunde. Dabei kommen die "Jüngsten" im monte mare auch nicht zu kurz: Ein phantasievoll eingerichteter Kindbereich, mit wohl temperierten Becken und Wasserspielzeug wartet auf die jungen Gäste. Whirlpools und Sprudelbecken sowie ein gepflegter Gastronomie-Bereich laden zum einem "Urlaubstag" ins Badeparadies ein.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 70,1%

Angebot
s1
 51,7%


Service
s1
 53,3%

Gastro
s1
 46,7%


Leser-Gesamturteil
s1
 78,9%

Einen Rang höher
Erlebnisbäder
28/1162
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Das monte mare Sport- und Freizeitbad hat Montag bis Freitag von 10:00 bis 21:00 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen bis 19:00 Uhr geöffnet.
Das Saunaparadies ist montags bis donnerstags von 9:00 bis 23:00 Uhr, freitags und samstags bis 24:00 Uhr und sonntags bis 21:00 Uhr geöffnet.
Kinder bis 1 Meter gratis
Erwachsene Sport- und Freizeitbad (3 Stunden) €8,00
Kinder bis 17 J. Sport- u. Freizeitbad (3 Std.) €6,00
Tageskarte (Sauna/Bad) Montag - Freitag €25,00
Tageskarte (Sauna/Bad) Wochenende/Feiertage €27,00
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu monte mare Rheinbach

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel

Weltkindertag 2011 bei monte mare – Freier Eintritt für kleine Gäste am 20. September
Weltkindertag 2011 bei monte mare – Freier Eintritt für kleine Gäste am 20. September
 zum Artikel
Diplom-Arbeit bringt monte mare Indoor-Tauchzentrum in Rheinbach gute Bewertungen
Diplom-Arbeit bringt monte mare Indoor-Tauchzentrum in Rheinbach gute Bewertungen
 zum Artikel

Jenseits der Angst - Erlebnisse und Abenteuer mit Haien
Jenseits der Angst - Erlebnisse und Abenteuer mit Haien
 zum Artikel
Oase der Sinne verspricht Erholung pur
Oase der Sinne verspricht Erholung pur
 zum Artikel

40 Bewertungen zu monte mare Rheinbach

 (20)

 (8)

 (6)

 (2)

 (3)


39 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31190 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Leider...
...zu kalt! Wellenbad und Umgebungsluft sind deutlich kühler als in anderen Bädern. Ich friere praktisch jedes Mal.
Außerdem zu verwinkelt. Enge Gänge. Die Duschen sind eine Katastrophe, man hat keine eigenen Duschkabinen wie in anderen Bädern. Nur der Tauchbereich ist gut.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Frank, 26.03.2015

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Kleines schnuckliges Monte-Mare
Das Monte-Mare ist bestimmt nicht das Beste Monte-mare, da es doch recht klein ist. Aber es bietet alles was man für einen schönen Schwimbadtag braucht und es ist schön eingerichtet.

Die gute Nachricht ist, dass es derzeit renoviert wird/wurde und es wieder zum alten Glanze kommt.

Die zwei Wasserrutschen sind ganz nett eine grüne und eine Black Whole, doch sie sind nichts Besonderes. Es gibt viele Entspannungsbecken, ein Außenbecken und ein Wellenbad. Zu dem ist für Taucher interessant, dass es ein Tauchbecken gibt.

Also wer in der Nähe ist, aufjedenfall einen Beusch abstatten, die Preise halten sich auch noch im Rahmen für einen Familienbesuch ;)

Also Empfheung, wenn man im Umkries ein schönes Familienfreizeitbad sucht.

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kai, 18.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
70%





ich kann nur sagen:
wer frieren will soll sein Geld dort ausgeben.
Am Schwimmerbecken standen Kinder und schlotterten vor Kalte, das Wasser im Schwimmerbecken ist eisig, das Wasser in den Rutschen ebenso, selbst die Luft in dem Schwimmbad ist nicht als Warm zu bezeichnen.
Mich wunderte auch das an einem Sonntag das Bad so wenig Besucher hat.
das einzige was an Temperatur erträglich sind, sind der Whirlpool und das Kinderbecken.
Für 3 Stunden Eintritt mit Essen für 2 Personen ca. 25 Euro...
zu guter Letzt habe ich noch vergeblich einen Haartrockner gesucht, draußen waren minus 6 Grad.
Also mein Fazit, wenn noch mal Monte Mare, dann nach Kreutzau....


25% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Dirk Baesweiler, 12.02.2012

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Also das Bad ansich ist eigentlich sehr schön aufgebaut. Alles ist eigentlich perfekt, die Rutschen, Wellenbad, Kinderbereiche, Duschen etc etc. Alles wirklich sehr schön gestaltet mit Sinn und Logik.
Aber, es gibt einen Minuspunkt der alles verdirbt und es deshalb zu keinem Spaßtrip wird.
Das Bad ist eisig kalt! Man friert egal wo man ist. Bei einer Beschwerde reagieren die Angestellten pampig und sagen wir haben nicht kalt. Kein Wunder wenn man weder naß ist und in langer Hose und Shirt vor einem steht. Ich bin anscheinend auch kein Einzefall, den man hörte von mehreren Leuten das es kalt wäre. Desweiteren liefen viele mit verschränkten Armen rum und machten den Eindruck das Sie kalt haben. Aber es ist alles OK laut den Angestellten!? Ist klar.
Das Bad hätte eine glatte Eins verdient, leider verdirbt die Kälte einem alles--Spaßfaktor und Preis/Leistung.(zumindestens im Herbst/Winter).



75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christoph, 03.11.2011

Mein Gesamturteil:
s1
20%





der preis ist teuer ich kann euch empehelen das monte mare in kreuzau viel biliger und besser


0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
David, 01.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





die zeiten... von um 10 bis 21 für leute die arbeiten nicht gerade machtbar...
frühschwimmen ab 09 uhr ...das brings wohl wirklich nicht....
und am wochenende 2 euro zuschlag .... unfassbar ...
den abendbonus hat man da auch nicht....
es schöießt ja schon 19 uhr ... h-a-h-a
ich bin enttäuscht ....
ich kenne kein bad was so ungünstig offen hat und dann die preise auch noch so hoch hat....
änderung wäre fällig


50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
po, 18.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Nett gemacht; wenn nur das Personal nicht wäre ..
Nett gemacht; wenn nur das Personal entspannter wäre ….

Das Monte Mare in Rheinbach ist ein netter kleiner Flecken Erde. Das Motto könnte heißen: Urlaub - auch wenn die Ferne unerreichbar ist. Im Prinzip passt alles. Das Bad ist sympathisch eingerichtet und bietet eine Menge Möglichkeiten. Sei es das Spaßbad für die ganze Bande, sei es das Tauchbecken für begeisterte Froschmänner oder sei es schließlich das große Saunaareal, das neben diversen heißen Schwitzeinlagen auch noch gepflegtes Relaxen möglich macht.

Eigentlich echt toll. Wenn nur das Personal etwas relaxter wäre. Man darf schon damit rechnen etwas angeranzt zu werden. Gerade beim Tauchen wird das deutlich. Hier muss man sich auf offenkundig schlecht gelauntes Personal einstellen, das zuweilen so drastisch an seinen hausinternen Regeln klebt, dass man glauben könnte man befände sich auf einem deutschen Amt. Hier heißt es vorbereitet sein, Zähne zusammenbeißen die Tiraden über sich ergehen lassen, ja und amen sagen – und dann nichts wie ab in die Kabine. Ist man dort erst angelangt wird alles gut.

Mein persönlicher Tipp an alle Froschmänner, die keine Lust auf kalte, dunkle Seen haben aber dennoch nicht komplett verzichten möchten: den „Frühstarter-Tarif“ von 10.00 – 15.00 Uhr nehmen. Der Preis ist mit 21 € gut bezahlbar. Wenn nötig um eine Leihausrüstung für 19 € ergänzen und los geht´s. Inklusive sind dann No Limit Tauchen und Sauna. Was will man mehr. Besonders gut kommen dann noch Scooter und Kamera. Die Dinger sind zwar nicht die besten; reichen aber völlig aus. Wer Zeit hat sollte zwischen Mo und Do vorbeischauen. Finger weg vom Wochenende. Das wird richtig teuer.



57% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thomas Stadler, 28.03.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Ziele in der Umgebung
Sommer-Rodelbahn Altenahr © Sommer-Rodelbahn Altenahr
© Sommer-Rodelbahn Altenahr
Erlebniscenter
 Sommer-Rodelbahn Altenahr
ca. 10km entfernt

 © Thermen und Badewelt Euskirchen
© Thermen und Badewelt Euskirchen
Erlebnisbäder
 Thermen & Badewelt Euskirchen
ca. 12km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Eifelbad
Erlebnisbäder
 Eifelbad
ca. 17km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen