OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von Langnese DER TOUR


Rhein-Main-Therme

Kategorien: Erlebnisbäder

Rhein-Main-Therme
Adresse und Informationen
Rhein Main Therme GmbH & Co. KG
Niederhofheimer Straße 67
65719 Hofheim
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (06192) 977790

Die Wasserlandschaft der Rhein-Main-Therme bietet neben dem Erlebnisbecken mit Strömungskanal und Grotte, mehrere Whirlpools bei angenehmen 34 Grad Lufttemperatur, ein Außenbecken mit Liegewiesen und zwei Riesenrutschen. Überall verteilte Massagedüsen laden zum verweilen ein. Hier, zwischen Hofheim und Kelkheim eröffnen sich auf 18.000 qm einzigartige Möglichkeiten zum Relaxen und Erleben. Die vielseitigen Wasser-, Sauna- und Fitnesslandschaften bieten Raum für aktive und passive Entspannung in stilvollem Ambiente mit Blick auf die Frankfurter Skyline und die Höhenzüge des Taunus.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 37,3%

Angebot
s1
 36,4%


Service
s1
 23,6%

Gastro
s1
 27,1%


Leser-Gesamturteil
s1
 46,3%

Einen Rang höher
Erlebnisbäder
98/1158
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Da wir noch dieses Jahr einen Relaunch der Seite planen, bitten wir Euch, die aktuellen Öffnungszeiten und Preise bis auf weiteres der jeweiligen Homepage des Parks zu  entnehmen! Wir bitten um Euer Verständnis und werden Euch rechtzeitig Bescheid geben, wenn alle Informationen wieder wie gewohnt bei uns zu finden sind.
Passende Artikel zu Rhein-Main-Therme

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel


0 Bewertungen zu Rhein-Main-Therme

 (3)

 (0)

 (3)

 (2)

 (6)



14 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31773 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Bei dieser Therme ist viel Luft nach oben
Vorab das Positive: Trotz Besuch am Samstag nicht viel Betrieb, kein Anstehen in Schlangen, genug freie Liegen. Die Saunaaufgüsse waren angenehm, es wurde daraufhin gewiesen, dass man den Raum, wenn es zu heiß wird, jederzeit verlassen kann, die die Aufgüsse durchführenden Mitarbeiter waren freundlich und haben ihre Sache gut gemacht. Auch die Zusatzangebote im Dampfbad, wie Schlammpackung, Salzpeeling, Honigpeeling sind hervorzuheben. Und die Massage durch die Masseurin, war, wie sie sein sollte: Angenehmes wirkungsvolles Massieren durch eine freundliche Masseurin.

Aber das war es dann mit dem Positiven auch schon.

Die komplette Anlage entspricht nicht dem positiven, großzügigem Eindruck, der auf der Webseite erzeugt wird.
Weite Wege vom Eingang zum Umkleidebereich (im Schwimmbadbereich), nicht ausgeschildert, man muss als Neuling suchen, wenige Umkleidekabinen und nach dem Umkleiden muss man quer durchs Schwimmbad, mit Tasche mit den Saunautensilien, zum Saunabereich. Dort dann den Rest ausziehen und mit Tasche in Fächer stopfen.

Wasserlauf in der Dusche im Saunabereich zu kurz, beim Verlängerungsdrücken der Dusche kommt ein brühend heißer Wasserschwall bevor wieder die eingestellte Temperatur erreicht wird. Der Freibereich der Saunalandschaft (?) gleicht einer Baustelle, Teilbereiche sind mit billigen Plastikplanen abgetrennt, in anderen schaut man direkt auf die Baustelle, von Großzügigkeit der Saunalandschaft ist nichts zu spüren.
Im Innenbereich ein schöner, offener Kamin, umringt von billig wirkenden Plastikstühlen. Überall Reparaturbedarf, Verkleidungen fehlen, große Dübel schauen 2-3 cm aus der Wand (Warum? Sollen das Handtuchhaken sein?), Wasserarmaturen sind schmutzig und sind defekt, im WC-Bereich stinkt es, im Abgang zur Außensauna liegt ein großer Holscheit, schlimme Stolpergefahr…

Im Treppenturm zu den Rutschen rosten die Heizungen, der Boden ist mit Rost-Schlieren überzogen. An der Seite defekte Fliesen, große Schimmelflecke (kontrolliert das Gesundheitsamt nicht?). Wasserproben aus den diversen Becken werden von einer Mitarbeiterin in kleinen Fläschchen genommen, die keinen Verschluss haben und gegeneinander überschwappen können. Die Proben sind damit unbrauchbar.

Eine Ausschilderung der „großzügigen Wellnessoase = Massageraum“ fehlt komplett. Selbst an der unansehnlichen Glastür, von innen mit billigem Material als Sichtschutz verschlossen (sieht eher aus wie das Büro des Hausmeisters) fehlt ein Hinweisschild auf „Massage“. Hinter der Tür dann ein kleiner, kramiger Raum mit zwei kleinen Massagekabinen (kein Vergleich zu den Angaben auf der Webseite!)

Achja, Schilder…. In ordentlichen Anlagen gibt es schöne Holzschilder, massiv, ansehnlich gestaltet. In dieser Anlage hängen überall DIN-A-4 Zettel in Dokumentenhüllen herum. Schön und dauerhaft ist etwas anderes.

Auch bei der Küche der beiden „Restaurants“ ist viel Luft nach oben: Geschmacklich unterirdisch, das Küchenpersonal, mit ihren bärtigen Köpfen über den Pfannen und dem Zapfhahn, in Straßenklamotten und Straßenschuhen dort tätig, keine einheitliche Arbeitskleidung, ein Mitarbeiter leert die Essensreste in einen offenen Eimer, beim Essen hat man direkten Blick auf die Reste, um den fahrbaren Tablettwagen herum liegen Essensreste auf dem Boden (warum fährt man diesen nicht in die Abwaschküche sondern leert die Teller im Restaurantbereich in den Eimer?).

Überhaupt, im gesamten Schwimmbadbereich läuft das Personal in Straßenschuhen, meist in Joggingsachen herum, ob‘s Besucher, die sich nur umschauen oder Personal ist, ist schwer zu erkennen. Hygiene in der Wellnessoase Rhein-Main-Therme Hofheim müsste anders aussehen.

Kurz gesagt, die gesamte Therme ist unstrukturiert, wirkt chaotisch, ist schlecht ausgeschildert, schmutzig, viele Reparaturen sind nötig, das Personal mag bemüht sein, aber Jogginganzug und schwarze (damit man den Dreck nicht sieht?) Handschuhe beim Kochen (hat der Mann die Krätze?),… das geht garnicht.

Es ließe sich noch viel Negatives schreiben. Zusammenfassend: Wie man sagt, der Fisch fängt am Kopf an zu stinken. Das Management bzw. die Geschäftsführung dieser Einrichtung hat total versagt. Neben einer umfassenden Sanierung muss eine ordentliche Personalführung erfolgen, die die auf der Webseite vorgegaukelte Qualität und die Einhaltung von einem Mindestmaß an Hygiene gewährleisten.


Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Uwe H., 07.04.2019

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Ich finde das Wasser viel zu kalt, die Fußdesinfektion ist seit Wochen defekt und seit 2 Jahren!!! ist die Sprudelanlage der Wasserliegen im Außenbereich defekt. Auf Nachfragen wird man leider nur vertöstet wann denn endlich etwas repariert wird. Auf den Damentoiletten fehlen Desinfektionsmittel.
Insgesamt mangelt es an Hygiene.
Schade, ich hoffe es tut sich bald etwas.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Karin H., 11.10.2018

Mein Gesamturteil:
s1
25%





unmöglich
was die Geschäftsleitung seit 02.05.2018 mit den Saunagästen macht, ist ein Unding.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sabine, 08.05.2018

Mein Gesamturteil:
s1
10%





Rhein Main Erbärme-lich
Als Badelandschft eines Hotels zugehörig wäre es in Ordnung. Aber zum Eintrittspreis von 27 € ! Unzumutbar.
Extrem wenige Umkleiden, weite Wege zum Spint.Unsaubere Kabinen. Wenig Duschen deren Wasservorrat sehr kurz ausfällt.
Optisch ist die Badelandschaft schön und es gab zu meinem Besuch ausreichend Liegen. Es gibt viele Whirlpool und Wasser liegen Plätze.
Im Preis enthalten ist auch der Sauna Bereich zu dem ich keine Bewertung abgeben kann (nicht genutzt)
Es waren an meinem Besuchstag keine Rutschbahnen, Wasserspiele sowie Wellenbetrieb in Betrieb.
Die Gastronomie Preise wirken moderat, sind aber bei genauem Hinsehen in Essensauslage so das man besser nichts probiert. Ein Schwimmer Becken mit 1 und 3 Meter Brett war auch nur über 3 Bahnen nutzbar.
Fazit als besser Planschbecken viel zu teuer.


Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marcus Rau, 14.04.2016

Mein Gesamturteil:
s1
35%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© Halligalli Kinderwelt
Indoorparks
 Halligalli Kinderwelt
ca. 3,6km entfernt

Zoos und Tierparks
 Opel-Zoo Kronberg
ca. 9,4km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Kobelt-Zoo
Zoos und Tierparks
 Kobelt-Zoo
ca. 10km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten
Newsletter verwalten

-->