Partner von Marco Polo


Seewald Freizeitpark Enzklösterle

Kategorien: Freizeitparks

 ©
© 
Adresse und Informationen

Mühleweg
75337 Enzklösterle-Poppeltal
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (07085) 7812

Mit einer mehr als 1.500 Meter langen Bergauf- und Talfahrt ist die Sommerrodelbahn im Seewald Freizeitpark Enzklösterle eine der längsten und rasantesten Sommerrodelbahn aus Edelstahl in Süddeutschland. Mit einem großen Schlepplift geht es auf luftige Höhe des Seekopfs - und dann geht es talabwärts. Steilkurven und andere Finessen machen die Fahrt zu einem Erlebnis. Die Geschwindigkeit können Sie selbst bestimmen. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Attraktionen: Ob Kinder-Bergeisenbahn, Autoskooter, Kettenkarussell, Trampolin, Rodeoreiten, Wasserpumperbahn, Piratenboot oder einfach "Natur pur".
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 39%

Angebot
s1
 27%


Service
s1
 32,5%

Gastro
s1
 32%


Leser-Gesamturteil
s1
 43%

Einen Rang höher
Freizeitparks
208/1558
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Der Freizeitpark ist von Anfang März bis Ende Oktober täglich ab 10.00 Uhr geöffnet. (Bei Regen bleibt die Bahn aus Sicherheitsgründen geschlossen)
Eintritt frei - Bezahlung an den Attraktionen gratis
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu Seewald Freizeitpark Enzklösterle

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel


14 Bewertungen zu Seewald Freizeitpark Enzklösterle

 (2)

 (1)

 (3)

 (2)

 (6)


14 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31189 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Seewald
Unser Männerausflug zum Freizeitpark war Super. Anfangs waren wir etwas skeptisch aber es wurde uns das Gegenteil bewiesen. Die Bahn macht richtig Laune trotz älterer Schlitten. Für Essen war ausreichend gesorgt.
Gerne wieder!

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Mattes, 04.08.2016

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Yala Yala am besten der Eigentümer verkauft den Park
Rodelbahn ist ziemlich teuer im Vergleich zu
der in Gutach und die Art der Bahn ist veraltet. Meiner Meinung nach hat der Betreiber verpasst in neue Technik zu investieren. Die Elektromotorräder am Eingang des Parks halte ich für relativ gefährlich
da die Strecke zu enge Kurven hat und die Motorräder zu schnell sind.
auch der Rest der Gerätschaften macht einen recht angestauben Eindruck
Die Sanitäranlagen sind teilweise Defekt und
nicht gereinigt gewesen (bei null Betrieb um 15 Uhr). Das einzige das gut in Schuss zu sein scheint sind die Nobelkarossen der Betreiber. Mein Tip verkauft alles und dann kommt neuer Schwung in die Bude.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Holger, 03.06.2016

Mein Gesamturteil:
s1
10%





Freizeitpark?
Die Riesenrutsche kostet nen Haufen Geld und ist bei geringster Nässe schon lebensgefährlich.
Jedes Spielzeug im sogenannten Park kostet ab 0,50€ aufwärts extra. Und zwar jedes einzelne.
Also unbedingt 1€-Münzen mitnehmen.
Abgesehen davon ist der Zustand ungepflegt und teilweise kaputt.

Das Personal ist teilweise sehr rüde im Umgangston, mehrsprachig geht es fast gar nicht.

Wir waren als Familie (2 ER und 2 KI) Mitte Oktober 2013 vor Ort.

Einschlägge Meinung: Nicht nochmal!

Einzig das Essen im Restaurant an der Zufahrtsstraße war definitiv eine Empfehlung wert!

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
René, 20.10.2013

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Service-Wüste oder "Kunde droht mit Umsatz"
Die Rodelschlitten, die selbst zum Schlepplift und nach der Fahrt aufzuräumen sind, sind viel zu schwer für Kinder; die Anlage ist ins Alter gekommen ; wir waren am 3. September 2012 zur Sommerferienzeit am Nachmittag, es war wenig Personal an der Anlage, die Kasse und den Süßigkeitenstand fertigte die Tochter (ca. 10 Jahre) der sehr unfreundlichen "Chefin" ab. Wir warteten zwischen dem Kauf der Tickets mit weiteren Fahrgästen ca. 15 Minuten, in denen niemand erschien, die Tochter verkaufte in der Zeit Süßigkeiten am Stand gegenüber dem Ticketverkauf. Auf die Frage, ob sie nach dem Verkauf kommen könne, um uns Tickets zu verkaufen, wurden wir von Mutter und Tochter förmlich angepöbelt: Sie seien auch nur Menschen und Mutter hatte ihre Waschmaschine zu bedienen (im Nebengebäude) und die Tochter habe auch nur zwei Hände und habe Süßigkeiten verkaufen müssen. Aufgrund der mehr als unverschämten "Gastunfreundlichkeit" haben wir die Anlage verlassen und den Nachmittag bei anderen und sehr freundlichen Gastwirten verbracht. Der Besuch dieser Anlage ist aus unserer Sicht nicht zu empfehlen.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Familie Schmid, 03.09.2012

Mein Gesamturteil:
s1
5%





Voll langweilig

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
04.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
20%





war supa!

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
09.04.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Einmal hat uns gereicht
Gem. den Beschreibungen des Parks selber sollte es ein toller Tag mit unseren Kindern sein. Bis auf die Rodelbahn gibt es jedoch nichts was wir weiterempfehlen können. Die anderen Attraktionen belaufen sich auf alte teilweise verrostete Karussele und Jahrmarktautos. Zumal für alle Fahrgeschäfte extra und zwischen 1,00-5,00 € bezahlt werden muss. Auch das Essensangebot geht nicht über eine Currywurstbude hinaus, ebenso wie der Service hier. Also für eine Familie mit 2 Kindern ist dieser Park ein teurer Ausflug, den wir für 1 1/2 Stunden Anfahrt nicht mehr unternehmen werden. Eigentlich schade, weil die Landschaft drumherum eigentlich ideal ist. Also wer eine längere Anfahrt in Kauf nehmen muss, sollte es sich zweimal überlegen. Wir waren alle sehr enttäuscht.

58% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Martina, 13.09.2010

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Enttäuscht
Hallo zusammen,

also ich habe den Park als Tagesausflug mit meiner
Tochter (11)unternommen und wir waren beide enttäuscht. Die Rodelbahn ist sehr alt und die Fahrt sind keine 4 Minuten.Auch muß man sich den Sitz für die Rodelbahm selber auf die Bahn stellen. Keine Hilfe, schwache Leistung! Der Rest des Parks sehr klein und wenig Attraktionen und die sind dann für Kinder im Kindergartenalter. Aber auch sehrt veraltet. Da empfehle ich euch geht lieber im Enzklösterle, Waldklettern. Das haben wir dach dem Rutschen gemacht und waren begeistert. Sehr zu empfehlen und damit war der Tagesausflug gerettet!

59% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
pat, 18.09.2009

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Voll langweilig keine Achterbahnen

48% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Johannes Kraus, 16.08.2009

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Seewald
Das ist ein teurer Spaß, die Auto waren nicht so toll, genau wie das andere. Der Service ist auch nicht so angebracht, es wurde ja nicht einmal den Erwaschenen geholfen bei der Abfahrt der Rodelbahn, wie so es den sein wenn Kinder dabei sind. Dieser Park ist nicht weiter zu empfehlen.

59% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Doris, 01.08.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Seewald
Sehr teurer Spaß. Die Rodelbahn ist für Keinkinder nicht`s, es wurde ja nicht mal den Erwaschenen geholfen, das war für das Personal zu viel Arbeit.Und der andere Service läßt zu wünschen übrig.Nicht zu emfpehlen.

54% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Doris, 01.08.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%





richtig lustig

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
14.06.2009

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Seewald
Extrem teuer, steht leider nicht im Verhältnis.
Die Strecke selber macht Spaß, aber auch wir hatten das Pech, bei leichtem Regen nach Hause gehen zu müssen. Die "weiteren Attraktionen" sind nicht wirklich der Hit.

Eins ist aber klar: Das Geld ist woanders besser angelegt!

58% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Micha, 17.04.2009

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Seewald
Sehr teuerer Spaß für relativ wenig Strecke. Die Sommerrodelbahn ist schlecht. Bei leichtem Regen wird die Bahn sofort geschlossen. Wir haben damals 3 Stunden gewartet bis das Wetter besser wurde. Sehr dreckig nicht zu empfehlen.

65% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Ann- Kathrin Mergl, 16.02.2009

Mein Gesamturteil:
s1
40%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte

Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© Panorama-Bad Freudenstadt
Erlebnisbäder
 Panorama-Bad Freudenstadt
ca. 17km entfernt

Mehliskopf-Bob © Mehliskopf-Bob
© Mehliskopf-Bob
Erlebniscenter
 Mehliskopf-Bob
ca. 17km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Waldfreibad Calmbach
Erlebnisbäder
 Waldfreibad Calmbach
ca. 20km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen