Partner von Marco Polo


Sommerrodelbahn Eckartsberga

Kategorien: Erlebniscenter

Sommerrodelbahn Eckartsberga © Sommerrodelbahn Eckartsberga
© Sommerrodelbahn Eckartsberga
Adresse und Informationen
Freizeitspass Eckartsberga
Burgstraße
06648 Eckartsberga
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (034467) 20019

Der Freizeitspass Eckartsberga befindet sich n der reizvollen Natur des Burgenlandkreises direkt an der B 87. Hier hat der Besucher der Sommerrodelbahn Eckartsberga die Möglichkeit, Rodelspaß auch im Sommer zu erleben. Mit einer Bahnlänge von 850 Meter und einem Höhenunterschied von 45 Metern erreicht man Höchstgeschwindigkeiten von 45 km/h. Rund um die Sommerrodelbahn bietet noch eine Miniaturlandschaft mit Burgen und Schlössern aus im Maßstab 1 zu 75, ein Irrgarten und eine Miniaturgolfanlage.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 12,5%

Angebot
s1
 25%


Service
s1
 25%

Gastro
s1
 25%


Leser-Gesamturteil
s1
 20%

Einen Rang höher
Freizeitparks
1538/1558
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Die Sommerrodelbahn Eckartsberga ist von April bis Oktober täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Von November bis März Sonderöffnungszeiten je nach Wetterlage.
Erwachsene - pro Fahrt €2,00
Kinder von 3-14 Jahren - pro Fahrt €1,50
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu Sommerrodelbahn Eckartsberga

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel


3 Bewertungen zu Sommerrodelbahn Eckartsberga

 (0)

 (0)

 (1)

 (0)

 (2)


3 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31190 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Tiefste DDR!
Sommerrodelbahn ist bis auf den hohen Preis ok. Labyrinth geht auch. Aber das Geisterhaus, was für ein Müll! Und für den Preis! Was für eine Bruchbude! Die Räume verqualmt und die Einrichtung aus DDR Zeiten. Alles ungepflegt, auch die Außenanlage. Alte klapprige Zäune. Der erste Eindruck -> Wo ist man denn hier gelandet? Es ist ein altes GST und Pionierferienlager, das sagt doch schon alles! Wir haben uns schwarz geärgert, dass wir für so einen Schrott soviel Geld ausgegeben haben! Schlimmer konnte es nicht mehr werden, doch es kam schlimmer! Die Dinowelt und das Burgenland, hätten wir das vorher gewusst, wir wären gar nicht erst hingegangen. Ungepflegt, überall Verbotsschilder, bloß nichts anfassen! Das Burgenland und die komische Eisenbahn. Miniburgen aus Pappmaché. Alles nur lieblos! Und der Kiosk dort, oh man, was für ein Sch...
Der Betreiber sollte sich was schämen! Mit was für einem Mist man Geld verdienen kann! Man kann seine Enttäuschung gar nicht in Worte fassen!

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Schäfer, 13.05.2016

Mein Gesamturteil:
s1
5%





Sehr unfreundlich
Die SOMMERRODELBAHN IST OK, ABER DER PREIS IST EIN WENIG ZU TEUER. DAS BURGENLAND UND DIE DINOWELT ENTSPRICHT AUF KEINEN FAHL DEM PREISLEISTUNGSVERHÄLTNIS. PERSONAL IST SEHR UNFREUNDLICH,TEUER, SEHR UNSAUBER UND DIE SPARKARTE WIRD NICHT ANGEBOTEN UND ES WIRD ALLES EINZELN VERLANGT UM DIE BESUCHER ABZUZOGEN. DAS PERSONAL IST GENERVT UND GEREIZT WENN MAN MIT KLEINEN KINDER KOMMT.
ES IST AUF KEINEN FALL WEITER ZU EMPFEHLEN.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
JACQUELINE.MARUTZ, 05.09.2015

Mein Gesamturteil:
s1
10%





Bewertung Freizeitspass Eckartsberga inkl. Sommerrodelbahn
Vielleicht gingen wir nur falsch ran. Am Tag vorher waren wir am Inselsberg und haben uns von der dortigen Sommerrodelbahn leiten lassen. Im Vergleich dazu ist die Sommerrodelbahn in Eckertsberga dilettantisch. Die Leute dort sind zwar nett, aber dass reisst den zu hohen Preis für das bischen nicht raus. Dann ist dort die Burg Eckartsberga ein paar Meter weiter. Wird ja alles zusammen beworben. Mit einem toll gemachten Flyer (der Lust darauf macht). Es wird aber nicht erwähnt, dass das Burgrestaurant kurz vor der Schließung steht. Sind schon am Aufräumen. Für die auch vorhandene Dinowelt und die Burgenlandschaft können wir nicht sprechen. Haben wir nicht gesehen. Kind ist schon zu alt. Von außen kann man aber sagen, ist wirklich nur für kleine Kinder. Nun zum Geisterhaus. Selten so einen Mist gesehen. Dass dafür Geld verlangt wird, ist eine Frechheit. Desinteressierte und unfreundliche Mitarbeiter. Hoher Preis. Räume stinken nach Rauch und sauber ist es auch nicht. Gebäude sieht nach altem DDR Firmen-, Lehrlingswohnheim- oder Armeegelände aus. Irgendwie so. Vergammelt. Leider merkt man zumindest den Innenteil erst nach Bezahlung. Das Maislabyrinth können wir auch nicht kommentieren, nicht genutzt. Zum Glück haben wir keine Sammeleintrittskarten für mehrere der angesprochenen Sachen geholt.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Groß, 01.09.2015

Mein Gesamturteil:
s1
45%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte

Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© Tierpark Bad Kösen
Zoos und Tierparks
 Tierpark Bad Kösen
ca. 14km entfernt

Gärten
 Botanischer Garten Jena
ca. 21km entfernt

Import aus Parkscout alt
© GalaxSea Freizeitbad
Erlebnisbäder
 GalaxSea Freizeitbad
ca. 25km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen