Advertisement
Partner von Marco Polo


ZOOM Erlebniswelt

Kategorien: Zoos und Tierparks

 © ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen
© ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen
Adresse und Informationen

Bleckstraße 47
45889 Gelsenkirchen
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (0209) 95450

Im Juli 2005 öffnete die ZOOM Erlebniswelt in Gelsenkirchen ihre Tore. Seitdem gehen Besucher millionenfach auf Expeditionstour mitten im Ruhrgebiet. Nach der Fertigstellung der Erlebniswelt Alaska und der Erlebniswelt Afrika wurde mit der Eröffnung der Erlebniswelt Asien im Jahre 2010 die einzige konsequent naturnah gestaltete zoologische Erlebniswelt in Europa komplettiert. Im Herzen Nordrhein-Westfalens sind Alaska, Afrika und Asien dann nur noch einen Schritt weit voneinander entfernt. Heute ermöglicht die ZOOM Erlebniswelt ihren Besuchern, die Lebensräume, Tierbewohner und die faszinierenden Eigenarten ferner Welten in nur einem Tag zu entdecken.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 80,6%

Angebot
s1
 87,2%


Service
s1
 82,4%

Gastro
s1
 80,2%


Leser-Gesamturteil
s1
 86,3%

Einen Rang höher
Tierparks
2/1440
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Die Kernöffnungszeiten in der ZOOM Erlebniswelt ist das ganze Jahr über ab 9:00 bzw. im Winter ab 10:00 Uhr geöffnet. Die Schließzeiten variieren je nach Saison.
Erwachsene (Winter) €14,50
Kinder von 4 - 12 Jahre (Winter) €9,50
Schüler/Studenten (Winter) €11,50
Senioren (ab 65 Jahre) (Winter) €10,00
Erwachsene (Sommer) €19,50
Kinder von 4 - 12 Jahre (Sommer) €12,50
Schüler/Studenten (Sommer) €14,50
Senioren (ab 65 Jahre) (Sommer) €13,50
Personen mit Behinderung und Gruppen (ab 20 Personen) werden Rabatte gewährt.
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu ZOOM Erlebniswelt

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Erlebnisarchitektur in Zoos
Erlebnisarchitektur in Zoos
 zum Artikel
Die schönsten Zoos in NRW
Die schönsten Zoos in NRW
 zum Artikel

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel

ZOOM Erlebniswelt - das neue Reich der Tiger
ZOOM Erlebniswelt - das neue Reich der Tiger
 zum Artikel
Parkscout Publikums Award 2011/2012
Parkscout Publikums Award 2011/2012
 zum Artikel

404 Bewertungen zu ZOOM Erlebniswelt

 (258)

 (65)

 (34)

 (27)

 (18)


402 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31303 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Abzocke bei ZOOM Expedition
Im August 2016 habe ich mit meiner Familie die ZOOM Erlebniswelt besucht und an einer ZOOM Expedition teilgenommen. Die Expedition hat 10 Euro je Teilnehmer zusätzlich zum sowieso schon sehr hohen Eintritt gekostet. Gemäß den Versprechungen auf der Website waren wir sehr gespannt, den Zoobetrieb aus einer „anderen Perspektive“ zu betrachten und „einen Blick hinter die Kulissen“ zu werfen. Wir freuten uns auf das „ganz besondere Highlight“.
Was wir dann geboten bekamen, war lächerlich und absolut enttäuschend. Die durchaus freundliche Lotsin führte uns lediglich über den für alle zugänglichen Afrika Rundweg (den wir morgens schon gegangen waren), ohne irgendeine Abzweigung „hinter die Kulissen“. Es gab einige Erläuterungen zu Tieren und Gebäuden, die Gruppe war mit fast 20 Personen so groß, dass nicht alle immer alles mitbekamen. Als „Highlight“ durften wir am Ende der Führung einige Kartoffeln über den Zaun zu den 50 m entfernten Affen werfen, die gar keinen Hunger hatten. Lächerlich auch, dass unser Hund nicht mit durfte, angeblich um die Zootiere nicht zu stören. Morgens durfte er unsere Runde ganz normal mitlaufen.
Eine spätere Beschwerde wurde abgeschmettert mit der Begründung, die vertraglichen Leistungen seien erfüllt worden. Mein Fazit: nie wieder ZOOM Erlebniswelt!


80% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Birgit, 05.02.2017

Mein Gesamturteil:
s1
20%





ZOOM - Von Erlebnissen und Erkenntnissen ...
in der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen, die zu den grossen Stars am Europäischen Zoohimmel gehört. Desweiteren ist die ZOOM Erlebniswelt der einzige Zoo Europas, der konsequent naturnah gestaltet wurde.

Mit einem neuartigen Konzept im Jahr 2005 eröffnet, erwarten den Besucher drei separate Parkbereiche zur Erkundung - Alaska, Afrika und Asien. Seit seiner Eröffnung ist der Gelsenkirchener Zoo bis heute stets immer erfolgreich gewesen.

Die Erlebnisse für den Gast sind das 6-7 ha grosse Alaska, welches durch nordamerikanischen Baustil, Mischwäldern, Seen und Bergregionen beeindruckt. Auch das 14 ha riesige Afrika, einst als grösste Baustelle in NRW vermarktet, lädt den Besucher durch seine Grassavanne, Buschsavanne, Feuchtsavanne und Regenwald zur Safari ein. Auch finden sich diverse Antilopenarten in diesem Bereich.

Zu den Erkenntnissen dieses beeindruckenden Tierparks zählt auch sicherlich so manche einzelne Frage, warum zumindest an einzelnen Tagen in der Sommersaison sämtliche Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten durchgeführt werden, warum der Seniorenrabatt vor einiger Zeit abgeschafft wurde und warum an besucherstarken Zeiten teilweise nur 2-3 Kassen geöffnet sind.

Dennoch verdient sich die ZOOM Erlebniswelt 5 Sterne auf Europäischen Niveau. Die Tierhaltung hat einen hohen Stellenwert in Gelsenkirchen und auch Verantwortung gegenüber bedrohter Flora und Fauna, sowie Arten- und Naturschutz hat im Gelsenkirchener Zoo einen hohen Stellenwert - Respekt an die zahlreichen Mitarbeiter und Verantwortlichen Personen.

Der Asienbereich gilt hingegen als etwas unvollendet, trotz der Eröffnung von des "Reich des Tigers" im Mai 2013.
Doch bei manchem Besucher lässt das eigene Spekulationen zu … denn bei genauerem hinschauen wird der Besucher feststellen, das es sich bei der hinteren Abgrenzung der Tigeranlage um funktionale Zäune handelt.

Da Zäune aber nicht ins Konzept des ZOOM passen, lässt sich spekulieren, ob die Anlage einmal vergrössert, übernetzt und als Leoparden-Anlage nachgenutzt wird. Schon bei damaligen Skizzen / Zeichnungen waren die Tiger neben den bis heute NICHT vorhandenen Malaienbären, Sri Lanka Leoparden, Gibbons und Asiatischen Elefanten vorgesehen.

Der Parkteil Asien dürfte kein fertiger Themenbereich sein, da einige Pläne aus Kostengründen nicht realisiert worden sind. Gedanken, Ideen und damalige Visionen des im März 2010 eröffneten Asienbereiches sind als rein spekulativ anzusehen.

Langfristige Perspektive ist auf jeden Fall vorhanden. Die ZOOM Erlebniswelt machte mit ihrem Konzept den Anfang mit mehr Weite und Raum.

Im Jahr 2008 eröffnete in Spanien der Bioparc Valencia, der authentisch geschaffene Biozonen seiner Tierwelt und seinen Gästen präsentiert - die Thematik einzigartig nur auf Afrika mit Savanne, Äquatorial Afrika und Madagaskar bezogen.

Der im April 2014 eröffnete Parc Zoologique de Paris mit 170 Millionen Euro überrascht den Besucher mit einer Umwandlung des Tierbestandes - KEINE Tiger, KEINE Orang-Utans und KEINE Elefanten, da es ein Überangebot dieser Arten in zoologischen Einrichtungen gibt und man in Paris auf die Tierwelt von Afrika und Südamerika setzt.

Gigantische 200 Millionen Euro waren für die Vollendung des WILDLANDS Adventure Zoo Emmen in den Niederlanden nötig, dessen Motto, wie bei vielen Tiergärten, Tierparks und Zoologischen Gärten Klasse statt Masse heisst. Auch in Emmen heisst es für den Besucher - KEINE Gorillas, KEINE Schimpansen, KEINE Leoparden - zumindest gegenwärtig, da dieser erst im März 2016 seine Tore öffnete.

Immer mehr Parks rüsten ihren Tierbestand um, weg von teils klassischen Zootieren, bis hin zu Raritäten und einer Artenvielfalt, die es nötig hat, in menschlicher Obhut zu leben. Auch der ZOOM Gelsenkirchen leistet gute Arbeit, genau wie Einrichtungen wie der Zoo de Beauval Saint-Aignan, Frankreich und der Zoo Zürich, Schweiz oder auch der Zoo Antwerpen, Belgien mit seinen vielen historischen und künstlerischen Tierhäusern.

Ein Besuch im Gelsenkirchener Zoo ist immer empfehlenswert und die weitere Entwicklung wird interessant sein zu beobachten.

99% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
S. Gellert, 18.12.2016

Mein Gesamturteil:
s1
95%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Tickets & mehr gibt's hier
 mehr im Shop

Advertisement
Ziele in der Umgebung
Bistro-Bereich, Hochseilgarten und Vulkan. © Trampolino Gelsenkirchen
© Trampolino Gelsenkirchen
Indoorparks
 Trampolino Gelsenkirchen
ca. 3,1km entfernt

Badeparadies © Badeparadies
© Badeparadies
Erlebnisbäder
 Badeparadies im Sport-Paradies
ca. 3,3km entfernt

Copa Ca Backum © Copa Ca Backum
© Copa Ca Backum
Erlebnisbäder
 Copa Ca Backum
ca. 5,6km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen