Ausflugsziele und Attraktionen in Nordwestrussland


Der Föderationskreis Nordwestrussland umfasst den europäischen Teil Russlands an Ostsee, Weißem Meer und Nordpolarmeer, die arktischen Inselgruppen Franz-Joseph-Land und Nowaja Semlja und die Exklave Kaliningrad. Sie ist untergliedert in die Republiken Karelien und Komi, die Oblaste Archangelsk, Kaliningrad, Leningrad, Murmansk, Nowgorod, Pskow und Wologda, die Stadt Sankt Petersburg und den Autonomen Kreis der Nenzen.

Verwaltungssitz ist das besonders für seine „Weißen Nächte“ bekannte Sankt Petersburg. Beliebte Ausflugsziele in Nordwestrussland sind der Kaliningradskij Zoopark, der Leningradsky Zoopark in Sankt Petersburg und der ebenfalls dort gelegene Freizeitpark Divo Ostrov.


Ausgewählte Ausflugsziele