OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo



Home > Magazin > Erlebnisfabrik Mystoria

 © Grusellabyrinth NRW
© Grusellabyrinth NRW



Donnerstag, den 12.12.2019 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Magazin und Freizeitparks zu finden.

Erlebnisfabrik Mystoria


 © Grusellabyrinth NRW
© Grusellabyrinth NRW
Schon seit einigen Tagen gab es im Internet eine Vorankündigung des Grusellabyrinth NRW in Bottrop für ein neues Projekt mit dem phantasievollen Namen "Erlebnisfabrik Mystoria" - und es wurde auch wild darüber spekuliert, was sich denn genau hinter dieser Neuheit verstecken könnte. Seit gestern abend steht nun fest, was sich die Macher von Deutschlands größter Gruselwelt als Überraschung haben einfallen lassen.

Um es kurz zu machen: Alles soll größer und noch schöner werden. Angefangen von einer neuen Hauptshow zum Thema "Alice im Wunderland" über einen Hochseilgarten und Escape Rooms bis zu einer Privataudienz bei einem Koboldkönig und neuen Gastronomie-Angeboten reicht die Palette all dessen, was dort neben dem Grusellabyrinth, das natürlich auch weiterhin Bestandteil der Erlebnisfabrik Mystoria bleiben soll, in Zukunft geboten werden soll.

 © Grusellabyrinth NRW
© Grusellabyrinth NRW

Werdet Teil von Mystoria!

Für ein kleineres Familienunternehmen ist ein solches Vorhaben natürlich nicht so einfach alleine zu stemmen, so dass Ihr an diesem Punkt ins Spiel kommt. Seit gestern gibt es nämlich eine Crowdfunding-Kampagne für die Finanzierung des gesamten Projekts, bei der Ihr nicht nur tolle Merch-Produkte oder ganz besondere Specials kaufen könnt, sondern damit gleichzeitig auch dafür sorgt, dass Mystoria schon bald Realität werden wird.

Alle weiteren Informationen zum Crowdfunding, zu den geplanten Erweiterungen und interessante Videos – auch über die Geschichte des Grusellabyrinths – findet Ihr unter www.mystoria.de.

© parkscout/MV



KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Newsletter verwalten

-->