OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos


Bitte beachten: Dieses ist ein klassischer Parkscout-Artikel, der bestmöglichst an das neue Layout angepasst wurde
01.06.2009 | Freizeitparks | Magazin

Europa-Park: Fest zwischen Feuer und Eis


Blue Fire Megacoaster
Um 870 entdeckte der Wikinger Gardar Svavarsson die größte uns heute bekannte Vulkaninsel der Welt: Island. Die schroffe Landschaft aus Gletschern und Seen, die bunte Wasservogelwelt und das erstaunlich milde Klima fesselten den Seefahrer. Am 6. und 7. Juni haben große und kleine Entdecker im Europa-Park die Gelegenheit, in Svavarssons Fußstapfen zu treten und beim Isländischen Fest in das Land aus Feuer und Eis einzutauchen.

Begleitet von isländischen Reimweisen und Harfenklängen streifen die Besucher nach einer aufregenden Fahrt im "Blue Fire Megacoaster" an einem Wikingerlager vorbei und erleben Barbaren am Lagerfeuer, bewundern kräftige Islandpferde und kosten landestypische Gerichte.

Auf einer Gesamtfläche von zwei Hektar haben die Gäste des Europa-Park seit April 2009 die Gelegenheit, das faszinierende Land der Geysire zu erkunden. Am 6. und 7. Juni 2009 reihen sich im neuen Themenbereich zum Isländischen Fest die Highlights nur so aneinander und gewähren einen Einblick in die Kultur Islands. Wer noch nie einem Kiltnäher bei der Arbeit zusehen konnte, hat nun die Gelegenheit dazu oder er schaut beim Töpfer nebenan vorbei. Erstaunlich was der mit seinen Händen so alles formen kann. Was riecht denn hier so nach Fisch? Nicht wundern, das ist nur die Fischräucherei gegenüber. Weiter hinten steht eine Gruppe echter Isländer... Pferde, versteht sich. Die beliebten Reit- und Nutztiere der Vulkaninsel tummeln sich hier in verschiedensten Farben und präsentieren ihre Heimat von der besten Seite. Feuchte Luft? Nein, es ist kein Gewitter im Anmarsch – die Dampfwolken schweben vom Geysirbad im Waschhaus herüber. Die Isländer schwören auf ihre heißen Quellen, sind sie doch der Grund für ihr hohes Lebensalter. Wer noch nicht genug von diesem faszinierenden Land gesehen hat, kann sich bei der isländischen Bilderausstellung weitere Eindrücke verschaffen. Islands Zauber ist auf den Kontinent übergeschwappt und noch nie war die reizvolle Insel so nah wie im Europa-Park!


© parkscout/Europa-Park

Passende Artikel
Weitere Artikel findet ihr im Online-Magazin

Winter in Freizeitparks Wer in den Sommerferien einen Freizeitpark besucht,  ... weiterlesen
Traumatica 2022 Nachdem mutige Besucher fünf Jahre lang die verschiedenen  ... weiterlesen
Die Schönheit stiller Örtchen Dass hygienisch einwandfreie Sanitäranlagen und eine  ... weiterlesen
Themenhotels in Freizeitparks Viele große europäische Freizeitparks entführen  ... weiterlesen
Jet-Ski-Show im Europa-Park Resort Im Europa-Park Resort gibt es ab sofort die neue Jet  ... weiterlesen
Josefinas kaiserliche Zauberreise Der Europa-Park hatte in diesem Jahr seine ursprünglich  ... weiterlesen

Passende Ziele

Europa-Park Deutschlands größter Freizeitpark, der Europa-Park in Rust  ... zum Ziel