OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos


27.09.2022 | Magazin | Freizeitparks

Halloween 2022: Movie Park Germany


Fast 25 Jahre ist es nun her, dass im Movie Park Germany zum ersten Mal im Oktober gruselige Gestalten für Angst und Schrecken sorgten. Das war die Geburtsstunde des Halloween Horror Festivals, das nicht nur mehrfach mit Auszeichnungen überhäuft wurde, sondern heute das größte Halloween-Event Europas bietet. Die Eckdaten sind immer wieder beeindruckend: Rund 270 Monster, acht Horrorhäuser, drei Scare Zones, drei Halloween-Shows, ein Live-DJ und spezielle Attraktionen für ein Kinder-Halloween sorgen dafür, dass auch 2022 an insgesamt 27 Tagen im Bottroper Film- und Entertainmentpark wieder für Gänsehaut und lautes Kreischen der Gäste gesorgt wird.

Über unseren Shop kosten die Eintrittskarten für jeden Tag übrigens nur 39,50 Euro. Damit habt Ihr die Möglichkeit, an vielen Tagen bis zu 15 Euro zu sparen.

Hier könnt Ihr die vergünstigten Eintrittskarten bequem bestellen


Aufmarsch der Monster

Waren die Horrorhäuser noch alle bis vor wenigen Jahren im Eintrittspreis enthalten, müssen diese nun extra bezahlt werden. Damit hat sich der Park den meisten anderen großen europäischen Halloween-Events angepasst, bei denen schon seit langer Zeit die Mazes nicht mehr im Eintrittspreis enthalten waren. Wer die Zusatzangebote nutzen möchte, muss nun also tiefer in die Tasche greifen. Allerdings verbringt der Besucher dadurch auch keine Stunden mehr in den Warteschlangen, da der Eintritt über Zeit-Tickets geregelt wird – ein klarer Mehrwert für den Gast, da der gesamte Abend weitaus entspannter geplant werden kann.

In diesem Jahr präsentiert das Halloween Horror Festival gleich drei Neuheiten, die wir im Folgenden etwas genauer vorstellen wollen. An dieser Stelle eine Warnung: Der folgende Text enthält massive Spoiler – wer sich also überraschen lassen möchte, sollte besser nicht weiter lesen.

Hell House

Erstmalig gibt es 2022 ein echtes Premium-Horrorhaus, das, je nach Besuchstag, 10 oder 12 Euro kostet. Das ist natürlich im Vergleich zu den anderen Mazes ein recht teures Vergnügen, aber es ist auch wirklich jeden Cent wert. Gleich hinter dem Eingang zur Stunt-Show geht es los: Die Gruppen bekommen eine schicke Schlafmaske mit dem "Hell House"-Logo, die man übrigens als Souvenir behalten darf, und werden zu einem Bus geführt, der sie zum alten Herrenhaus eines verrückten Filmemachers bringt, der seine ganze Familie ermordet hat. Die Fahrt selbst ist von dem Busfahrer wirklich witzig kommentiert und insgesamt äußerst kurzweilig.

Willkommen im Hell House!

Nach der Ankunft sieht man schnell, dass die Fassade des Herrenhauses hervorragend gestaltet wurde, während man auf den Einlass wartet. Und spätestens jetzt wird klar, warum das Hell House teurer ist als die anderen Mazes. Die Ausstattung der einzelnen Räume ist wirklich opulent ausgefallen, sogar an Teppich- oder Holzböden wurde gedacht. Das gesamte "Haus" wirkt so, als ob dort wirklich Menschen gelebt hätten, es gibt zwei Etagen mitsamt einem großzügigen Treppenaufgang nebst riesigen Gemälden der ehemaligen Bewohner. Allerdings an dieser Stelle noch eine kleine Warnung: Ihr solltet bei Eurem Besuch fit sein, da Ihr nicht nur durch enge Durchgänge steigen, sondern sogar auf dem Boden kriechen müsst.

Bei unserem Besuch wurde das Hell House wirklich gut bespielt, die "Bewohner" waren motiviert und die einzelnen Scares saßen. Nach dem Durchgang geht es schließlich wieder in den Bus und zurück in den Park. Auch wenn das Geld nicht mehr so locker sitzt wie früher: Ihr solltet Euch das "Hell House" auf keinen Fall entgehen lassen!

Madhouse – Insanity Lives Here

Endlich gibt es wieder eine große Halloween-Show im Studio 7 des Parks – und was für eine! Für 3 Euro erhaltet Ihr den Zutritt in ein Irrenhaus, in dem der zuständige Arzt Folter-Experimente an seinen Patienten durchführt, die danach zu außergewöhnlichen Dinge in der Lage sind. Dazu gehören eine Messerwurf-Nummer oder eine wirklich unglaubliche Kontorsion, bei der sich ein Artist dermaßen verbiegen kann, wie wir es noch nie zuvor gesehen haben. Auch ein Act, bei dem sich ein Patient einen laufenden Bohrer in die Nase oder spitze lange Nadeln in die Haut steckt, sieht man nicht alle Tage. "Madhouse" ist eine Show, die Grenzen und Tabus durchbricht und die ganz sicherlich polarisieren wird. Alleine die surreale Darstellung der vor Schmerzen schreienden Patienten und den Wärtern mit Gesichtsschutz wirkt schon so verstörend, dass der eine oder andere Besucher kaum hinsehen mag. Trotzdem oder gerade auch deswegen ist die rund 20-minütige Show dem Thema des gesamten Events angemessen und hochwertig produziert.



Mapping-Show "Horrorwood Rises"

Horrorwood Rises

Zum ersten Mal in der Geschichte des Halloween Horror Festivals präsentiert der Movie Park Germany eine Mapping-Show. Dabei wird ein Film auf eine bestehende Gebäudestruktrur projiziert, in diesem Falle auf die Fassade des Red Carpet Store am Ende der Main Street. Rund 3,5 Minuten dauert die von einem neuen Soundtrack begleitete Show.

Impressionen vom Halloween Horror Festival 2022


Fazit

Das Halloween Horror Festival war in seiner langen Geschichte noch niemals zuvor so gut aufgestellt wie in diesem Jahr. Das Angebot ist riesig, und auch für all die Besucher, die keine Horrorhäuser sehen wollen (oder aufgrund des Alters können), gibt es auf den Straßen mehr als genug zu entdecken. Alleine schon die zusätzlichen kostenlosen Specials, die der Park an den Halloween-Tagen bietet, sollten Anreiz genug sein, dem europäischen Epizentrum des Horrors auch 2022 einen Besuch abzustatten.

© parkscout/MV

Passende Artikel
Weitere Artikel findet ihr im Online-Magazin

Halloween Horror Festival 2022 Jetzt vergünstigte Eintrittskarten für das Halloween  ... weiterlesen
Halloween Horror Festival 2021 Während im vergangenen Jahr zahlreiche Halloween-Veranstaltungen  ... weiterlesen
Geöffnet: Movie Park Studio Tour Die neue Movie Park Studio Tour wurde gestern der Presse  ... weiterlesen
Interview: Movie Park Studio Tour Am 4. Juni 2021 war es endlich soweit. Nachdem der  ... weiterlesen
Halloween Horror Festival 2019 Was das Thema „Halloween in Freizeitparks“ angeht,  ... weiterlesen
Area 51 - Top Secret! Im Jahre 1996 eröffnete in Bottrop die Warner Bros.  ... weiterlesen

Passende Ziele

Movie Park Germany Mit weitaus mehr als 40 außergewöhnlichen Attraktionen und  ... zum Ziel