OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos


Bärenzwinger am Köllnischen Park:
Leser-Bewertungen



Gesamtwertung

# 6 Bewertungen für dieses Ziel
# 5 Sterne: 0
# 4 Sterne: 0
# 3 Sterne: 0
# 2 Sterne: 0
# 1 Stern: 6


Bewertung von MAD, vom 2015 oder früher

Wie Lange Noch ???

Wann findet diese Tierquälerei ein ende ?

Genauso gut könnte man Sie (die Bären)ja in einem Zirkuswagen auf den Alex stellen.

Eine Schande für Berlin.

MACHT ENDLICH WAS !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


63% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von laun, vom 2015 oder früher

Es geht auch anders siehe alternative Bärenparks Worbis und Schwarzwald!


75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von jenny, vom 2015 oder früher

naja

ich weis nich aber glaubt ihr den bären geht es in den kleinen gehge gut??? ich war schon mal bei einer stadtführung mit meiner klasse da aber ich fand es sehr langweilig die bären lagen nur oder warn drin ich würde es nicht emfehlen mann muss es zwar nicht bezahlen aber naja...


43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Hildegard Pannen, vom 2015 oder früher

Tierquälerei

Ich kann mich nur 100% anschliessen!! Warum müssen in so einem mittelalterlichen Zwinger 2 lebendige Bären ihr Leben lang dahinvegetieren? Was haben sie verbrochen? Es ist eine Schande für unsere moderne zukunftsorientierte Hauptstadt, so etwas immer noch zuzulassen! Schliesst den Bärenzwinger, sofort!!


38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von MVhome, vom 2015 oder früher

Ein Graus!

Diese Anlage ist ein perfektes Beispiel für schlechte Tierhaltung. Es ist eine Schande das Berlin sein Wappentier in einem derart veralteten und nicht mit dem Tierschutz zu vereinbarendem "Gefängnis" zur Schau stellen lässt. Unter diesen Verhältnissen wäre es das einzig richtige, den Zwinger schließen zu lassen damit die beiden Bären in ein artgerechtes Zuhause umziehen können. Mit einem Besuch des Bärenzwingers verlängert man nur das Leiden der Bären, ein Ausflugsziel ist das nicht.


41% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Sylvia Nana, vom 2015 oder früher

Schließt den Berliner Bärenzwinger!

Ist das ein Bärenleben?
Reduziert auf regelmäßige Mahlzeiten, den ewigen Rundlauf auf der Plattform und die Zuflucht im denkmalgeschütztes Gebäude? Während sich alle Welt um das Wohlergehen eines jungen Eisbären im Berliner Zoo sorgt, wird den beiden Bärinnen in der sogenannten Traditionsstätte der Berliner Wappentieren kaum öffentliche Aufmerksamkeit zuteil. Aber es mehren sich Stimmen, die derlei mittelalterliche Volksbelustigung für tierschutzwidrig halten und als grobe Tierquälerei brandmarken. Andere Städte – zuletzt das schweizerische Bern, haben die Tierhaltung in ihren historischen Bärenzwingern und Bärengräben aus guten Gründen aufgegeben.


48% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein