OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos


Tivoli Gröna Lund:
Leser-Bewertungen



Gesamtwertung

# 6 Bewertungen für dieses Ziel
# 5 Sterne: 4
# 4 Sterne: 1
# 3 Sterne: 1
# 2 Sterne: 0
# 1 Stern: 0


Bewertung von Reno, vom 2015 oder früher

Der Park ist einfach nur super


40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Victoria, vom 2015 oder früher

Gut :)

ich fand es wirklich sehr hilfreich .
dankeschön .


28% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Thomas Köhlert, vom 2015 oder früher

Dieser Park war der 3. von 6 auf unserer Nordtour 2006. Mitten in Stockholm auf der Insel Djurgarden gelegen, erreicht man ihn ohne Probleme per Schiff. Tipp: Morgens ins Vasamuseum (altes Schiff aus dem 16. Jhdt, sehr sehenswert), danach Skansen (Freilichtmuseum mit Tieren wie Rentier, Bären, Eisbären, Muflons...) und erst gegen 16 h ins Tivoli. Hat im Sommer meistens bis 23 h auf.

Leider war der Park sehr voll, jedoch packten wir auch so alles ohne Probleme. Ich hatte mehr von diesem Park erwartet und war somit etwas enttäuscht. Jedoch ist der Park mit etwas heruntergeschraubten Erwartung eine Reise wert. Die beiden Achterbahnen sind gut, Jetline bietet überraschend langen Fahrspass sogar mit 2 Tunneln und die Wilde Maus zeichnet sich durch eine eigenwillige Streckenführung aus. Katapulten, der Abschussturm, liegt direkt am Wasser und ist mMn klar der bessere als FrittFall, der große FreeFall. Hier kann man ohne Boden unter den Füßen und nach vorne gekippt allerdings aus großer Höhe lange schreien...

Das Spukhotel (kostet extra) haben wir uns geschenkt, da die Geisterbahn Bla Target uns genug erschreckte. Für mich klares Highlight des Parks. Sowas Gruseliges hätte ich nicht erwartet. Wohl aus den frühen 1930er Jahren, wurde die Bahn 1985 renoviert und bietet mal etwas abseits der 08/15-Geisterbahnen. Super ! Der Wellenflieger ist sehr schön auf ein Ponton gebaut, hier denkt man, dass man gleich im Wasser landet. Besonders schön bei Nacht zu zweit ! Romantik-Faktor !

Das FunHouse sucht seines gleichen. Ellenlang und total witzig, ein Spass. Vor allem die Schlussrutsche ist ein Highlight. Unbedingt mehrmals machen. Ein schöner Darkride für die Kids (und für die Verliebten) ist Kärlekstunneln, eine Bootsfahrt durch enge Tunnel, die einen mehrmals schmunzeln lässt. Auch ein Geheimtipp.

Fazit: Wenn man Thrill erwartet, ist man hier falsch, zumal die Wartezeiten recht lange waren. Berücksichtigt man dies, kann der Park mit Flair und Romantik begeistern.

Das ist eine Parkscout Topmeinung
56% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Simon Henning, vom 2015 oder früher

ich finde dan park ausgesprochen geil
super ist er
der preis ist dafür billig


32% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein