Partner von Marco Polo

Jetzt Kalender vorbestellen udn sparen!


Home > Magazin > News aus aller Welt - April 2012

News aus aller Welt



Dienstag, den 17.04.2012 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

News aus aller Welt - April 2012


Unter dem Titel "News aus aller Welt" berichtet Parkscout in loser Folge über Neues, Interessantes und Wissenswertes aus der Welt der Freizeitparks, Achterbahnen und Attraktionen außerhalb von Europa.

 © Merlin Entertainments Group
© Merlin Entertainments Group
"The Swarm" im britischen Thorpe Park

Wing Coaster erobern USA

Viele Trends schwappen in der Regel ausgehend vom amerikanischen Kontinent zu uns herüber. Dass indes europäische Modelle und Entwicklungen in den USA ihren Erfolgszug antreten, davon ist selten die Rede. Doch läßt es sich wohl kaum bestreiten, dass europäische Firmen und insbesondere Freizeitunternehmen aus deutschspachigen Ländern federführend in der Entwicklung von neuen Freizeitanlagen sind. Dazu zählt auch das Schweizer Unternehmen Bolliger & Mabillard (B & M), das sich beim Bau von Stahlachterbahnen in den letzten Jahren besonders verdient gemacht hat (darunter etwa die "Black Mamba" im Phantasialand oder der "Silver Star" im Europa-Park). Mit dem ersten Wing Coaster im April 2011 im italienischen Gardaland gelang es Bolliger & Mabillard ein neues und erfolgreiches Achterbahn-Konzept zu etablieren. Dem "Raptor" in Castelnuovo del Garda folgte dann am 15. März dieses Jahres "The Swarm" im britischen Thorpe Park. Parallel dazu lief bereits die Eröffnung des dritten Wing Coasters auf Hochtouren. Nur etwa eine Woche später feierte der "Wild Eagle" in Dollywood seine Premiere. Rund ein Jahr nachdem der "Raptor" das Licht der Welt erblickte, debütierte damit der erste Wing Coaster in den USA. Doch schon blicken Achterbahnfreunde ins rund 1000 km nördlich gelegene Gurnee im US-Bundesstaat Illinois. Denn im Freizeitpark Six Flags Great America befindet sich gleich der nächste "geflügelte Coaster" aus der Schweizer Achterbahnschmiede in den Startlöchern. Der "X-Flight" soll offiziell am 12. Mai 2012 eröffnet werden. Doch nach der Eröffnung ist vor der Eröffnung - man darf also schon gespannt sein, in welchem Park der nächste Wing-Coaster seine Flügel entfaltet.


"X-Flight"-Konzept

Carowinds und Kings Dominion mit neuer Wellenflug-Attraktion

Seit Ende März / Anfang April dürfen sich Besucher der amerikanischen Vergnügungsparks Carowinds und Kings Dominion über eine neue Familien-Attraktion freuen. Die Fahrt mit dem "WindSeeker" geht dabei hoch hinaus – genauer gesagt 92 Meter, also rund 30 Stockwerke. Bei dem Wellenflug-Fahrgeschäft, bei dem man sich in einer 2er-Gondel sitzend um einen Turm dreht und diesen dann während des dreiminütigen beinah schwerelosen "Fluges" bis zur Spitze erklimmt, sollten Passagiere vor allem schwindelfrei sein. Gerade bei Dunkelheit, wenn der Turm dank ausgefeilter LED-Beleuchtung bunt erstrahlt, entfaltet sich aber auch ein besonders eindrucksvolles Fahrerlebnis mit dem "WindSeeker", der bereits in mehreren Freizeitparks der Cedar Fair Entertainment Company die Besucher "hoch" erfreut.

 © SeaWorld Parks and Entertainment, Inc.
© SeaWorld Parks and Entertainment, Inc.
Achterbahn im Oldtimer-Look: Verbolten in Busch Gardens

Busch Gardens Williamsburg enthüllt
Verbolten-Züge

Echte Gummireifen, verchromte Außenspiegel und eine langgezogene, klassische Motorhaube - das sind die Attribute eines zweitürigen Roadster wie sie Achterbahn-Fans auf der neuen Top-Attraktion des US-Freizeitparks Busch Gardens Williamsburg ab Mai 2012 vorfinden werden. Denn die "Wagen" der neuen Attraktion "Verbolten" überzeugen mit einer äußerst authentischen Optik. Die fünf Fahrzeuge eines Zuges sind in unterschiedlichen Farben lackiert überraschen mit vielen kleinen Details und erinnern an Oldtimer-Sportwagen, sodass die Illusion einer Fahrt in einem echten Sportflitzer für die Passagiere noch vollkommener wird. Der Multi-Launch Coaster, der für Schwarzwald-Feeling im Bundesstaat Virginia sorgen soll und von der Firma Zierer gebaut wurde, bietet zudem eine einzigartige Kombination aus Outdoor- und Indoorerlebnis.


Reihe: News aus aller Welt
Wir blicken für Euch über den europäischen Tellerrand hinaus ...



© Parkscout




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Wow... die Verbolten-Züge sehen ja SUPER aus... Bin absolut begeistert!

18.04.2012 11:08
Benjamin






Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)





-->