Partner von Marco Polo

Parkscout Award Infos
Parkscout Award Trends


Hansa-Park

Kategorien: Freizeitparks

Parkscout Publikums Award

Stimme jetzt ab für dieses Ziel beim Parkscout Award 2016

BEWERTUNG
Bist Du zufrieden mit diesem Ausflugsziel gewesen oder gab es Dinge, die Dir nicht so gefallen haben? Vergib Sterne für Deinen Besuch – je mehr, desto besser hat Dir das Ziel gefallen.
» Hier findest du weitere
Infos zum Award 2016

Für fast alle Touristen, die ihre Ferien an der Ostsee verbringen, gehört ein Besuch im Hansa-Park an der Lübecker Bucht zum lieb gewonnenen Urlaubsritual. Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer - das ist eine Besonderheit des bei Sierksdorf gelegenen Vergnügungsparks – bietet auf mehr als 465.000 Quadratmetern jede Menge Spaß, Nervenkitzel und Abenteuer für die ganze Familie. Der Hansa-Park gehört national mit über 125 Attraktionen, die in 11 verschiedenen Themenwelten integriert sind, zu den "TOP FIVE" der deutschen Freizeitparklandschaft.
Adresse und Informationen
Freizeit- und Familienpark GmbH & Co. KG
Am Fahrenkrog 1
23730 Sierksdorf
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (04563) 4740

Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 88,6%

Angebot
s1
 84,7%


Service
s1
 82,2%

Gastro
s1
 84,4%


Leser-Gesamturteil
s1
 90,8%

Einen Rang höher
Freizeitparks
6/1559
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Der Hansa Park ist täglich vom 24. März bis zum 30. Oktober 2016 täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr (im Oktober an einigen Tagen bis 21:00 Uhr) geöffnet.
Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahre €36,00
Senioren ab 60 Jahre (inkl. Kuchengedeck) €29,00
Kinder von 4 - 14 Jahren €29,00
Kinder unter 4 J. / Geburtstagskinder bis 14 J. gratis
Gruppen ab 20 zahlenden Personen €29,00
Gruppe ab 10 Kinder/Jugendl. bis einschl. 17 J. €19,00
Menschen mit schwerer Behinderung erhalten je nach Grad freien oder für 28,- € Eintritt. Die Begleitperson zahlt 28,- €.
Preise und Öffnungszeiten ohne Gewähr.
Passende Artikel zu Hansa-Park

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Neuheiten in Deutschland 2016
Neuheiten in Deutschland 2016
 zum Artikel
Halloween in Freizeitparks
Halloween in Freizeitparks
 zum Artikel

Der Schwur des Kärnan
Der Schwur des Kärnan
 zum Artikel
Pfingsten-Gewinnspiel: HANSA-PARK
Pfingsten-Gewinnspiel: HANSA-PARK
 zum Artikel

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel

588 Bewertungen zu Hansa-Park

 (408)

 (72)

 (75)

 (16)

 (14)


585 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 30887 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Mit zwei Kindern und Jahreskarten ist der Hansapark immer ein beliebtes Ausflugsziel bei uns. Auch mal ein kurzfristiger Trip kurz vor Parkschluss lohnt sich.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sven, 22.05.2016

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Bewertung
Moin,
uns gefällt es so gut bei Ihnen im Park, das wir morgen einen Ausflug wieder zu Ihnen geplant haben.
Der Fluch und der Schwur wird von uns gleichermassen gemocht.
Liebe Grüße
Susanne Gilde aus Kiel


Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Susanne Gilde, 15.05.2016

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Unser absoluter Lieblingsfreizeitpark. Eine tolle Atmosphäre, für wirklich jedes alter etwas dabei und mit dem Kärnan und dem Novgorod zwei Achterbahnen der absoluten Spitzenklasse! =)
Und zudem sind die Preise im Vergleich zu sonstigen Parks sehr fair gehalten.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Erik, 11.05.2016

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ein Muss für alle Generationen
Der Hansa Park ist einer der Touristen Attraktionen in ganz Deutschland. Die ganze Familie(ja auch ganz kleine Kinder) können hier einen ganzen Tag extrem viel Spaß haben und was erleben. Der Park ist größtenteils liebevoll gestaltet, liegt wunderschön eingebettet in der Natur(Blick auf das Meer inclusive)und die Fahrgeschäfte können sich echt sehen lassen. Das Higlight für mich ist der Schwur des Kärnan=einer der höchsten, schnellsten und spektakulärsten Achterbahnen in Europa. Die macht richtig viel Spaß und nach dem Aussteigen will man sofort noch einmal fahren(wenn die Schlange meist nicht so lange wäre) Rasante und schnelle+ruhige und gemächliche Fahrgeschäfte werden einem auch geboten z. B die Schlange von Midgard, Glocke, Rio Dorado, Fluch von Novgorod, Super Splash, Wildwasserbahn, Blumenmeerbootsfahrt, Hanse Flieger, der Kleine Zar unvm. Kulinarisch ist der Park auch gut aufgestellt. Selber Essen mit zu bringen loht sich "fasst" nicht und dann noch für ein noch recht humanen Preis. Allgemein ist das Preis leistungsverhältnis echt inordnung. Auf jeden Fall einen Besuch wert und man kann es perfekt mit einem Ostseeurlaub verbinden.



100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Hapa. M, 11.05.2016

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Einfach ein wundervoller Park. Auch wenn die Preise kräftig angehoben wurden, seit Kärnan steht, ist er eben durch diese Attraktion vor dem Heide-Park auf Platz 1 meiner Lieblingsparks gelandet.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jan, 11.05.2016

Mein Gesamturteil:
s1
100%





klasse familienpark
Im hansapark ist für jedes Alter was dabei! Und einem wird nie langweilig! Das lange anstehen bei Kärnan lohnt sich immer wieder!

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Svenja, 10.05.2016

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Klasse Familienpark!
Wir sind als Familie sehr freizeitparkerprobt und können dem Hansapark nur Bestnoten geben.

In der Konstellation „zwei Erwachsene, zwei Teenager (16+14) und ein Nestkäkchen (3 ½ )“ gibt es keinen besseren Park für uns. In jedem Bereich des Parks gibt es etwas für die ganze Familie zu tun. Das Image des reinen Familienparks, der nichts für Jugendliche zu bieten hat, hat der Park spätestens seit Kärnan verloren.
Im Gegenteil: Hier gelingt es den Machern, alle Zielgruppen unter einen Hut zu bekommen ohne sich selbst dabei zu verbiegen. Hier stehen keine Achterbahnen lieblos auf einer Wiese oder im Außenbereich herum, sondern besonders die neuen Bahnen sind liebevoll thematisiert und in den Park integriert worden. Wir sind gespannt, wie der Park die neue Kinderachterbahn umsetzen wird. Der Name ist schon mal sehr gelungen. Unsere Kleine redet jetzt schon immer wieder von „ihrem kleinen Zaren“.

Aber auch die Bereiche, die noch nachthematisiert werden sollen, sind top in Schuss gehalten. Hier wirkt nichts vernachlässigt und es blättert auch keine Farbe ab, wie man es aus vielen anderen Parks kennt. Der Park hat in Sachen Instandhaltung die Nase ganz weit vorne. Wir hoffen, dass er auch künftig Wort hält und das Thema der Hanse sich immer weiter durchsetzt. Insbesondere bei der Nessie wünschen wir uns, dass bald thematisiert wird, denn die begleitet uns schon ganz lange und gehört zu einem Hansapark-Besuch einfach dazu.
Die Mitarbeiter sind durchweg alle sehr freundlich und man spürt, dass dieser Park nicht konzernzugehörig, sondern familiengeführt ist. Hier liegt kein Müll rum, weil nicht zuletzt auch der Chef und seine Führungskräfte selber mit aufsammeln, wenn Sie im Park unterwegs sind. Haben wir schon oft gesehen.

Wir haben alle in der Familie Saisonkarten (außer unserer Kleinen, die noch den freien Eintritt genießt) zu einem Spitzenpreis. Unschlagbar auch das Preissystem des Parks. Keine Rabattaktionen, die uns unnötig in Stress bringen, sondern ein überaus fairer Preis für alle. Die Gastronomie hat mehr zu bieten als nur Pommes & Burger, wenngleich diese auch sehr lecker sind. Der neue Barbecue-Burger im Western Saloon hat uns schwer begeistert. Beim SB – Restaurant muss optisch noch nachgeholt werden. Essen ist aber dennoch sehr zu empfehlen. Besonders das Frühstück.

Weiterer Pluspunkt: Keine Abzocke bei kostenpflichtigen Spielen wie in den „Jugendlichen-Parks“. Der Hansapark bietet einige wenige kostenpflichtige Spiele zu fairen Bedingungen an. (Insbesondere das Tütenangeln hat es unseren Kleinen angetan, denn hier gewinnt jede Tüte.) Dadurch entsteht kein Rummelplatzcharakter, sondern die Wohlfühl-Atmosphäre bleibt überall erhalten.

Unser Fazit: Der Hansapark hat sich in den letzten Jahren immer mehr zu einer Perle an der Ostsee entwickelt und gehört mit recht zu den Top Five der Freizeitparks. Er bleibt sich selber treu und bietet Attraktionen auf hohem Weltniveau.  Und das Beste daran: Für Bahnen wie der Fluch von Novgorod und Kärnan musste man früher weit reisen, jetzt aber gibt es sie auch in Deutschland und ganz in unserer Nähe.

Liebe Grüße
Simone Meisner


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Simone Meisner, 02.05.2016

Mein Gesamturteil:
s1
100%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte
 Poster (blue fire)
nur € 4.90
 mehr im Shop

Ziele in der Umgebung
Ferienparks
 Hansa-Park Resort
ca. 1m entfernt

Waldhochseilgarten Scharbeutz © Waldhochseilgarten Scharbeutz
© Waldhochseilgarten Scharbeutz
Erlebniscenter
 Waldhochseilgarten Scharbeutz
ca. 7km entfernt

Ostsee-Therme Scharbeutz
Erlebnisbäder
 Ostsee-Therme Scharbeutz
ca. 7,1km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Dieses Ziel
empfehlen