OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos


Dinosaurierpark Münchehagen:
Leser-Bewertungen



Gesamtwertung

# 31 Bewertungen für dieses Ziel
# 5 Sterne: 21
# 4 Sterne: 5
# 3 Sterne: 1
# 2 Sterne: 2
# 1 Stern: 2


Bewertung von Angela Engeldinger, vom 2015 oder früher

Wir waren das erste Mal da, war schön. Aber als ich mit meiner Tochter (6 Jahre) Gold schürfen wollte gab es dicke Krokodillstränen da sie für 3€ lediglich 3 einmillimeter grosse Blattgoldstücken fand (dafür zu teuer). Auf meine Beschwerde darauf fühlte sich niemand dafür verantwortlich. Dafür ein sehr schlechter Servicepunkt.


48% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von mamavonsarah, vom 2015 oder früher

Etwas antiquirte Museumspädagogik

Ich habe mit meiner 5jährigen sehr an Dinosauriern interessierten Tochter den Dino Park unter der Woche besucht.
Der Park liegt, wie bereits mehrfach beschrieben in einer Parkanlage. Diese wirkt sehr „urig“. Die einzelnen Saurier sind entlang eines „Wildpfades“ aufgereiht und mit kleinen Infotafeln à la „Lost Word“ versehen. Für kleinere Kinder gibt es ein paar Infotafeln mit „der Maus“. Für ältere Kinder gibt es die Möglichkeit ein Parkrangerspiel mitzumachen.
Interaktivität leider Fehlanzeige. Man endet damit, seinen Kindern die sehr kurzen Infos zu den einzelnen Sauriern und Erdzeitaltern vorzulesen. Für weitere Fragen steht kein Ansprechpartner zur Verfügung.
Man hat die Möglichkeit an der Kasse für € 3 einen Bollerwagen in Saurierform auszuleihen.
Aber Vorsicht! Durch die Sitzfläche ist nur Platz für ein Kind und sehr sehr kleines Handgepäck. Zieht man das Kind, sitzt es entgegen der Fahrtrichtung. Die relativ unbefestigten Wege sind nach einem Regentag mit dem Bollerwage dann kein Vergnügen mehr.
Mit einem Rollstuhl sollte man den Park besser nicht besuchen. Auch gibt es an der Kasse bei Vorlage des SBA keine Vergünstigungen oder der Kassiererin sind diese nicht bekannt gewesen.

Alles in allem gibt es bis auf das Aktions-Zelt am Ende des Parks wenig Möglichkeit für moderne Museumspädagogik.

Der Park verströmt den Charme der späten 90er.
Es ist ein wenig wie früher Frontalunterricht in Biologie.
Früher soll es wohl im Park auch Geräusche gegeben haben, die per Tonband eingespielt worden sind. Leider haben wir davon bei unserem Besuch nichts gehört.
Das Angebot an Speisen und Getränken ist überschaubar und dem in anderen Parks ähnlich.
Kindersauriermenü kostet inkl. Getränk € 4,50.
Die Eintrittspreise sind für den gebotenen Standard unangemessen und zu hoch.
Auch wenn das Parken kostenlos und die Speisen im Park relativ human sind, sollte eine Familie mindestens € 50 einplanen.


92% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von mausi287, vom 2015 oder früher

für Kinder ganz nett, aber zu teuer

Für kleine Kinder ganz nett, aber aus meiner Sicht viel zu teuer.
Liegt es daran, dass mir das Thema Dinosaurier selbst nicht so liegt?
Wenn ich unseren Sohn (8 Jahre) frage, wohin wir einen Ausflug machen sollen - der Dino-Park kommt da nicht mehr vor.
Wir haben es gesehen, und das reicht uns auch.


80% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Fynn, vom 2015 oder früher

Der Dino-Park ist absolut empfehlenswert! Nicht nur für Dino-Fans. Ein toller Rundweg mit verschiedenen Möglichkeiten zum Spielen. Mitmach-Aktionen wie Dino-Skelette ausbuddeln oder Steine schnitzen, usw. Unserem Sohn hat auch der Dino-Bollerwagen sehr gefallen. Wettermässig sollte es nicht zu kalt und auch nicht zu warm sein.
Wir sind Fans geworden und kommen nächstes Jahr wieder!!!


0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von kreiensen, vom 2015 oder früher

Interesanter Park

Der Dinopark ist ein Interesanter
Park. Für Kinder wird viel
geboten. Preis ist etwas zu hoch.


40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Kointa, vom 2015 oder früher

Ein schöner Park zum Spazierengehen mit sehr vielen Dinos und sehr lehrreich. Etwas für Groß und Klein.


20% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Lisa, vom 2015 oder früher

Ein ereignisreicher Tag

Ein Park der für jede Altersklasse Spannung parat hält.

Von kleinen Dinosauriern zum anfassen bis hin zu den großen "Langhälsen" (natürlich nicht echt) ist alles vertreten, was man für einen Urzeitlichen Rundgang benötigt.

Ein gelungener Ausflug mit vielen Aktionen und Spannung für die Kids.

Wir kommen jedes Jahr wieder :-)
... und das seit mehr als 7 Jahren.


40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Hannah, vom 2015 oder früher

Dinofieber

Schöner, abwechslungsreicher und lehrreicher Park. Wir haben hier im Oktober mit unseren Dino-begeisterten Kindern ein tollen Tag verbrachtund freuen uns schon auf die neue Saison.


40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Hoschelbotz, vom 2015 oder früher

Wir fahren mit den Kindern jedes Jahr dort hin. Dieses Jahr haben wir sehr viele Veränderungen feststellen können. Nicht nur die Anschauungspbjekte wurden erweitert, sondern es wurden auch viele Spielmöglichkeiten im Rundgang eingabaut. Dies führt dazu, dass man nicht einfach durch den Park "schreitet", sondern sich an vielen Stellen aufhält, wodurch sich ein Ausflug zum Dinopark mitlerweile zu einer Tagestour entwickelt hat. Leider sind die Preise wirklich stark gesalzen. Sowohl beim Eintritt, als auch beim Essen und bei Spielgeräten. Für Kinder muss man fast soviel zahlen, wie für Erwachsene. Zum Essen kann ich nur sagen: zu wenig auf dem Teller, geschmacklich sehr schlecht und auch zu teuer. Aber der Spassfaktor ist mitlerweile sehr hoch, daher die vollen Punkte ...


67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von tashkeen, vom 2015 oder früher

super sehr am besten gut

das macht dort sehr viel spass und ist sehr günstig


25% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von lala, vom 2015 oder früher

langweilig

Meine kinder haben sich sehr darauf gefreut aber was für eine entäuschung!!!!!!!!der park war sehr klein und das essen überteuert und ungenissbar!!!!Würde ich nicht empfehlen!


44% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Marion, vom 2015 oder früher

Wir waren in den letzten 2 Jahren schon 5 mal dort mit unseren beiden Kids und können es auch nur jedem empfehlen. Ist allerdings wirklich nur was für Kids, die sich auch geschichtlich weiterbilden möchten ( etliche Tafeln zum Vorlesen.) Mein Sohn ( jetzt 6) und meine Tochter ( fast 4) lieben es jedenfalls.
Eintrittspreise sind im Gegensatz zu Freizeitparks sehr human.


56% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von polo, vom 2015 oder früher

schick


25% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Frank Tolkendorf, vom 2015 oder früher

Super Park, nicht nur für Dinofans.
Immer wieder etwas neues zu endecken.
Sehr informative und schöne Gestaltng der Anlage und Dinos. Selbst zum "nur" spazieren gehen sehr geeignet.
Alles in allem kann man einen Tag schön verbringen.


42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Timo Splitt, vom 2015 oder früher

Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene erleben hier die prähistorische Zeit. Und zwar live. Bei trockenem Wetter in der Zeit Frühjahr bis später November. Die Modelle sind von fast täuschender Echtheit wunderbar in die Natur eingelassen. Ich wünsche einen tollen Tag!


40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Heinz Beran, vom 2015 oder früher

In der Regel besuchen Familien Ihren Park zu 95% wegen der Kinder.Ich alleine würde Ihren Park nicht besuchen. Wenn man wie ich drei Kinder hat, ist ein Besuch in Ihrem Park ein teures Vergnügen. Zwei Erwachnsen und drei Kinder über 4 Jahren ist schon eine Summe. Ich muss ihnen aber auch sagen das Ihr Park auch richtig gut ist und eine Reise bzw. Besuch vor allem für Kinder sehr gut ist. Dies kostet viel Geld ist mir bewust. Nur warum kann mann dann keine FAmielen Karte einführen? z.B. Erwachsen beide Eltern und erstes Kind je 6 € zweites Kind 4€ ab den dritten Kind 2,5€ Kinder die im Besuchsmonat Geburstag haben freien Eintritt.
Grundsätzlich finde ich Ihren Park sehr gut und Informativ. Ich war mit meinen Kindern schon zweimal bei Ihnen und werde bald das dritte mal kommen.


52% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Bettina Engels, vom 2015 oder früher

Wunderbare Aufmachung. Es macht einfach Spass durch diesen Park zu gehen, zumal er inmitten durch ein Wald verläuft. Man fühlt sich in diese Sauríerzeit zurückversetzt! Der Besuch bei Euch hat sich auf jeden Fall gelohnt. Wir empfehlen Euch gerne weiter.


39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von ilona schubert, vom 2015 oder früher

Der Park ist auch für's Kindergartenalter schön besonders, da er nicht nur auf 'Action in Fahrgeschäften' ausgelegt ist. Ansonsten sollte schon gutes Wetter für einen Besuch vorhanden sein, sonst wird' mit dem Graben nichts.


45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von tanja stegelmeier, vom 2015 oder früher

Ich war mit meinem Sohn(7j)schon mehrmals da. Er findet dinos seid ca. 4 Jahren toll. Er ist ein grosser Fan von denen und er weis alles von denen. Er malt sogar Dinos. Jeden Schnipsel muss er haben. Wir fahren fast jedes Jahr dorthin, in der Meinung das sie mal neue Dinos dort ausstellen. Nur an den Preisen müssten sie etwas ändern ist meiner Meinung zu teuer!


42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Verena Babst, vom 2015 oder früher

Ich war mit meinem Sohn (6 J.) bereits zum 2 Mal im Dino-Park und wieder total begeistert. Ich mußte ihm alle Informationen vorlesen, die es zu den jeweiligen Dinos gab. Die Anlage ist sehr großzügig angelegt, so daß man alles gut sehen konnte. Die Größe der Dinos und die dargestellten Situationen sind klasse. Ich war insges. 3 Stunden dort, da mein Sohn hinterher noch nach Diamanten gebuddelt hat; einen Zahn und eine Kralle aus Styropor gefertigt hat; aus Ton einen Dino getöpfert hat; und natürlich ein Dino-Skelett ausgegraben hat (alles ohne Aufpreis!). Zum Schluß ging es noch auf den Spielplatz, der übrigends sehr sauber war.


50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein



1 | 2 | >