Partner von Langnese Partner von Marco Polo


Serengeti Park: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Wir fahren seit ca. 16 Jahren mind. zweimal im Jahr in den Serengetipark. Dabei benutzen wir natürlich den Rabattcoupon v. d. Internetseite! Man sollte jedoch nicht zur Kassenöffnungszeit anreisen, sondern eine Stunde früher oder später. Wir unternehmen jedesmal eine Bus-Safari, weil die Fahrer sehr informativ u. lustig sind. "Betteleien" v. denen habe ich noch nie erlebt- nur ein Hinweis darauf, und ich habe gerne etwas gegeben. Der Park ist wunderschön angelegt (Tipp: im Mai d. Rhododendronblüte!), man sollte auch d. Anlage genießen und nicht nur von einem Fahrgeschäft ins andere hetzen. Überall stehen Bänke zum verschnaufen. Fahrgeschäft gibt es schon für jedes Alter u. jeden Geschmack, außerdem tolle Spielplätze u. Trampoline. Die Shows sind auch immer wieder schön. Die Toilettenanlagen waren bei meinen Besuchen immer sauber. Das Personal immer freundlich u. zuvorkommend (den allerherzlichsten Dank an Frau Sonja Meyer d. mich "verarztet" hat!). Am Essen hatte ich noch nie etwas auszusetzen, nur schade, das es den Fisch-Kiosk nicht mehr gibt.
Ja, ich habe nur schöne Erinnerungen, werde den Park weiter besuchen u. kann die negativen Bewertungen nicht verstehen!

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
dörthe, 20.01.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Wir war schon ein paar mal dort und es war immer sehr sehr schön man muß es selber sehen....

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jens, 02.01.2012

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Wir waren nun bereits zum 5. Mal im Park und sind immer wieder begeistert.
Die Lodges sind zweckmäßig eingerichtet und super sauber.
Das Essen hat sich seit dem neuen "Crcodile Bistro" auch erheblich verbessert.
Das Einzige, was ich persönlich nicht so toll finde ist die "Aqua Safari". Viel Krach , zu kurz , nicht interessant (eben Geschmacksache).
Werden mit Sicherheit in den nächsten Jahre noch öfter kommen.


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Katja, 21.12.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Wir waren am 21.10.11 da und es war schön besonders der Tierteil.
Wir sind mit dem eigenen PKW durch, das empfehle ich allerdings nicht unser Auto hat so einige schrammen abbekommen durch neugierige Tiere.
Mit der Freikarten (auf der Homepage des Parkes zu ausdrucken) für mein Mann haben wir nur die 25 Euro für mich bezahlt und 3 Euro Parkgebühren. Der Tierbereich ist sehr groß und auch schön gestaltet. Nur Essen würde ich selber mitbringen, weil es dort meiner Meinung nach überteuert ist. Im Freizeitbereich, ist am Ende das Affengehäge ein Highlight. Mein Kind konnte sogar einen Affe streicheln du bist Hautnah bei den Tieren und bei einer Besucherin hat sich der Affe sogar auf die Schulter gesetzt, ein Erlebnis was man so schnell nicht vergisst.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tina B., 29.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Wir waren am 02.10.2011 im Park und waren sehr zufrieden.Mein Mann hätte lieber ein bisschen mehr action gehabt,z.B. das die Tiere näher an die Autos kommen oder sogar in die Autos,aber wenn die Tiere sich näherten,kam sofort eine Aufsicht angefahren um die Tiere fern zu halten.Na gut,für unsere Kleine war es jedenfalls Spaß genug.Vorallem war dort Edeka tag und alles an Getränken und Essen war super günstig.Und zum Eintritt ist zwar teuer,aber man hat ja noch den Freizeitpark,wo alle Karusellfahrten umsonst sind-Ist schon okay :-)

67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
michaela, 08.10.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Wir waren am 03.09.2011 hier und waren sehr enttäsucht. Denn als wir 2006 schon mal da waren, waren viel mehr Tiere frei. Viele Tiere wurden eingesperrt und sind nicht mehr frei sichtbar.
Für 25€ ist es schon arg teuer, wenn man mit seinem eigenen Auto durchfährt. Vor allem halten sich die anderen Besucher nicht an die Regeln, was die Fahrt durch den Park erschwert. Schade das sich ein Park in 4 jahren so verändern kann.. Auch die Sauberkeit war nicht so besonders.

20% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marion B, 08.09.2011

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Eine tolle Sicht auf die Tiere.... fast in Freiheit. Man kann Heutzutage auch beruhigt mit dem Auto durchfahren, da die Affen die früher wohl die Autos auseinander genommen haben heute unter Aufsicht eines Pflegers stehen und sich nicht mehr an die Autos trauen. Aber auch die Busfahrt, die wir mitgemacht haben kann sich lohnen, da man hier noch etwas zu den Tieren gesagt bekommt. Leider waren wir zur Sommerurlaubszeit so dass der Bus ziemlich schnell durch den Park gefahren ist, das ist vielleicht nicht so wenn es nicht so voll ist.

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
sube1976, 05.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Der Preis ist zwar etwas hoch, aber im Gegensatz zu anderen Vergnügungsparks bekommt man im Serengeti Park super viel Spass fürs Geld.

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Roland, 05.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Am 12.07. besuchten wir den Park mit der gesammten Familie. Wir freuten uns schon die ganze Tage vorher darauf. Gleich bei der Anfahrt um 11:00 Uhr eine herbe Entäuschung. Wir standen 1 (eine) Stunde vor den Kassen im Stau ! Endlich an der Reihe, war die Mitarbeiterin an der Kasse nicht in der Lage die Sparkassen-Club-Ermäßigung 2011 (Sparkasse Verden, verbilligter Eintritt von 17,- Euro) meiner Tochter in die Kasse einzugeben. Sie mußte am Nachbarkassenhäuschen nachfragen und kassierte dann 18,- Euro, da es so vom System vorgegeben war.

Aufgrund unseres Neufahrzeugs verzichteten wir auf eine Durchfahrt des Tierparks im eigenen PKW. Die Parkgebühren finde ich schon frech hoch, doch für einen staubigen, dreckigen Schotterparkplatz, den man noch nicht einmal sicher auf einem Bürgersteig oder ähnlichem verlassen kann um in den Park zu kommen grenzt schon an Nötigung. Gibt es überhaupt Kassen für Fußgänger oder Radfahrer, damit man keine Parkgebühren zahlen muß?

Kaum im Park angekommen fiel uns sofort eine eigenartiges Brummen wie auf einem Flugplatz auf. Wie wir dann später feststellen konnten kam dieser Krach von den Airboats. Ein längerer Aufenthalt im Bereich der Wasserwelt, an den Fahrgeschäften, kam aufgrund der ständigen Beschallung der Airboats einer Körperverletzung gleich. Ween ich den ganzen Ferientag Rasenmäherkrach hören will, brauch ich mich nur an einem sonnigen Nachmittag in den Garten unserer Siedlung zu setzen. Die Boote waren selbst in der Affenwelt noch unangenehm wahrnembar. Als wir uns dann entschlossen kurz vor 17:00 Uhr mit eben diesen Booten doch zu fahren, wurden wir und andere Gäste vom Personal abgewiesen und durften uns nicht mehr anstellen, obwohl ausdrücklich bis 17:30 gefahren wird. Gleiches gilt für die Wasserbahn, auch hier wurden meine Kinder abgewiesen. Die Krönung war aber der Free-Fall-Tower. Hier verließ ihr Angestellter seinen Fahrstand und ließ die anstehenden Gäste, unter anderem wir, ohne einen Kommentar stehen. Nach 15 Minuten erbarmte sich die Aufsicht der Riesenschiffsschaukel und nahm den Free Fall Tower wieder in Betrieb. Da waren wir aber gerade aus der Schlange, an der wir vorne standen, wieder ausgetreten. Einfach gesagt: Ich habe Eintritt bezahlt und nicht die versprochenen Leistungen erhalten.

Nervig auch die Bettelei der Busfahrer in der Tierwelt und der Dschungel-Safari nach Trinkgeld. Weiter nicht zulässig ist der erhöhte Pfand von 0,20 Euro statt 0,15 Euro für Getränke in (PE) Mehrwegverpackungen (Coca Cola, Sprite, etc.) so wie sie im Park an allen Kiosken verkauft werden.

Leider nicht unbedingt der Tag wie wir ihn uns vorstellten.

75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Verdi, 16.07.2011

Mein Gesamturteil:
s1
60%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Fahrgeschäfte, dazu noch ewige Wartezeiten obwohl wenig Leute im Park sind, aber die Busse müssen ja voll werden! Wer das haben will, der ist im Serengetipark richtig! Wers anders haben will, sollte sich das Geld sparen und einen anderen Ausflug planen!

20% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
ylenija, 28.06.2011

Mein Gesamturteil:
s1
20%





SUPER
Wir waren in dem Park letzten Sommer. Ein Tag war uns zuwennig, haben in der Jug.Herb. übernachtet und noch ein Tag rein! Klasse für Kinder im Alter von 3 bis 18. Ist für jeden was dabei. Wollen unbedingt wieder hin. Für wem Hansa Park noch zu doll und zu groß ist, ist hier genau richtig.

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Webers, 11.06.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Absolut gut !!!!
Mein Mann und ich , wir waren gestern, am 18.April dort und super begeisterzt. Wir hatten uns den Gutschein ausgedruckt. (übrigens haben wir so eine Aktion noch bei keinem Park dieser Region erfahren )Das Preis - Leistungsverhältnis - absolut OK. Wir waren vor einiger Zeit im ZOO Hannover, dort waren die Preise total überteuert. Hier super freundliches Personal, sehr gute Anlagen, Gastronomie abwegslungsreich und für jeden Geldbeutel. Wir sagen DANKE und kommen wieder!!!!!

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sigrid, 19.05.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





super
wir fahren jedes jahr hin und es gefählt uns prima....
manche leute haben halt immer was zu mekern....


36% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tanja, 24.04.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Sehr schöner Tagesausflug
Ich kann die schlechten Bewertungen leider nicht verstehen, Wir waren jetzt am Sonntag, den 10.4. im Serengetipark bei herrlichem Wetter mit 5 Erwachsenen und 3 Kindern. Die Busführung durch den Safariteil (dauer ca. 1 Stunde) war sehr schön, man hat viele erklärungen zu den Tieren bekommen und der Fahrer hat die Tour sehr kindgerecht gestaltet und für die Kinder war es natürlich ein Erlebnis als das Nashorn mit den Vorderfüßen im Bus stand.

Danach haben wir natürlich die Dschungelsafari gemacht, sie war sehr lustig und auch hier wurde Wert auf Kinder gelegt. Ebenfalls sehr schön war die Aquasafari, natürlich sind diese Airboote mit dem Propeller hinten dran sehr laut, aber Kinder werden durch schwimmwesten und Kopfhörer gut geschützt und gerade wenn die Airboote mit sehr hoher geschwindigkeit um die Insel rumfahren ist dieses ein sehr schönes Gefühl, auch für Kinder unsere anderthalbjahre alte Tochter ist dabei sogar eingeschlafen, also bringen die ausgegebenen Ohrschützer sogar etwas. Nach den 3 Touren waren wir im Restaurant hier waren auf dem ersten Blickk die Preise ziemlich hoch, aber dann bei der Portionsgröße sehr fair, das Essen hat auch fantastisch geschmeckt, wir waren vollauf zufrieden.

Gesättigt sind wir dann im Affenland gewesen, die frei begehbaren gehege waren ein Erlebnis, die Affen scheuen den Menschen nicht und kommen sogar auf die Schulter. Schon das alles war sein Eintrittsgeld Wert. Aber selbst im Freizeitland wird nochmal einiges geboten gerade für unsere beiden kleinen Kinder. Mit den Spielplätzen und den vielen Kinderkarussellen. Ganz zum Schluß waren wir dann in der Wasserwelt hier war dann natürlich etwas für die größeren dabei, mit dem freien Fall, der mit anderen nicht vergleichbar ist auch eine kleine Attraktion.

Alles in allem ist es ein sehr schöner Park wo natürlich der Hauptaugenmerk auf die Tierwelt gelegt wird und er ist mit keinem anderen Freizeitpark zu vergleichen, sondern mit einem sehr großen und einzigartigen Tierpark. Wir werden auf jeden Fall nächstes Jahr im Frühjahr wieder hinfahren.

55% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Carsten, Bernau, 12.04.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Der Safari-Teil ist noch gantz in Ordnung, aber die Tieranlagen danach (die begehbaren Affenanlagen) sind das Allerletzte. Da Füttern die Besucher "ausversehen" den Hulmanlanguren - reine Blattfresser - Toastbrot und nirgendwo sind Angestellte, die das unterbinden. Die Affenanlagen sind einfach nur furchtbar, die Tiere sahen zum Teil sehr schlecht aus, die einzigen Ansprechpartner waren Praktikanten ohne jede tierpflegerische Ausbildung/Ahnung. Diese Haltungen müssten verboten werden!!!

47% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Air, 23.03.2011

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Wir fahren jedes Jahr, mit einer dieser Bonuskarten, zum Serengeti Park!!! 2 Erwachsene 1 Kind Für uns gibt es keinen besseren Park. Tiere und Freizeitpark einfach KLASSE

30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Claudia, 26.02.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Sehr schön, wenn man mit dem eigenen Auto fährt und nicht gerade in einen der Staus gerät. Highlight sind die Affenanlagen mit den begehbaren Gehegen. Den Rummelplatz-Teil habe wir wegen der absurden Wartezeiten fast komplett ausgelassen.

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
10.01.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Faszinierend!
Ich bin gerade von meinem Serengeti-Trip zurück gekommen und kann die schlechten Bewertungen hier absolut nicht nachvollziehen. Wir (4 junge Erwachsene) waren vollkommen zufrieden. 24 Euro Eintritt + 3 Euro Bustour haben sich gelohnt. Zuerst sind wir mit dem Bus durch die Tierwelt gefahren; der Fahrer war sehr sympathisch und bot neben vielen Informationen auch die Gelegenheit, Giraffen zu füttern. Danach sind wir noch einmal mit dem eigenen PKW die Strecke abgefahren. Löwen, Tiger, Giraffen, Zebras, Bären und co. neben dem eigenen Auto herumlaufen zu sehen war ein tolles Erlebnis. Ein weiteres Highlight ist das Affenland. Hier kann man zu Fuß durchgehen, und sich auch einige Zeit aufhalten. Es lässt sich nicht nur super das Verhalten der Affen aus nächster Nähe beobachten, sie kommen auch gerne zum Menschen heran und springen auf Schulter und Kopf. Eine große Freude! Wir persönlich haben keinen großen Wert auf Fahrgeschäfte und co. gelegt, die Erlebnisse mit den Tiere allein waren uns schon den Eintrittspreis wert.
Allgemein lässt sich noch sagen, dass der Park und Lodges sehr sauber und gepflegt sind. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich. In Bezug auf einen vorherigen Erfahrungsbericht muss ich sagen, dass ich nicht ein einziges mal für die Toilettenbenutzung zahlen musste. Habe auch keine Schilder o.ä. zur Zahlungsaufforderung entdeckt. Dennoch waren sie sehr sauber, und man musste nie nach einer Toilette suchen. Alles in allem ein sehr lohnender Ausflug und die Eindrücke werde ich lange in Erinnerung behalten!

56% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Steffi, 04.10.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





toller Tagesausflug
nachdem ich hier so einige Bewertungen gelesen habe, frag ich mich wirklich, was die Leute erwarten, wenn Sie in den Serengheti Park fahren. Das dies nicht Disneyland ist sollte einem da schon klar sein. Es erwartet hier einem ein großer, toll angelegter Safari Park. Man kann hier u.a. direkt mit dem Auto durch das Löwen und dem Tigergehege fahren. Man kann direkt vor den Löwen anhalten, die Giraffen schauen ins Auto rein.. Also wir fanden das schon ziemlich fazienierend und sowas findet man nicht im Heide Park oder Phantasialand. Die Aqua Safari ist ein absolutes Highlight und die Bootsführer geben sich wirklich große Mühe die Gäste zu unterhalten. Diese Attraktion ist wirklich einmalig und gerade bei der Fahrt um die Insel bekommen die Boote richtig Speed drauf. Kann etwas lauter werden, aber das gehört dazu. Wer die Boote aus den Everglades kennt, weiß was ein erwartet.
Die Dschungelsafari ist ebenfalls ein Highlight und verbirgt einige überaschende Highlights. Auch hier überzeugen die freundlichen Mitarbeiter.
Die Wildwasserbahn ist ein dicker Minuspunkt. So ein dreckiges Wasser habe ich noch nie gesehen. Der See darunter ist voller Schaum..
Aber egal, der Freizeitpark ist ganz witzig, aber natürlich nicht mit anderen zu vergleichen. Aber aufjedenfall ein gelungener Tag

59% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Lars, Bremerhaven, 13.09.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Entäuscht!!!
Wir waren heute nach vielen Jahren mal wieder in diesem Freizeitpark und was soll ich sagen? Es hat sich alles total verschlechtert. Vieles ist heruntergekommen und mit grünem verwachsen. Ich war schon in sehr vielen Freizeitparks wie z.b. Heide Park, Europa Park, Phantasialand, Disneyland Paris, Legoland Dänemark, Legoland Deutschland, Fort fun Abenteuerland und vieles mehr und daher denk ich mir, dass ich durchaus ein qualitativ gutes Urteil abgeben kann. Also nun zurück zum Park, mir kommt es so vor, dass allein nur noch auf den Tierbereich wert gelegt wird und auf den Freizeitpark mit dem Attraktionen nicht viel wert gelegt wird. Ich mein ich hab noch nie in einem Freizeitpark erlebt, dass man so viel Freifläche zwischen den Attraktionen hat. Der Park hat nichtmal eine Achterbahn für Erwachsene bzw. Jugendliche sondern nur Kinderachterbahnen. Das einzige was mir richtig gefallen hat waren die beiden Safaris durch den Tierpark. Der Preis mit den 24 Euro der dort oben stehr stimmt ebenfalls nicht, sondern der Preis beträgt 30 Euro mit Safari. Der Preis ist es nicht wert. Noch dazu kommt, dass jeder Fahrer der Safaris wert auf Trinkgeld legt, ich mein sie machen förmlich drauf aufmerksam. Das was eig. das schockierendste ist, ist das bei jeder Toilette die man besucht 50 Cent abgeknüpft werden, sogar im Restaurant, dass hab ich noch in keinem Freizeitpark erlebt und es schockiert mich. Also ich rate euch ab in diesen Park zu gehen. Fährt lieber in den nahegelegenen Heide Park, der ist wirklich toll und auch sein Geld wert. Wenn ihr jedoch starke Tierfans seit, dann könnt ihr euch den Park schon anschauen, denn die vielfache Tierwelt ist fantastisch, was aber auch das einzigste ist.

52% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Dero1701, 24.08.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte

Kalender Coaster Modelle Shop auf Freizeitpark.de
Ziele in der Umgebung
Natur pur im Vogelpark Walsrode
Zoos und Tierparks
 Weltvogelpark Walsrode
ca. 13km entfernt

Soltau Therme
Erlebnisbäder
 Soltau Therme
ca. 31km entfernt

Heidewitzka Soltau © Heidewitzka Soltau
© Heidewitzka Soltau
Indoorparks
 Heidewitzka Soltau
ca. 32km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten