Partner von Langnese Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Ferienpark mal ganz anders



Sonntag, den 05.06.2005 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Ferienparks und Magazin zu finden.

Achtung, alter Parkscout-Artikel

Ferienpark mal ganz anders


Aus ganz Europa kommen die Besucher nach Duinrell – der Quelle in den Dünen. Nur einen Katzensprung vom Scheveninger Strand und der Großstadt Den Haag entfernt, liegt ein kleines, aber feines Ferien-Resort, das diese tragende Bezeichnung durchaus verdient hat. Allerdings gibt es hier kein Mäusekönigreich zu erleben – hier hat ein Frosch das Sagen, und mit ihm auch ein schmaleres Portemonnaie seinen Spaß.

Die Mischung aus kostengünstiger und zweckmäßiger Unterbringung in den Duingalows (Ferienhäusern), dem Duinhostel oder beim Camping und dem angeschlossenem Familienpark mit Freibadbereich und seinem sehr bekannten Tikibad macht das Ferienparkfeeling hier so einzigartig. Alleine das Tropenschwimmbad ist mit seinen unterschiedlichen Rutschen vielen Besuchern bereits eine Reise wert. Und natürlich ist der Besuch des Schwimmbades sowie des kleinen aber feinen Freizeitparks im Preis für die Übernachtung inklusive.

Rutschen- und Saunaspaß im Tikibad

Eine insgesamt über 1000 Meter lange Rutschenlandschaft wartet in vielen verschiedenen Variationen auf die erlebnishungrigen Gäste. Ob in den Trichterrutschen Tornado und Cyclone, in den Röhrenrutschen Starfright und Moonlight oder gemütlich paddelnd im Lazy River – wer Badespaß erleben möchte, ist hier gut aufgehoben. Auch das Wellenbad und der große Whirlpool können sich sehen lassen. Wer es etwas entspannter mag, kann den Besuch um einen Saunaaufenthalt zu erweitern. Gegen Aufpreis gibt es zwei Stunden lang zwei finnische Saunen und ein türkisches Dampfbad in gepflegter Atmosphäre mit Ruheraum, Bar und Dachterrasse.



Gerade im Sommer gibt es noch einen kompletten Freizeitpark zu entdecken. Wie wäre es daher zuerst mit einer Erfrischung? Die Wasserfahrt Splash ist im Sommer einer der Hauptanziehungspunkte im Park. Rauschen Sie aus 19 Metern Höhe entweder im offenen oder im geschlossenen Boot dem Wasser entgegen. Auf jeden Fall hinterlassen Sie dabei eine enorme Fontäne – meterhoch schwappt das Wasser sogar bis über die nahe Brücke, auf der mutige Besucher sich das Spektakel nicht nur hinter Glas anschauen können. Ein spritziges Vergnügen, bei dem kaum ein Hemd trocken bleibt. Zum Trockenschleudern gibt es gleich nebenan zwei Möglichkeiten. Die Waterspin und die Mad Mill stehen für anspruchsvollen Schaukelspaß. Hungrige Abenteurer genießen einen Snack aus dem nahen Automatenrestaurant und lassen sich auf der großen Terrasse von der Sonne die Kleidung trocknen. Frisch gestärkt kann es jetzt Richtung Familienachterbahn Kikker8baan oder zum Waldspielplatz gehen. Im großen Waldgebiet finden für Gruppen auch besondere Veranstaltungen, wie zum Beispiel die Spectacular Rope Challenge statt, und hier findet sich auch die Skianlage für den Winter. Etwas außerhalb des Waldes warten die beiden Rodelbaanen. Vom höchsten Punkt der Dünen geht es in engen Kurven rasant per Rollerbob zurück zur Talstation – nicht lang, aber sehr unterhaltsam und wiederholenswert.

Parkinfos bei Parkscout:

Parkinfos Duinrell Ferienpark
Parkinfos Duinrell Freizeitpark
Parkinfos Duinrell Tikibad

Ein großes Plus im Freizeitpark Duinrell ist die Mischung aus weitverteilten Kinderspielplätzen und vielen Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie. Gleich im Eingangsbereich wartet ein riesiger Spielplatz mit vielen verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten auf geschickte und aktive Mitspieler. Ein nicht ganz so riesiges Riesenrad zeigt das Geschehen aus einer luftigen Aussichtshöhe. Das Matterhorn wartet auf die Erstürmung. Nebenan auf den Trampolinen lässt es sich nach Herzenslust hüpfen, und die Bumperboats sorgen ebenfalls für Vergnügen. Abgeschlossen wird diese bunte Ansammlung von einem Automaten- und einem SB-Restaurant. Von dessen Außenplätzen kann man das bunte Treiben besonders gut beobachten. Ein paar Schritte weiter liegt das Märchenland mit seiner Tretbahn und seinen vielen interessanten „Aha-Momenten“ für Groß und Klein. Eine Schlauchbootrutsche, ein Autoskooter und ein Kettenkarussell wollen ebenfalls noch entdeckt werden. Für weitere Abwechslung sorgt das Minigolf und am Abend auch das Spielhallenangebot, in dem sich natürlich auch der eine oder andere Euro verlieren oder gewinnen lässt.

Fazit

Ein absolut gelungenes Freizeitangebot rund um das Thema Kurzurlaub. Das Angebot umfasst Badespaß sowohl im Freien als auch überdacht, einen Familien-Freizeitpark und günstige Übernachtungsmöglichkeiten – zum Beispiel in den zweckmäßigen Duingalows. Wer auf der Suche nach einem „Baukasten-Urlaub“ ist, liegt mit Duinrell das ganze Jahr über richtig mit seiner Wahl. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch im Sommer, weil dann das Unterhaltungsangebot am größten ist. Gerade Familien mit kleinerem Geldbeutel dürfen aus dem Vollen schöpfen.



© Parkscout/MR/AS - Bilder:MR




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Tickets zu SonderpreisenKalender 2018Parkscout FreizeitführerT-Shirts zu Sonderpreisen
Fotoshows
Center Parc De Kempervennen
 Parkübersicht

Center Parc Het Heijderbos
 Parkübersicht

Hansa-Park Resort
Hansa Park Resort
 Parkübersicht

Center Parcs De Vossemeren
Center Parc De Vossemeren
 Parkübersicht

Marina de Eemhof im Center Parc De Eemhof
Marina De Eemhof
 Yachthafen und Appartements

Center Parc De Eemhof
 Parkübersicht

Newsletter verwalten

-->