Partner von Marco Polo



Home > Magazin > Knoebels Amusement Park




Montag, den 27.08.2012 | Dieser Beitrag ist in den Rubriken Freizeitparks und Magazin zu finden.

Knoebels Amusement Park


Die USA: für viele ein reines Achterbahnmekka. Immer wieder trumpfen die Großparks mit neuen Coastern auf, die - egal ob hölzern oder aus Stahl, Flying, Inverted oder Multilooper - waghalsige Manöver absolvieren und dabei die Besucher durch Größe und Geschwindigkeit beeindrucken. Doch auch kleinere Parks versprechen im Land der unbegrenzten Möglichkeiten nicht minder Spaß. Einige amerikanische Freizeitparks möchten wir hier in loser Reihenfolge einmal vorstellen. Der Knoebels Amusement Park lässt sich dabei schwer in eine Kategorie für Freizeitparks einordnen. Sicher ist auf jeden Fall, dass der Park mit seinem Flair einzigartig ist in der internationalen Parkszene.

Harmonisch in die Natur eingebettete Attraktionen
Schon die Zufahrt zu diesem Park in Pennsylvania ist wunderschön und führt durch ein ländliches Waldgebiet. Der Park selbst liegt in einem schmalen Tal und ist weitläufig umgeben von Natur, in der sich auch Campgrounds und eine Picknick Area befinden. Neben den Fahrgeschäften ist auch ein kleiner Badebereich mit einigen Wasserrutschen angelegt. Der Park selber ist eher klein, aber er ist nicht dazu gedacht, dass man alle Fahrgeschäfte in einigen Stunden erkundet hat. Das merkt auch gleich jeder Besucher der in Knoebels ankommt. Hier besteht das Personal fast nur aus Pensionisten, die sicherlich keine Hektik aufkommen lassen.

Gemütlichkeit, familiäre Atmosphäre, Entspannung – das sind großen Pluspunkte des Parks. Einige Besucher kommen mit ihren Campingbussen hier her, verweilen einige Tage, besuchen tagsüber mal für ein paar Stunden den Park, gehen Schwimmen oder unternehmen auch längere Spaziergänge durch die Natur und begeben sich abends auf die Picknickplätze zum Grillvergnügen. Wer den Park betritt, sieht sofort, dass hier irgendwie die Zeit stehengeblieben ist. Wenn in anderen Parks an einigen Ecken der Rost hervortritt oder die Farbe etwas fehlt, dann stört das üblicherweise die künstliche Dekoration. In Knoebels sind solche fehlenden Instandhaltungen schon fast das Theming selbst, das gehört zur Atmosphäre und stört nicht im Mindesten den Charakter des Vergnügungsparks. Eigentlich besitzt dieser Park gar kein Theming, hier wurden die Attraktionen einfach zwischen die Bäume aufgestellt und mit Blumentöpfen verziert. Auch wirken viele der Attraktionen veraltet, aber irgendwie gehört das zum gesamten Ambiente des Parks. Der Park öffnete 1926 und hat in den letzten Jahren mehrere Auszeichnungen bekommen, wie zum Beispiel für das beste Freizeitpark-Essen in den letzten 14 Jahren in Folge. Eigentümer des Parks ist die Familie Knoebel, die neben dem Park auch ein Sägewerk betreibt.

Weitere Impressionen aus Knoebels
Bild links Bild rechts
  • Bild aus Fotogalerie<br />© Wolfgang Payer
  • Bild aus Fotogalerie<br />© Wolfgang Payer
  • Bild aus Fotogalerie<br />© Wolfgang Payer
  • Bild aus Fotogalerie<br />© Wolfgang Payer
  • Bild aus Fotogalerie<br />© Wolfgang Payer
  • Bild aus Fotogalerie<br />© Wolfgang Payer
  • Bild aus Fotogalerie<br />© Wolfgang Payer
  • Bild aus Fotogalerie<br />© Wolfgang Payer

Inmitten des Parks stehen auch private Ferienhäuser, die Knoebels gebaut hat und jetzt noch vermietet. Mitten durch den Park verläuft ein kleiner, idyllischer Fluss, der aber leider schon mehrmals nach starken Regenfällen bis zu zwei Meter über das Ufer getreten ist und den ganzen Park unter Wasser gesetzt hat. Mittlerweile hat Knoebels die ständigen Aufräumarbeiten gut im Griff und nur wenige Ausfallszeiten durch die Naturgewalten zu verzeichnen. Der Eintritt in den Park ist frei, ebenso ist das Parken und die Benutzung der Picknick Area kostenlos. Es gibt ein Ticket, dass alle Attraktionen beinhaltet, oder man zahlt für jede Attraktion extra. Für Rundfahrgeschäfte etwa einen Dollar, für die Achterbahnen 2,50 Dollar.

Phoenix, eine von zwei Holzachterbahnen
Hat der aufmerksame Leser bisher vermutet, es gibt hier nur eher nostalgische, kleine Fahrgeschäfte, so komme ich jetzt mit meiner Beschreibung zu den großen Attraktionen, die Knoebels sehr wohl auch zu bieten hat. In den Kreisen der Achterbahnfans sind die beiden Holzachterbahnen schon ein wenig legendär – und das zu recht. Die größte Bahn im Park ist Twister, eine rasante, typisch amerikanische Holzachterbahn die 1999 errichtet wurde. Der aus dem Jahre 1985 stammende Phoenix ist nicht ganz so schnell und hoch wie Twister, aber das Fahrgefühl von Phoenix ist hier in keinster Weise schlechter. Auf keinen Fall versäumen sollte man die Indoor Bahn Black Diamond, die zwar eine eher gemütliche Familienbahn darstellt, aber ein sehr gelungenes Theming im Inneren bietet. Für 2013 ist die Eröffnung der Bobbahn Flying Turns geplant, die sicherlich ein weiteres Highligt für den Park darstellen wird. Und zu guter Letzt: das Geisterhaus Haunted Mansion! Ein solch gelungenes Geisterhaus erwartet man eigentlich nicht in diesem Park. Diesen Ride sollte jede Besucher auf seine Must-Ride-Liste setzen. Wer die oftmals hektische Parkatmosphäre mit modernsten High-Tech-Rides erwartet, der sollte zu Six Flags gehen. Wer sich jedoch gemütlich entspannen will, umgeben von Natur und liebevoller Atmosphäre, der ist in Knoebels genau richtig.

Reihe: Streifzug durch die US-amerikanischen Parks
Ab über den Großen Teich - rein ins Achterbahn-Vergnügen! Hier stellen wir Euch einige amerikanische Freizeitparks vor:



© parkscout / Wolfgang Payer, Zur Homepage




 




KOMMENTARE     Eigenen Kommentar verfassen

Noch kein Kommentar abgegeben!


Hier eigenen Kommentar verfassen


Name (wird angezeigt)


E-Mail (wird nicht angezeigt, optional)


Webseite (wird angezeigt, optional)
Ihr Kommentar


Bitte den Text in der Grafik eingeben
(zwei Worte mit Leerzeichen)




Advertisement
Passende Ziele
Zoos und Tierparks
 Phoenix Zoo

Freizeitparks
 Castles 'n' Coasters

Freizeitparks
 Enchanted Island


Zoos und Tierparks
 Caldwell Zoo

Zoos und Tierparks
 Dallas World Aquarium

Zoos und Tierparks
 Dallas Zoo

Zoos und Tierparks
 Bramble Park Zoo


Zoos und Tierparks
 Natural Bridge Wildlife Ranch


Diesen Artikel
empfehlen

Advertisement