OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos


Affen- & Vogelpark Eckenhagen:
Leser-Bewertungen



Gesamtwertung

# 95 Bewertungen für dieses Ziel
# 5 Sterne: 33
# 4 Sterne: 11
# 3 Sterne: 12
# 2 Sterne: 14
# 1 Stern: 25


Bewertung von tanja.timm86@gmail.com, vom 16.07.2022

Wir kaufen eine Jahreskarte

Da ich im Vorfeld häufig gehört habe, dass der Eintrittspreis als zu hoch empfunden wird von anderen, hatte ich keine großen Erwartungen und bin total überrascht worden. Wir finden die Preise vollkommen angemessen. Es gibt viele Tiere, die versorgt werden müssen, für die Attraktionen sind nur kleine Geldbeträge nötig, wenn man sie denn nutzen will, und dann gibt es kostenfreie Grillhütten und eine wirklich tolle Indoorhalle! Wir verstehen nicht wirklich, wie man da die Preise für zu hoch halten kann- vor allem im Vergleich zu anderen Parks. ????????‍♀️


Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Bewertung von Elfriede Pilgrimm, vom 25.08.2019

Elfriede Pilgrimm


Hier werden Tiere als Lockvögel für einen Bespasungspark ausgebeutet ! Besonders die Vogellkäfige und die
Berberaffen— da schützt auch keine Rote Liste —
Geld und Raum ist offensichtlich da — was fehlt, ist ein respektvoller ethischer Umgang mit der Natur — von der wir letztendlich abhängig sind ! Denn Geld kann man nicht essen !
Habe mir mein Eintrittsgeld zurück geben lassen, weil ich auf Grund der Werbung nicht erkennen konnte, was mir bevorstand !
Tierschutz und Artenschutz sieht anders aus !


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Gerhard Schmitz, vom 14.08.2019

G.Schmitz

Sehr geehrte Damen und Herren!
Meine Frau und ich waren heute als Großeltern mit sechs Enkelkindern bei Ihnen zu Besuch!Es war ein sehr schönes Erlebnis, und somit für uns alle ein schöner Tag.
Was aus unserer Sicht aber überhaut nicht zeitgerecht ist, ist die Tatsache, dass man den nicht unerheblichen Eintritt nicht mit der EC-Karte bezahlen kann. Wir waren ziemlich Fassunslos als uns klar wurde, dass nur Bargeld geht! Dieses System sollte dringend verändert werden.
Mit freundlichen Grüßen
Brigitte und Gerd Schmitz


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von R. Holland, vom 12.07.2018

manches in der anlage könnte sauberer sein
schade das es für Rentner und fam. keine ermäßigung gibt. jedes Fahrvergnügen muß extra bezahlt werden. ich finde den park nicht fam. freudlich.


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Yv, vom 04.10.2015

War ein gelungener Tag.

Die Gehege an sich sind nicht so schön gestaltet aber dennoch für die Tiere okay.

Unser Highlight waren die Totenkopfäffchen und die Wellensittichanlage.


50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Familie aus odenthal, vom 2015 oder früher

Die armen affen!

Wir Waren heute im park und sind völlig entsetzt. Popcorn als affennahrung? Völlig ungepflegte affen. 10 leute zum parkplatzeinweisen Aber keiner der das affengehege bewacht? Blutige hinterteile der affen... leute jagen eine affen mama und ihr baby und keiner sagt was... Ich bin erschüttert und erschreckt, dass es sowas gibt. Echt traurig. Dort muss etwas geschehen.


71% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von W. Dingeldein, vom 2015 oder früher

Natur Pur

Affen und Vogelpark Eckenhagen
Die negativen Besuchermeinungen auf der Homepage des Parks nahmen wir zum Anlass ihm heute (10.06.2015) einen Besuch abzustatten um uns von dem schlechten Zustand der Tiere und der Gehege zu überzeugen.
Der Eingangsbereich zum Park ist recht spartanisch gestaltet, aber ordentlich und sauber. Die erste Station ist das Tropenhaus das man eigentlich übergehen kann, es ist nichts besonders, ein paar Vögel, ein Becken mit einer Gelbwangenschildkröte und diverse Pflanzen.
Der Spaziergang durch den Park, man folgt dem Rundweg, ist sehr angenehm zu laufen, die Volieren und Gehege sind teils neu und sehr sauber, auch die älteren Unterbringungen sind sauber und man merkt den Tieren an das sie sich wohlfühlen.
Das Gehege der Berberaffen ist ebenfalls sauber und leere Tüten sowie massenweise Popcorn ist dort auch nicht zu sehen.
Erfrischungen sollte man schon mitnehmen, denn als wir um 12 Uhr einen Kaffee trinken wollten waren sowohl der Kiosk als auch das Kaffee am Kinderspielplatz geschlossen, hier könnte man durchaus für etwas mehr Service sorgen zumal der Park recht gut besucht war um diese Zeit.
Die Sanitäranlagen waren ebenfalls sauber und gepflegt, auch hier konnten wir keinen Grund zur Beanstandung finden.
Auf unserem Rundgang durch den Park sahen wir auch viele Mitarbeiter die sich um die Gehege und Volieren kümmerten, sie säuberten, neue Bepflanzungen vornahmen oder auch kleine Reparaturen durchführten, diese Tätigkeiten taten unserem Spaß beim Rundgang keinen Abbruch.
Der Bereich der kleinen Grillhütten mit den Schwenkgrills sehen sehr sehr einladend aus und sind ebenfalls gepflegt und schön gelegen, ich kann nur jedem empfehlen dort mal mit Familie oder Freunden einen Tag zu verbringen und eine der kostenlosen Grillhütten zu mieten.
Der Eintrittspreis von 11 Euro für Erwachsene finden wir ohne Grillhütte etwas zu hoch, hier wären 8.50 Euro angemessen und die 11 Euro mit Grillhütte, hier nehmen wir die Eintrittspreise größer Parks als Maßstab.
Wir haben auch Bilder gemacht und damit den Zustand des Parks dokumentiert, wir können nur sagen das die schlechten Zensuren keineswegs gerechtfertigt sind, wir wissen nur, das hier wohl einige gezielt den Park schlecht machen möchten – und dies noch abschliessend – wer krümel suchen will der findet auch welche egal wo und in welchem Park.
Auf einer Skala von 1 bis 10 würden wir dem Affen und Vogelpark Eckenhagen eine 7,5 geben.


86% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von L.L, vom 2015 oder früher

absolute Tierquälerei

1. Im Affengehege lagen offene Kondome!?
2. Affen mit extra im Park verkauftem popcorn füttern : gesunde Ernährung? Fehlanzeige. Ganzes Gehege voller popcorn und Tüten. Selbst die baby Affen essen den Mist. Das kann kaum gut sein.
3. Ich habe kaum den Park betreten liegt dort im oberen Häuschen ne verwesende Schildkröte. Bei anständiger Kontrolle der tiere kann und darf sowas nicht sein! Kaum ein Gehege weiter nen toter Vogel. ..
4. Im Meerschweinchen Gehege war eins was extrem verfilzt war. Ich habe einen Mitarbeiter darauf aufmerksam gemacht und bin Richtung Affen. Als ich zurück kam und den Mitarbeiter unterwegs traf fragte ich ob er dem Meerschweinchen geholfen und das entfernt hat. Antwort ja. Ich gehe schauen und NIX ist passiert.
5. Die Gehege sind größtenteils total spartanisch und lieblos eingerichtet und mein besten willen nicht artgerecht.

Ich werde dort nie wieder hingehen und kann es nicht empfehlen!


64% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Günther Kreß, vom 2015 oder früher

Was erwarten bestimmte Leute?

Sorry, ich kann die negativen Bewertungen einiger Leute nicht nachvolziehen! Ich war bereits mit meinen Kindern vor 10-15 Jahren in diesem Park und viele Freunde und Bekannte aus dem Ausland sind ebenso begeistert wie meine Kids und ich selbst! Leute, wenn Euch der Park nicht gefällt, weil nicht an jeder Ecke ein Bediensteter Euren Müll weg räumt, dann geht doch besser in´s Phantasialand oder ähnliche Parks und zahlt das 3-fache! Vorteil, die Kinder hätten einfach mehr Raum und würden nicht dauernd von irgendwelchen unverschämten Erwachsenen davon abgehalten, die Tiere in freier Natur zu bewundern und in deren Nähe zu kommen!


75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Susanne, vom 2015 oder früher

Schönes günstiges Ausflugsziel!

Wir waren schon unzählige Male im Affen-und Vogelpark, und wenn ich mir hier andere Beurteilungen durchlese, kann ich echt nur sagen: Leute, denkt mal nach! Wie könnt Ihr euch einerseits über den Eintrittspreis beschweren, andererseits aber fordern, dass in jedem Gehege Mitarbeiter stehen? Wer soll das denn bitte bezahlen?
Wenn ich mit meiner Familie ins Kino gehe, bezahle ich so ziemlich das gleiche, bin dort bloß zwei Stunde,n und von Essenspreisen fange ich nicht an. In so einem Park kann man den ganzen Tag verbringen. Ganz nebenbei erhält man sehr günstig eine Jahreskarte, die wir uns jetzt auch gekauft haben. Klar ist in diesem Park nicht alles perfekt und konstruktive Kritik ist durchaus sinnvoll, aber das meiste was ich hier gelesen habe zeugt von Ahnungslosigkeit, die einem mit Liebe aufgebauten Familienunternehmen schadet, bei der ich nur denken kann: Was bitte habt ihr für utopische Erwartungen??? 5-Sterne Essen, alle 10 Meter einen Mitarbeiter und jemand der hinter den Besuchern herrennt, um deren Müll aufzuheben? Und das alles für bitte weniger als 10Euro pro Person? Da fällt mir nichts zu ein. Meine Familie und ich werden diesen Park auf jeden Fall weiter besuchen, denn es ist jedes Mall ein schönes Erlebnis!


77% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Deborah, vom 2015 oder früher

waren heute mit drei Kids (15, 10, 5 Jahre)dort. Sowohl in den Affengehegen, als auch bei den Ziegen und Wellensittichen war Personal präsent, dass sehr freundlich auf unsere Fragen geantwortet hat, obwohl viel los war. Bei den kleinen Äffchen wurde den Kindern geholfen in Berührung mit den Affen zu kommen. Alles war sauber, der Zustand der Spielgeräte ähnelt dem derer in der Lochmühle. Toilette am Eingang supersauber- nur Abends gabs dann kein Handtuchpapier mehr. An jeder Ecke stehen Mülleimer, die man auch benutzen sollte !! Essen war ok für einen Freizeitpark- vergleichbar mit anderen. Die Kids hatten große Freude an den zahmen Wellensittichen. In der riesigen Spielhalle hätten wir uns noch Stunden aufhalten können- wenn`s nach den Kids gegangen wäre. Insgesamt ein wunderschöner, entspannender Tag (Entspannungsathmosphäre vor allem im weißen Garten)- wir kommen auf jeden Fall wieder.


75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Diana, vom 2015 oder früher

Also ich war schon öfter in diesem Park und finde ihn wunderschön. Mich ärgert es nur das die Besucher die Anlage so fürchterlich verschmutzen mit ihrem Müll. Vieleicht sollten die Besucher sich sauberer verhalten, dann ist der Park auch nicht so verdreckt.


75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Gerhard Riehl, vom 2015 oder früher

Enttäuschung mit Abzocke

Besuch am 23. 07. 2013. Für 31€ Eintrittsgeld ( 2 Erw.1Kd.)kann man wohl mehr verlangen als einen ungepflegten Rummelplatz mit einer
Handvoll Vögel,einem verwilderten
Affengehege mit ungepflegten Tieren.
Wir können nur jedem raten schnell
am Eingang vorbeizulaufen.


41% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Jost, vom 2015 oder früher

Ein Park zum Abgewöhnen

Hallo
Wir waren mit 3 Betreuern und 8 Kindern dort und es war mit Sicherheit der allerletzte Besuch dieses "Tierparks".Unter Artgerechter Haltung verstehe ich etwas anderes als POPCORN als Affenfutter.Alle Affen hatten blutige Hinterteile,das konnte man einfach nicht übersehen.Keiner hat auf die Tiere irgendwie aufgepasst.Nirgendwo ein Wärter um Einhalt zu gebieten hinsichtlich Fütterung der Tiere.Diese wurden mit allem gefüttert, nur nicht mit dem, was diese Tiere NORMAL fressen.Über die "Fahrgeschäfte" decken wir besser den Mantel des Schweigens.Im Gastroniemiebereich der indoorhalle hatten die Bediensteten nicht mal die Haare zusammengebunden,geschweige denn ein Haarnetz,und das bei zuzubereiteten Lebensmitteln.Alles in allem ein Park zum Abgewöhnen.


53% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von vitt, vom 2015 oder früher

vitt

die Toiletten oben eine Zumutung, hier muß eine stündliche kontrolle sein.
Der Park ungepfegt,alles alt bis auf
ein paar wenige Bänke.


36% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von funmaker, vom 2015 oder früher

Haben heute einen tollen Tag in Eckenhagen verbracht. Die negativen Bewertungen hier kann ich leider gar nicht nachvollziehen. Es war ordentlich, viele Gehege und Gartenlandschaften mit Liebe angelegt. Toiletten sind neu gemacht, überall war zu erkennen, dass modernisiert wurde und wird. Mein Sohn (3) fand besonders das Ziegenstreichelgehege toll. Oma und Opa hatten auch Freudean den vielen Tieren und blühenden Gartenlandschaften. Bollerwagen kann ausgeliehen werden, so dass man sogar Grillzeug mitnehmen und an einer der vielen kostenlosen Grillhütten eine Pause einlegen kann. Insgesamt ein lohnender Tagesausflug- auch für ältere Kinder gut geeignet.


83% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Anonym, vom 2015 oder früher

"Erlebnis"park im wahrsten Sinne des Wortes

Wir waren am gestrigen Samstag mit 6 Kindern/Jugendlichen und 4 Erwachsenen in diesem "Tier"park. Wir empfanden den gesamten Park und die einzelnen Gehege eher abstoßend und unsauber. Popcorn als Affenfutter zu verkaufen und kein Personal in dem Freigehege der Affen zu haben ( Leute fütten die Affen mit allerlei Lebensmittel)finden wir den Tieren gegenüber als unzumutbar. Die einzelnen "Fahrgeschäfte" mussten seperat bezahlt werden und waren nicht einwandfrei zu nutzen. Eines unserer Kinder hing über eine halbe Stunde über dem Wasser in einer Seilbahn fest und um Hilfe musste man betteln bzw. erklären, dass man so grade selber die Feuerwehr rufen werde, um das Kind aus dieser Seilbahn zu retten.Als Hilfe nach dieser schier unendlich langen Zeit mal kam, wurde noch gefragt: "Was macht ihr hier denn für eine Welle?"
Die 5% in der Bewertung sind eigentlich noch zu hoch.
Es war auch nirgends ein Hinweis bezüglich erster Hilfe.
"Erlebnis"park im wahrsten Sinne des Wortes. Es war garantiert der letzte Besuch unsererseits und wird auch von uns nicht weiterempfohlen.


50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von TD, vom 2015 oder früher

SCHRECKLICH!!!

Also dieser "Tierpark" gehört echt geschlossen! Sowas hab ich noch nie gesehen und will ich auch nicht mehr sehen! Die Tiere tun mir so Leid! Dreckig, alles kaputt, Tiere total verwahrlost und einfach nicht schön dort. Kann ich keinem empfehlen!


62% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Thor, vom 2015 oder früher

Ich bin total entsetzt über den Zustand der Affen im Freigehege. Bei ALLEN Affen sind blutige Entzündungen am Hinterteil und Augen deutlich zu sehen! Das hat nichts mit artgerechter Tierhaltung zu tun! Kein Tierpfleger war anwesend. Müll liegt überall im Gehege. Anzeige wird folgen!


29% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Affen- und Vogelpark Eckenhagen, vom 2015 oder früher

Vielen Dank für die konstruktive Kritik

Hallo Herr K.A., Hallo Herr Alf
Vielen Dank für Ihre Rückmeldungen. Anbei ein paar Bemerkungen:
- Wir geben uns stets größte Mühe, den Park in sauberem Zustand zu halte. Natürlich gibt es je nach Betrieb Momente, in denen wir hinterherhinken.
- Auch dieses Jahr haben wir wieder zwei alte Anlagen weggerissen und durch neue ersetzt.
- den hinweis auf zusätzliche Mülleimer haben wir aufgenommen und umgesetzt.
- Unsere 30 Jahre alte Toilettenanlage ist derzeit in Renovierung, wir haben deshalb aber nicht neue Pläne drucken lassen. Da wir mit der Damentoilette angefangen haben, aber zeitgleich auch die Herrentoilette gesperrt haben, konnten sich an der Tür zum HerrenWC bedauerlicherweise Spinnweben ansetzen. Diese haben wir umgehend entfernt.
Dennoch sind zwei weiter neuere Toilettenanlagen im Park geöffnet, was für einen Park unserer Größenordnung ausreichend ist. Dennoch möchten wir eine weitere WC-Anlage auf gleichem Niveau bieten und bitten für die Renovierungsphase um Verständnis.
- Unsere Fahrgeschäfte sind alle in Betrieb und auf dem Stand der Technik. Allerdings haben sie einen neuen Anstrich nötig, was aufgrund des regnerischen Frühjahr dieses Jahr bisher nicht möglich war. Um eine Sperrung in den Sommerferien zu vermeiden, werden wir dies im Spätsommer nachholen.

- Der Park ist vollständig Barriere-frei, zudem haben wir eine Bergbahn gebaut, um den Anstieg am Berg zu überbrücken. Der Weg talabwärts ist in Serpentinen geleitet, um auch hier steile Steigungen zu vermeiden. Viele Rollis besuchen uns immer wieder.
Da wir aber im Oberbergischen liegen, sind gewisse Steigungen nicht zu vermeiden.

- Was den Preis angeht, so bemühen wir uns möglichst knapp zu kalkulieren und bieten unseren Besuchern sogar kostenfreie Grillhütten und Tische in der Indoorhalle zur Selbstverpflegung, was so nicht selbstverständlich ist in anderen Parks.

Mit tierischen Grüßen
Ihr Team vom Affen- und Vogelpark Eckenhagen


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >