Partner von Langnese Partner von Marco Polo


Bobbejaanland: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

park ist ganz okay. ein mix aus vielen attraktionen. tolle achterbahnen die man nicht überall findet. personal spricht leider kaum english oder deutsch und das essen ist wucher

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Coasteraner, 07.06.2012

Mein Gesamturteil:
s1
85%





toller Park
Also wir waren gestern dort und waren wirklich begeistert. Wir hatten Glück das wir für 14 Euro Eintritt in den Park kamen war heutzutage schon ein echtes Schnäppchen ist allerdings park Gebühren in Höhe von 8 Euro ist schon dreist. Genauso wie das Essen 11.50 für eine fertig Pizza welche absolut nach nix schmeckt und ein getränk das ist schon eine Hausnummer vor allem mit 4 Personen. Die fahrgeschäfte hingegen sind wirklich super und abwechselungsreich dafür hat es sich wirklich gelohnt.


Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
verena, 01.08.2015

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Das Bobbejaanland bietet von den Attraktionen her eine gute Mischung für alle Zielgruppen, außerdem gibt es auch noch einige Besonderheiten. Der Eintrittspreis ist für das gebotene voll in Ordnung, nur die Gastronomie sollte man eher meiden, sowohl wegen der Preise, als auch wegen der Qualität.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Phlfan, 17.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
80%





das hat keiner von uns erwartet.

Ein Familienpark der für alle Altersklassen was bietet.
Die Achterbahnen sind zwar schon in die Jahre gekommen aber dennoch echt gut.

Der Park bietet Attraktionen die man sonst nicht so in einem Freizeitpark findet.

Parken und Gastronomie ist aber überdurchschnittlich teuer im Vergleich zu anderen Parks.

83% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jens, 12.11.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Eine von vielen Meinungen
Hallo Zusammen,
wir waren Donnerstags (Feiertag) im Park. Wir hatten uns aufgrund des anstehenden Feiertages auf einen größeren Andrang eingestellt. Wir wurden zumindest anfangs auch nicht in unserer Vermutung getäuscht. Wir haben geschlagene 50min an der Kasse gestanden, bis wir einen Kassenbon bekommen haben! Mit diesem besagten Kassenbon in der nächsten Warteschlange anstehen, da auf dem Kassenbon die Anzahl und Art der Tickets drauf steht. Hier wird von einem Ordner die Anzahl der Personen geprüft. Da frage ich mich doch glatt, warum man hier nicht schon modernere und effizientere Systeme nutzt. Also mein TIPP an ALLE: Tickets vorab auf der Homepage vom Bobbejaanland kaufen, dabei Zeit und Geld sparen. Man spart sich zumindest die Wartezeit an den Kassenhäuschen.
Einmal im Park verläuft sich die Masse relativ schnell. In der Mitte des Parks liegt ein See um den sich alle Fahrgeschäfte aufstellen. Den absoluten Thrill sucht man vergebens, da sich der Park eher auf Familien spezialisiert hat. Dies setzt man konsequent um. Dabei erhält man eine vielzahl von unterschiedlichen Fahrgeschäften, wie man sich in nicht vielen Parks findet. Für Thrill können trotzdem Typhoon und Sledge Hammer sorgen. Wir haben den Park als recht sauber empfunden und das Personal war stehts aufmersam und hilfsbereit.
Fazit: Idealer Park für Famielen mit Kindern.

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Andreas, 03.06.2011

Mein Gesamturteil:
s1
80%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Gute Achterbahn (Typhoon) und genialer hammer der mit über 90 km/h hin und her schwingt ! sonnst nett aber ohne die großen adrenalin Fahrgeschäfte

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
xxxxx, 19.03.2010

Mein Gesamturteil:
s1
80%





PÜHH
die achterbahn in diesem park fand ich ganz gut und es sind auch gute wasserbahen dort...
nur der preis....
viel zu teuer :((

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Anonym, 31.08.2009

Mein Gesamturteil:
s1
80%





SCHÖNER Paka nur etwas zu teuer mit Familie

29% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jörg Kreisinger, 28.03.2008

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Freundliche Angestellte und ein gutes angebot an Attraktionen.Auch Attraktionen die nicht überall zu finden sind.Ist aufjedenfall einen besuch wert.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Michael Trück, 30.05.2007

Mein Gesamturteil:
s1
80%





also die atraktionen sind wirklich klasse und ja zum teil auch einmalig. auch ist die western thematik schon ganz gut zu erkennen,aber geht meiner meinung nicht ins geteil. manschmal sieht es so aus,wie angefangen,aber net zu ende gebracht. das allein,könnten die fahrgeschäfte ja wett machen. aber gibt dann doch einige sachen,die das wiederrum nicht können. die wartebereiche könnten teilweise besser thematisiert werden,auch sind die fahrgeschäfte etwas durcheinander angebracht,und die wege etwas unüberschaubar.was wiederum schön ist,sind die vielen grünflächen und die zahlreichen bäume.und die wenigen pläne die im park aufgestellt sind,waren auch nicht wirklich aktuell.z.b.stand da noch air statt dreamcatcher,und auch wenn diese achterbanh erst dieses jahr eröffnet wurde,sollte man das schon ändern.auch sollten einige schönheitsfehler ausgebessert werden. bei dreamcatcher hingen schrauben aus dem holz,genauso wie abgerissenes holz mit scharfen kanten,wo die verletzungsgefahr durchaus gegben ist. bei der western achterbahn lagen im wartebereich mutter herum,und der schriftzug aus klebefolie von revolution firft blasen,ist ausgebleicht und brüchig,bobby drop hat totale kratzer und das riesenrad ist teilweise ganz schön zerkratzt.aber am meissten hat mich die tatsache gestört,dass man dort für die toilette jedesmal extra bezahlen muss,und diese dann noch net mal tip top sauber waren.
was auf alle fälle positiv zu berwerten ist,das es extra einen bereich gibt,wo man mitgebrachtes essen essen kann,was ja ziemlich selten ist. das ist auch zu überdenken,da die preise fürs essen schon ziemlich hoch sind.

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
alexandra rost, 04.10.2006

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Ein eher unnatürlich gewachsener Park, bei dem Themenbereiche oftmals aus einzelnen Attraktionen bestehen oder es oftmals komplett an Thematisierung fehlt. Dafür ist die Attraktionsauswahl ausgewogen, wenn auch hier und da ein wenig zu viel Kirmesflair aufkommt. EIn bisschen mehr Detailverliebtheit täte dem Park sehr gut.

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Thorsten Schäfers, 07.05.2006

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Ein Tag lohnt sich auf jeden Fall.
Die Fahrzeiten der meisten Attraktion sind aber leider sehr
kurz. Lange Wartezeiten kurzer Spass!

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Björn xxx, 14.03.2006

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Sehr guter Park!

33% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Weinreich Björn, 07.02.2006

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Mein letzter Besuch war am 22.08.04.
Ansich ist der Park recht nett gestaltet. Zu bemänglen gibt es auch etwas. Toiletten kosten 0,20 €. Diesen Betrag muss man zahlen. Am Eingang steht gleich eine Dame, die die Hand aufhält und wehe man geht vorbei, die läuft einem nach. Die Damen Toiletten sind relativ sauber, was man von den Herren Toiletten nicht unbedingt sagen kann.
Parkgebühren in Höhe von 5,- Euro sind ebenfalls sehr hoch.
Von der Bobbejaanland-Show war ich gar nicht betgeistert. Ich frage mich auf welchem technischen Stand die sind. Auch die Darsteller ließen zu wünschen übrig. Das hätte besser sein können.
Die neuen Attraktionen haben mir gut gefallen. (Sledge Hammer und Typhon)
Essen kostet auch eine Stange Geld. Für ein einfaches Baguette mit Salat, Ei, Mayo und Käse/Schinken werden stolze 3,70 Euro verlang. Überteuert meiner Meinung nach.
Ein Tag reicht aus um alles sehenswerte zu erleben und für Familien ist es sicher eine sehr schöne Anlage. Viel Grün und Plazt um selbst mitgebrachte Speisen zu essen.

43% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Kristina Müller, 23.08.2004

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Dieser Park ist eigentlich ganz vielfältig, hier und da gut gestaltet und als gesamtes Konzept für sich einmalig! Ist man in Belgien, sollte man ihn besuchen, doch auf die atmosphärische Ebene eines Eftelings bzw. Europa-Parks, kann man diesem Park nicht stellen - dazu sieht er zu sehr in seinen Anfängen nach einer Jahrmarktattraktion aus, die später mit mehr oder weniger fantasievollen Attraktionen angereichert worden ist!

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Christian Bruder, 07.03.2004

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Der Park ist nichts für die "ganz Harten", sondern eher ein echter Familienpark. Besonders das Kinderhaus ist überzeugend. Da ansonsten die meisten Fahrgeschäfte auch von Jüngeren genutzt werden können, ist und bleibt Bobbejaan ein Park für die g a n z e Familie.

48% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Paul-R. Scheibel, 02.08.2002

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Ein Park als Zwischending!
Sowohl die Jüngsten als auch Halbstarke kommen zu ihrem Vergnügen. Es gibt im Bobbejaanland keine "Hammer"-Attraktion, es sind eher gemäßigte Fahrgeschäfte. Viele Attraktionen haben Rummel-Status(Karussels, Break-Dance etc.), andere wiederum sind wirkliche Parkattraktionen. Für die Kleinsten ist das Kinderland(Spielburgen, Karussels Sehenswertes in einer Halle) schon eine Beschäftigung für Stunden, Baumstammrutschen(draussen und drinnen), Gummibootrutschen und Klettergerüste auch was für die Jüngeren, kleinere und gemässigte Achterbahnen etwas für ältere Kinder. Eigentlich für jedermann/frau etwas dabei. 2 kleinere Shows(nur im Sommer), Indianer-Museum und Gebäude sind eher was für Cowboy-Fans.
Viele Dinge im Park sind einfallsreich umgesetzt, die Informationen sind in 4 Sprachen aufgelistet und das Personal ist freundlich und hilfsbereit.
Fazit: Kein Park für Adrenalin-Junkies und Rollercoaster-Fans, eher was für einen Familienausflug, bei dem jeder auf seine Kosten kommt.
Noch ein Tipp: Nehmen Sie wasserdichte Kleidung und evtl. sogar eine Garnitur zum Wechseln mit, da man mit 5 Wasserattraktionen keiner wirklich trocken bleibt!
Viel Vergnügen und Schreiben Sie bitte Ihre Meinung DETAILIERT zu den einzelnen Parks, um unabhängige Meinungen zu lesen.

44% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Dave Paulus, 11.05.2002

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Ich war sehr positiv überrascht als ich Bobbejaanland besuchte. Alles in allem hat er viele Attraktionen, die man so nirgens auf der Welt findet. Gerade die neueren Fahrten sind absolute Spitze, wie z.B. der RIO GRANDE, welcher mit Liebe fürs Detail konstruiert wurde und so zu einem echten Erlebnis wird. Für jüngere Gäste ist dieser Park im besonderen Interessant. Trotz einiger zweitklassiger Fahrten in jedem Fall einen Besuch wert.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Marco Schmidt, 18.09.2001

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Im grossen und ganzem ist der Park ganz in Ordnung, nur die Sicherheit lässt auf sich beruhen... Attraktionen gibt es dort genug... Wer Spass an Wasserattraktionen hat, kommt in diesem Park voll auf seine Kosten... Der Preis ist für das, was einem dort geboten wird, etwas zu hoch finde ich...

26% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
David Förster, 23.07.2001

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Toller Anfänger- und Familienpark!
Das Bobbejaanland eignet sich sehr gut für Familien, da der Freizeitpark fü alle etwas zu bieten hat: Kinder, Erwachsene, Thrillfans und Angsthasen ;)

Einige Attraktionen sind sehr außergewöhnlich und sind in Deutschland nicht oder nur selten zu finden.

Nur für reine Thrillfans ist es nichts, da nur wenige Attraktionen diesen Kick bieten und der Rest für Thrillsuchende langweilig wäre.

Das Bobbejaanland ist ein Park für "Anfänger", d.h. für einen der ersten Freizeitparkbesuche gut geeignet. Denn wenn man in verschiedenen deutschen Freizeitparks schon war und neues und besseres sucht, kann das Bobbejaanland nicht mithalten. Unteranderem, da der Park nicht Thematiesiert ist und die Attraktionen meist (Ausnahmen!) nackt in der Landschaft (um einen großen See) stehen.

Die Shows kann ich abraten, da sie nur auf Belgisch sind. In der Pferdeshow wird größtenteils geredet und es wird langweilig wenn man nichts versteht.

Insgesamt ist das Bobbejaanland aber ein toller Park mit viel Grünfläche und Natur. So bietet der Park neben Spaß, Spannung und Thrill auch Erholung und eine sehr schöne Atmosphäre.
Warum sollte man den Park nicht Besuchen wenn ma in der Nähe ist und es im Internet fast immer Rabattgutscheine auszudrucken gibt (z.B. 10€ günstiger pro Person)?!



75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Nico, 30.07.2012

Mein Gesamturteil:
s1
75%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte

Kalender Coaster Modelle T-Shirts Shop auf Freizeitpark.de
Ziele in der Umgebung
Hidrodoe © Hidrodoe
© Hidrodoe
Erlebniscenter
 Hidrodoe
ca. 7,6km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Speelstad Wechelderzande-Lille
Indoorparks
 Speelstad Wechelderzande-Lille
ca. 12km entfernt

Import aus Parkscout alt
© Zoo Olmen
Zoos und Tierparks
 Zoo Olmen
ca. 23km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten