OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos


Europa-Park:
Leser-Bewertungen



Gesamtwertung

# 2121 Bewertungen für dieses Ziel
# 5 Sterne: 1822
# 4 Sterne: 107
# 3 Sterne: 97
# 2 Sterne: 26
# 1 Stern: 69


Bewertung von Jin87, vom 22.06.2022

Sehr gut, aber nicht der beste der Welt

wir fahren jedes jahr mindestens einmal in den europapark und sind immer wieder begeistert wie toll alles gestaltet ist. essen ist okay, preise ebenfalls. aber ob das nun wirklich der beste park der welt ist? naja, tokyo disneyland oder auch universal spielen da in einer höheren liga. in europa allerdings ist der park schon ziemlich weit oben an der spitze!


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Parkfan, vom 24.07.2019

Super Gestaltung, tolle Thematik und vor allem ein sehr sauberer Park!
Die Preise könnten etwas angepasst werden aber im Große und Ganzen ein toller Park.

Allerdings waren die Wartezeiten sehr lang. Da überlegt man sich auch mal außerhalb der Hochsaison vorbeizuschauen!


100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Bad Spenser, vom 21.06.2019

Der beste Park der Welt ? Sicher nicht. Aber ein guter.

Sehr unreflektierte Kommentare hier...noch nie einen wirklich guten Park gesehen oder nur noch schlechtere ?

"Der beste Park der Welt" konnte man am Eingang lesen - Nein, sicher nicht!

Ich kenne u.a. Disneyland, Disneyland Paris, Disney World Orlando, Sea World Orlando, Universal Studios Orlando und Hollywood, mehrere Six Flags, Bush Gardens Tampa und noch einige mehr....

Gegen Universal Studios Orlando kommt man nur schwer an und der EuropaPark schon gar nicht.

Das geht schon bei den Parkplatzeinweisern los, hört bei den nicht gerade gut gepflegten Bahnen noch nicht auf (Silverstar, EuroMir, Poseidon - alles rumpelt und rüttelt, die Bahnen waren mal gut!), dazu noch die gnadenlose Auslegung auf Franzosen - sind wir schon noch in Deutschland?

Dazu passt dann auch die lächerliche "Sicherheitskontrolle" - das ist noch nicht mal Alibi, sondern nur lächerlich, wenn ganze Familien ohne große Kontrolle mit 4 Kindern, 2 Kinderwagen, 3 Rucksäcke reinkommen.

"Haben Sie Brotzeitmesser dabei?" - was soll die Frage, wenn ich bei der nächsten Gastronomischen Einrichtung locker an ein schönes großes Messer ohne großen Aufwand komme?

Geht mal in die USA zum Einlernen wie man das richtig durchführt.

Dann unterhält sich das Personal ständig vor den Besuchern in französisch - hallo, geht`s noch? Selbst wenn Franzosen im Park arbeiten, alles kein Problem, aber in Deutschland sollten wir deutsch sprechen.

Das Essen ist wirklich besser geworden, aber in der Gastronomie sind teilweise viel zu lange Wege, umständliche Abläufe und somit lange Wartezeiten der Standard - wechselt ihr euer Personal ständig aus/durch? Wirkt so...

Die Shows sind deutlich besser geworden, können aber z.B. mit Disney nicht mithalten.

Das Traumdome ist massiv unscharf und der Ton schlecht - Untertitel im Traumdome? Omei....da wünscht man sich das alte wieder zurück - warum eigentlich nicht abwechselnd die alten Filme laufen verstehe ich sowieso nicht.

Die Geisterbahn braucht dringend eine Totalerneuerung - die war schon besser, viel besser in alten Tagen.

Was uns auch total störte: RAUCHEN! Überall im Park wird man zugequalmt - auch in den Wartebereichen, wenn auch verboten, aber das stört sowieso keinen hier, ebenso wie Drängeln, Schubsen, Rennen, Wege blockieren, Müll auf den Weg werfen, Vorschleichen...

In den USA gibt es leicht versteckt schöne Raucherbereiche und wenn einer gegen die Parkordnung (Rauchen, Rennen, Kleidung, ...) verstösst, fliegt er für mind. 8 Wochen raus gegen Fingerabdrücke und kommt auch nicht mehr rein.

Ergebnis: Es kommt einfach nicht oft vor, im EuropaPark ständig.

Die guten Seiten des Parks wurden mehrfach genannt und können von mir natürlich auch -zumindest teilweise- nachvollzogen werden, aber besser geht immer - Stichwort KVP


75% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Furth, vom 03.07.2018

Sehr guter Park

Kann zwar nicht ganz mit dem Phantasialand mithalten in Deutschland, ist aber trotzdem echt zu empfehlen. Bei den Bahnen fehlt manchmal der letzte Kick und auch die Gestaltung ist nicht ganz so gut wie im Phantasialand. Trotzdem kann man da einen Tag Spaß haben.


42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Peter, vom 09.11.2017

Park war mal besser

Zu viel umgebautes und stark verändertes im Park.
Man hätte vieles einfach so lassen können und nur etwas überholen müssen.
Gastronomie zu teuer.
An einem Tag nicht mehr alles zu schaffen.


37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Ralf, vom 2015 oder früher

Eigentlich ist der Europa Park ein sehr, toller Park. Leider ist es störend wenn man den Park einmal im Jahr besucht und gerade dann nichts funktioniert.
Leider ging im neuen Märchenwald vieles nicht. Bei Rapunzel soll man Musik machen, damit Rapunzel kommt. Da geht aber nichts, weils kaputt ist. Alle drei Tage nicht in denen wir jetzt da waren.

Bei der Dinobahn waren viele Lichter während der fahrt aus. War wie im Dark Room. Viele der Dinos haben sich nicht bewegt. Und da bin ich mir sehr sicher das die sich früher bewegt haben. Das ganze wirkt einfach, als wolle man es einfach nur noch vergammeln lassen

Auch bei der Geisterbahn funktionierte einiges nicht. Fand auch Schade das, der Aufzug bereits seit letztem Jahr Außer Betrieb ist. Fanden den mit dem wackelnden Boden, und dem der von der Decke fällt immer witzig. Schade.

Bei Whale Adventures finde ich es sehr Schade, was aus dieser Attraktion geworden ist. War echt eine tolle Attraktion, die der Park da schuf. Auch gerade optisch sehr toll. Fand den Nässefaktor zwar am Anfang etwas hoch. Aber hier gabs auch noch Fun. Mittlerweile kann man froh sein, wenn man mal ein bisschen nass wird. Früher gabs da auch noch ein Seehund der hoch kam und einen nass spritzte. Von diesen Effekten geht aber nichts mehr. Auch die Ziele gehen fast alle nicht. Aber die müssen auch nicht gehen, auf den meisten Booten gehen ja nicht mal die Wasserkanonen oder nur ein Teil davon. Dann kann man ja sowieso nicht auf die Ziele schießen.
Verstehe nicht wie ein Park eine noch so junge Attraktion, so verfallen lassen kann.

Hat den der Park keine Techniker?
Und wenn mal was von Kontrollgang oder Wartung gehört.

Wenn man hier was Sicherheit angeht, genau so schaut, dann Mahlzeit!


19% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von MoritzK, vom 2015 oder früher

Der Europapark im Sommer

Ich selber bin Besitzer einer Jahreskarte für das Phantasialand in Brühl.
Dennoch hab ich mal einen Abstecher nach Rust gemacht.

Der Park ist sehr ordentlich, gepflegt und bietet ein sehr großes Angebot an Attraktionen und Shows.

Meine Empfehlung für die Attraktionen sind vor allem :

1. Blue Fire
2. Wodan
3. Silver Star


Vor allem Blue Fire mich positiv gestimmt, auch wenn der Puls bei mir am höchsten war als die Fahrt aufhörte und ich anfing zu reden, dies ist jedoch eher meiner Freizeitpark Begeisterung geschuldet.

Auch Wodan hat mich sehr positiv Überrascht. Gerade weil im Vorfeld der Eröffnung nicht so viel erwartet wurde, wurde ich dann doch sehr vom Gegenteil überzeugt. Der Indoor Bereich der Warteschlange ist wirklich sehr schön umgesetzt worden.

Die Bahn ist nach Troy im Toverland mein " 2. Favorit"


Was mich jedoch eintäuscht hat, war die Show Luminocity, da war ich vom Phantasialand besseres gewohnt. Auch die viele Werbung im Park zerstört an manchen Stellen die Stimmung. Da ist mehr drin.

Alles im allem aber ein Park für die ganze Familie und ein Muss für jeden Freizeitpark Besucher.


55% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von RalBro, vom 2015 oder früher

zu groß für einen Tag

Kurz und Bündig:

Positiv:
viele Fahrgeschäfte, für jeden was dabei (ob groß oder klein), tolle Restaurants (besonders das FootLoop möchte ich heraushebn-einzigartig in Deutschland / man bekommt sein Essen über ein Schienensystem an den Tisch), nur 4€ Parkplatz, man kann in den nahegelegenen Orten günstig (20€ pro Person incl. Frühstück) in Privatpensionen Zimmer bekommen

Negativ:
für einen Tag viiiiiiiiiel zu groß,
kein attraktives Zweitagesangebot (Tagesticket 37,50€ / Zweitagesticket 70€), das es anders geht sieht man in Soltau da kostet der zweite Tag nur noch 9€ /

Insgesamt hatten wir einen sehr schönen Tag. Leider haben wir nicht alle Themenwelten geschafft da der Park viel zu groß ist. Da wir mit 5 Personen dort waren (187,50€ für die Tagestickets) konnten wir uns den zweiten Tag einfach nicht mehr erlauben (hätte dann im günstigesten Fall 350€ gekostet) und das ohne Essen und trinken und ohne Unterkunft (da hätten wir im günstigsten Fall auch nochmal 300€ für 3xÜbernachtung incl. Frühstück bezahlen müssen + 150€ Benzingeld. Also insgesamt 800€ für zwei Tage Park sind uns einfach zu teuer. Für Essen und trinken muß man pro Tag auch nochmal so um die 70€ rechnen. Dann wären wir insgesamt bei über 1000 Euronen gewesen. Das ist einfach to much.


16% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Hauser Iris, vom 2015 oder früher

Einfach klasse

Europapark ist klasse und sehr zu empfehlen. Klar ist der Eintritt hoch aber im vergleich, was man alles geboten bekommt wirklich nur ein Klacks. Es wird für Jung und Alt etwas geboten und nicht nur der Spassfaktor kommt auf die Kosten sondern auch das Auge.


50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Manuel, vom 2015 oder früher

Der perfekte Urlaub in ganz Europa!

Ich war nun schon zum 4. Mal im Europapark. Das erste Mal war ich noch ziemlich klein, doch obwohl ich mittlerweile 20 Jahre bin und dazu noch ein richtiger Thrillseeker, muss ich sagen, dass sich ein Besuch des Europa Parks definitiv lohnt!
In den letzten Jahren hat der Park sehr viel für große Neuheiten investiert, die nicht nur die Familie mit kleinen Kindern ansprechen sondern auch Jugentliche und jung gebliebene, die den Adrenalinkick suchen.
Und das alles verpackt in eine wunderbahre Geschichte und Landschaft/Szenerie!
Die Atracktionen im Europa Park sind durch ihre Gestaltung einmalig und unglaublich autentisch.
Es passt einfach alles zusammen.
Dazu kommen die hhan Standarts im Europa Park, welche sich wirklich sehen lassen können! Vor allem bei den neuen Attraktionen ist alles sehr komfotabel.
Das einzige negative, was mit zum Europa Park einfällt, sind die hohen Preise.
Gerade als vierköpfige Familie beispielsweise ist ein zweitägiger Urlaub schon sehr teuer!
Auch bietet der Park zwar vermeintliche Sparpakete (Übernachtung im parkeigenen Tehemenhotel + Parkeintritt), doch werden hier schlicht die einzelnen Preise addiert und nicht wie in anderen Parks ein bisschen Geld erlassen...
Alles n allem lohnt sich diese Investition aber und man verbringt wunderschöne Tage im Europa Park, in denen man so viel erlebt, dass es einem vorkommt, als wäre es eine ganze Woche gewesen.
Mein Daumen zeigt definitiv nach oben!


67% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von vom 2015 oder früher

der preis ist zuu hoch, man müsste ihn ändern damit mehr leute kommen


0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Parkscout, vom 2015 oder früher

Bei zehnstündigem Besuch waren nur acht Fahrten möglich. Die Wartezeiten sind einfach zu lang. Die in unübersichtlichen Schlangen angelegten Wartebereiche wecken ständig neu die Hoffnung, dass man gleich am Ziel wäre. Ansonsten ein bis ins Detail sehr liebevoll angelegter riesiger Park mit noch angemessenen bis preiswerten Nebenkosten für Essen und Getränke. Wem es nichts ausmacht, 1 bis 1,5 Stunden für eine Fahrt anzustehen, dem sei der Park empfohlen.


0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Stefan, vom 2015 oder früher

Der Europapark ist anhand der Fahrgeschäfte und der Shows der attraktivste Park in Deutschland. Die Preise sind jedoch sehr familienunfeundlich. Insbesondere im Bereich der Speisen könnte der Park seine Umsätze sicherlich um wenigstens 30 % steigern, wenn die Speisen familienverträglicher kalkuliert wären. Fraglich ist auch, ob bei dem aktuellen Eintrittspreis noch eine Parkgebühr separat berechnet werden muss. Mit dem aktuellen Preisgefüge hat man sich sehr an den gehobenen Einkommen der zahlreichen Schweizer Gäste orientiert. Für alle, bei denen Geld keine Rolle spielt, ist der Europa Park ein unverzichtbares Ausflugsziel. Tipp: Bitte bringen Sie viel Geduld mit! Für jedes Fahrgeschäft benötigen Sie in der Sommersaison im Durchschnitt 30 Minuten Wartezeit.


Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein

Bewertung von Jannik, vom 2015 oder früher

Super

Der Park ist super, aber ich finde da felt aufjedenfall noch eine hängeachterbahn und eine holzachterbahn

kleiner tipp:
übernachtet im resort, dann könnt ihr eine halbe stunde eher in den park und z.B mit Blue Fire fahren und braucht keine eineinhalb Stunden anzustehen


38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von C.U., vom 2015 oder früher

Lohnt sich!

Trotz hohem Preis und keinem Nachlass für Studenten oder Schüler macht der Park mit seinen Attraktionen spaß.

Unter der Woche ist es jedoch angenehmer da es nicht zu überfüllt ist.


24% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Diana, vom 2015 oder früher

2.Beste Park

Ein toller Park für jung und alt!
Hat tolle achterbahnen doch etwas nervt...jede fahrattraktion ist sehr weit entfernt man braucht sehr lang um an eine andere attraktion zu kommen!!


32% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von manuel weißenheim, vom 2015 oder früher

spaß o.k aber wenn man auf die preise schaut vergeht einem der spaß


29% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von anelise, vom 2015 oder früher

naja

es war ok...


30% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Nico, vom 2015 oder früher

Großer Park mit kleiner Schwäche

Der Europa-Park ist wriklich sehr groß und ein Tag reicht nicht um auch nur die Hälfte des Parks zu durchwandern. Deswegen war ich für 3 Tage dort und habe in einem der wunderschön gestalteten Hotels übernachtet. Von der Thematisierung des Parks können sich Andere, außer vielleicht das Phantasialand und mittlerweile auch der Hansa-Park, eine Scheibe abschneiden. Es gibt sehr viele verschiedene Attraktionen, die zum Teil einzigartig in Europa sind. Da der Park so groß ist, müssen lange Wege zurückgelegt werden. Das könnte mit kleineren Kindern ein Problem werden. Doch die einzige, richtige Schwäche des Parks ist sein Erfolg! In den Sommermonaten sind täglich bis zu 30.000 Menschen im Europa-Park. Das bedeutet Wartezeiten bis zu 2 Stunden und das bei vielen Attraktionen! Deswegen ist meine Bewertung zum Preis/Leistungs-Verhältnis auch nur mittelmäßig. 35€ für einen Tag, an dem man vielleicht gerade mal 10 Attraktionen schafft ist meiner Meinung nach zu viel.

Trotzdem ist der Park zurecht Deutschlands Nr. 1, und wer genug Geld hat und mehrere Tage dort bleiben kann, wird viel sehen und erleben können!

Das ist eine Parkscout Topmeinung
55% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Andre Schad, vom 2015 oder früher

Toller Park

Toller Park für jedermann , aber nicht in bestimmten Zeiten zu empfehlen. Lange Wartezeiten und voller Park durch die große Bekanntheit. Also man sollte schon 2Tage einplanen um wirklich fast alles erleben zu können.


42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | > | 10 Seiten >>