OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo


Filmpark Babelsberg

Kategorien: Freizeitparks

Die Gärten des Kleinen Muck im Filmpark Babelsberg.
Adresse und Informationen

Großbeerenstraße
14482 Potsdam
Deutschland
ilinkAdresse merken, später ausdrucken

Telefon: ++49 (0331) 7212750

Einen Blick hinter die Film- und Fernsehkulisse gewährt der Filmpark Babelsberg vor den Toren Berlins in Potsdam. In sechs Themenbereichen stoßen die Besucher auf filmreife Attraktionen und sehenswerte Shows. Um einen umfangreichen Überblick von dieser berühmten Medienstadt und den Außenkulissen zu bekommen, empfiehlt sich eine Medienstadt-Tour, die einem das gesamte Gelände zeigt, welches einst der UFA und DEFA gehörte. Auch das Original GZSZ-Außenset wird dabei besichtigt. Requisiten und Figuren aus bekannten Filmen zeigt die Schatzkammer des Films. Besucher können einen Blick ins gläserne Studio des RBB werfen, wo das Making of des Sandmann Kinofilms gedreht wird. Im "Final Countdown" wird das Beste aus 15 Jahren Stuntshow gezeigt und zieht dadurch etliche Zuschauer in seinen Bann.
Bewertungen
Preis/Leistung
s1
 52,5%

Angebot
s1
 51,9%


Service
s1
 48,6%

Gastro
s1
 49,4%


Leser-Gesamturteil
s1
 61,1%

Einen Rang höher
Freizeitparks
160/1549
Einen Rang tiefer






Öffnungszeiten und Preise

Da wir noch dieses Jahr einen Relaunch der Seite planen, bitten wir Euch, die aktuellen Öffnungszeiten und Preise bis auf weiteres der jeweiligen Homepage des Parks zu  entnehmen! Wir bitten um Euer Verständnis und werden Euch rechtzeitig Bescheid geben, wenn alle Informationen wieder wie gewohnt bei uns zu finden sind.
Passende Artikel zu Filmpark Babelsberg

Berichte , Artikel und Pressemitteilungen aus dem Parkscout-Onlinemagazin

Lummerland in Babelsberg
Lummerland in Babelsberg
 zum Artikel
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 2
 zum Artikel

Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
Die Geschichte der Erlebnisbäder, Teil 1
 zum Artikel
Horror im Filmpark Babelsberg
Horror im Filmpark Babelsberg
 zum Artikel

Musketiere in Babelsberg
Musketiere in Babelsberg
 zum Artikel
Halloween im Filmpark Babelsberg
Halloween im Filmpark Babelsberg
 zum Artikel

0 Bewertungen zu Filmpark Babelsberg

 (20)

 (10)

 (11)

 (14)

 (15)



70 deutsche Bewertungen zum Ziel bisher | 31883 Bewertungen insgesamt online | Hier direkt selber bewerten

ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Mehr erwartet
Unsere Erwartungen zum Filmpark waren hoch. Leider wurden wir eines Besseren belehrt. Dieser Park hat mit dem Thema "Film" nur am Rande zu tun. Nicht nur,daß der Park relativ klein ist, auch kam es uns vor, als seien wir auf einem Rummelplatz für Kinder. Meiner Meinung nach ist das Thema hier komplett verfehlt. Die Namen Babelsberg, bzw. UFA, DEFA usw. verbindet man mit großem Filmschaffen. Leider sieht man davon so gut wie nichts. Es gibt eine geführte 30 Min. Tour durch 3 Aussen Sets, (Vergleich Bavaria 90 min, ca. jede Stunde) die noch am interessantesten war. Die Stuntshow und eine Vorführung, um zu sehen wie Fernsehshows gemacht werden, konnten wir erst gar nicht besuchen, da beides nur 1x(!) am Tag stattfindet. Hallo ? Gehts noch ?
Einzig die Tour wird öfters durchgeführt. Wir wollten uns dann wenigstens noch einen Film zum Studio ansehen.... dieser war aber gerade aus, Man möchte meinen, daß dieser dann von vorne startet. Leider wurden wir mit ewig dauernder Werbung über die im Park stattfindenden Highlights übers Jahr genervt.
Wen interessiert schon, was im April, Mai usw stattfand ? Nach ewigen 20 Min. haben wir dann aufgegeben.
Fazit: wer mit Kindern hingeht, bzw, Fan von GZSZ ist... denen würde ich nicht abraten (obwohl einige Fahrgeschäfte und Attraktionen wie "Gold schürfen" extra Geld kosten). Für Filmfreunde absolut ungeeignet.
Was den Park ansich betrifft: der ist in die Jahre gekommen, und bedarf einer
"Auffrischung".

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Mario, 13.09.2019

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Lohnt sich nur für kleine Kinder
Ambiente der 1980er Jahre. Nur wenige kleine Highlights, für die man sich aber lange anstehen muss. Hauptgrund für uns waren eigentlich die Filmkulissen, die man aber nur geführt betrachten konnte. Die Gruppen waren aber so klein, dass man sich aber über eine Stunde hätte anstellen müssen, ohne zu wissen, ob es sich lohnt. Darauf haben wir dann lieber verzichtet. Ansonsten blieb noch die Stuntshow, die "okay" war. Das "4-D-Kino" versprach wesentlich mehr. Die 30-Minuten-Wartezeit lohnte sich nicht (mit diese "kurzen" Wartezeit hatten wir noch Glück).

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Hamburger, 23.08.2019

Mein Gesamturteil:
s1
15%





Na ja ...
Ich muss zunächst anmerken, dass wir kurz davor in den Universal- und Disney-Freizeitparks in Orlando waren, die ja nun schwer zu toppen sind. Nichtsdestoweniger waren wir überwiegend enttäuscht. Die einzelnen Shows liegen zeitlich zu dicht, sodass man kaum dazu kommt, was zu essen. Als dann die letzte Show vorbei war, hing uns der Magen in den Kniekehlen, aber sämtliche Restaurantbetriebe waren schon um 17.15 Uhr geschlossen, obwohl der Park bis 18 Uhr auf hatte! Die Rides/Kulissen wirken veraltet, und es gab wohl nur eine Handvoll Mitarbeiter für den ganzen Park. Stuntshows waren ok, aber "The Making of Three Musketeers" hatte absolut nix mit dem Film zu tun, und es wurde zuviel geredet. Fazit: Kann man machen, muss man aber nicht.

Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tömmchen, 28.09.2017

Mein Gesamturteil:
s1
20%





nicht noch einmal
Haben uns mehr davon erhofft die Shows waren ganz akzeptabel aber nichts was uns (familie) vom Hocker gehaut hat.

Unsere Kinder wie auch wir waren sehr enttäuscht das die fahrattraktionen wieder separat bezahlt werden mussten was unserer Meinung nach bei diesem eintrittspreis mit inbegriffen hätte sein müssen so wie es auch in anderen Parks der Fall ist.
Was echt gut War War das 4D kino.


Ansonsten total langweilig und überteuert.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
zocher, 05.08.2015

Mein Gesamturteil:
s1
25%





Naja...
Wir waren im Sommer in Babelsberg und waren doch recht enttäuscht. Wir haben so viel darüber gehört und wollten uns den PArk auch mal anschauen. Es war nicht sehr voll und wir haben uns in Ruhe umgesehen. Alles wirkte irgendwie heruntergekommen und ungepflegt, gerade die Bootsfahrt von Janosch. Die anderen Attraktionen waren entweder gesachlossen oder man kam gar nicht erst hin. Die Tour hinter die Kulissen hat uns ebenfalls enttäuscht. Man sieht zwei oder drei Hauswände aus Holz und das wars...
Die Stuntshow war jetzt auch nichts besonderes, aber wenigstens hat sie den Tag noch einigermaßen gerettet. Wir werden wohl nicht wiederkommen...

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
danchen2, 19.01.2014

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Immer wieder einen Ausfulg wert!
Als Potsdamerin war ich schon einige Male im Filmpark Babelsberg und finde es immer wieder toll da. Für jede Altersgruppe gibt es dort ansprechende Attraktionen. Am besten gefallen mir das GZSZ-Set, die Stuntshows und vor allem die Halloween-Special-Veranstaltung - unglaublich gut aufbereitet. Nichts für Angsthasen!:)

0% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sandra, 26.05.2013

Mein Gesamturteil:
s1
90%





Spaß in Filmkulissen
Mein Kind liebt den Filmpark ohne Ende. Sein Geburtstagwunsch in jedem Jahr.

Das 4d- Kino ist Spaß für jeden, die Filme werden auch gewechselt.

Die Tiershow ist informatief und spaßig moderiert.

Die Fernsehshow: Ähnlich wie die Tiershow, wird auch das Puplikum mit eingebunden.

Das U-Boot: ist eher was für Große, Echt Filmkulisse aber sehr laut.

XD-Kino: Ist der Hit. Lange Wartezeit aber es lohnt sich.

Die Stuntshow: Der absolute Knaller, ein Muss.

Die Making of Show "Die Muskettiershow" informativer Spaß mit Puplikum und Stuntcrew.

Panama: Kleine Flossfahrt für die kleinen.

Im Großen und ganzen ein Ausfug für die ganze Familie. Die Preise sind wie anderen Parks und Ok. Mit dem Brandenburgpass kann man noch etwas sparen

17% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
jessiphili, 25.02.2013

Mein Gesamturteil:
s1
95%






ilinkAlle Bewertungen anzeigen     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Eigene Meinung? Hier abgeben!
Selber bewerten
Schreiben andere Leute nur Mist? Dann geht's hier lang, wenn Du selbst Deine Meinung äußern möchtest.



 
Passende Produkte

Ziele in der Umgebung
Exploratorium Potsdam
Edutainment
 Exploratorium Potsdam
ca. 1,2km entfernt

Exploratorium Potsdam
Edutainment
 Extavium
ca. 1,3km entfernt

Neuer Garten Potsdam
Gärten
 Neuer Garten Potsdam
ca. 4,4km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten
Newsletter verwalten

-->