OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos


Zoo am Meer Bremerhaven



77 / 1434

Der Zoo am Meer in Bremerhaven setzt seit seinem Neubau 2004 auf ein ganzheitliches Freizeiterlebnis. Statt der Tierschau soll der Zoo die Safaritour bieten, nicht nur die Tiere, sondern auch ihr Lebensraum sollen dem Besucher nahegebracht werden. Zu diesem Zweck sollen auch die notwendigen Absperrungen als solche unbemerkt bleiben und den Eindruck des Tiererlebnisses in freier Wildbahn ermöglichen. Neben den Bewohnern der Nordsee, die im Aquarium mit 2.500 Litern Fassungsvermögen umherschwimmen, kann der Besucher auch Tiere der Küsten- und Uferregionen wie Eisbären, Pinguine und Enten beobachten. Aber auch echte "Landratten", wie Chamäleons, Leguane, Meerschweinchen oder Affen haben im Zoo am Meer ein neues Zuhause gefunden.




Adresse
Zoo am Meer Bremerhaven
H.-H.-Meyer-Straße
27568 Bremerhaven
Deutschland
» Zur Webseite des Ziels

Zwar zählt der 1928 gegründete und nach mehrjähriger kompletter Umbauphase in 2004 wiedereröffnete Zoo mit rund 300.000 Besuchern jährlich nicht zu den größten Tierparks in Deutschland – jedoch zeichnet sich dieser vielleicht gerade deshalb mit seiner nordischen und maritimen Ausrichtung als besonders lohnenswertes Ziel aus.

Nicht nur im Wasser zu Hause


Die Chance, mit dem Umbau "alles richtig zu machen", wurde genutzt: Die Einbeziehung der natürlichen Meereskulisse in die Gehegegestaltung vermittelt durch die großzügigen, naturnahen Biotopanlagen einen Eindruck von der Weite im Lebensraum von Robben, Pinguinen und ihren tierischen Kollegen. In dem ständig gereinigten und daher glasklaren Wasser hinter dicken Glasscheiben tummeln sich Eisbären so nah, dass man unweigerlich Gänsehaut bekommen muss. Auch die quirligen Zwergotter sind auf ihren Unterwasserstreifzügen prima zu beobachten. Das Leben begann im Wasser, und da Wasser ein Themenschwerpunkt im Zoo am Meer ist, sind neben Scholle, Kabeljau, Knurrhahn, Seesternen und Seeigel auch versteinerte Wasserlebewesen in vielfältiger Form zu sehen.

Im Nordsee-Aquarium trifft man in neun Becken mit einem Gesamtwasservolumen von etwa 200.000 Litern auf Tiere verschiedener Lebensräume der Nordsee. Tiere des Brackwassers der Weser, wie beispielsweise Zander, Aal oder Meerforelle werden hier vorgestellt. In Seegraswiesen lassen sich Jungfische, Seenadeln und Seepferdchen beobachten. Der Nachbau einer Hafenmole mit ihren Bewohnern beeindruckt ebenso wie die Tangwälder vor Helgoland. Doch auch andere Tiere, die man eigentlich weder dem nassen Element noch einer nordischen Herkunft zurechnen würde, haben in Bremerhaven eine Heimat gefunden und fühlen sich sichtlich wohl: Die Schimpansen mit ihren Jungtieren in der weiten Zoosavanne und die kleinen Weißgesichtsseidenaffen im Regenwald begeistern immer.

Lehrreiches Engagement


Der Zoo engagiert sich für den Schutz bedrohter Tierarten mit der Beteiligung an Zuchtprogrammen und Projekten in den Herkunftsländern der Tiere. Bei verschiedenen Veranstaltungen wird in vielfältiger Weise auf die Bedrohung von Tierarten und Lebensräumen hingewiesen, damit auch die Besucher ein Gespür für die Wichtigkeit dieser Projekte bekommen. Forschungen an Wildtieren und naturkundliche Bildung in Form von Zooschulunterricht gehören heute ebenfalls zu den Aufgaben von modernen Zoos. Insgesamt kann der Zoo am Meer mit seiner modernen Gestaltung und Präsentation überzeugen und sollte bei einem Aufenthalt im Raum Bremerhaven zu den Ausflugszielen gehören.

Alle Rechte am Text: parkscout.de

Passende Artikel zum Ziel


Achterbahnen: Wer hat die meisten? Zwar gilt nach wie vor das geflügelte Wort „Trau  ... weiterlesen
Die Geschichte der Erlebnisbäder,  ... Heutige Erlebnisbäder gleichen oft schon Freitzeitparks  ... weiterlesen




Weitere Parks in der Nähe


Klimahaus Bremerhaven 8° Ost Edutainment
Distanz: 282m
zum Ziel
Bürgerpark Bremerhaven
Distanz: 3,4km
zum Ziel
Indoor-Spielewelt Krabbenland Indoorparks
Distanz: 4,6km
zum Ziel
Spielscheune Burhave Indoorparks
Distanz: 18km
zum Ziel