OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo


Bavaria Filmstadt: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Zu teuer, zu wenig geboten, veraltet
Die Bavaria Filmstadt ist meiner Meinung nach den Eintrittspreis nicht wert.
Alles wirkt veraltet und viel zu sehen bekommt man auch nicht, nur Abgedrehtes und Kulissen.
Am Ende der Tour wird man noch durch einen Shop geführt. Das einzig Interessante ist das Bullyversum, was alledings wieder extra kostet.
Ich würde die Bavaria Filmstadt nicht weiterempfehlen.

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Tobi, 01.08.2012

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Zu teuer und zu ermüdend
Die Bavaria Filmstadt ist meines erachtens das Geld nicht wert.
Die Tour findet komplett zu Fuß statt (ca. 90 Minuten) was sehr ermüdend ist. Die Kulissen die gezeigt werden sind zwar zum Teil sehr interessant, aber leider kommt auch vieles vor das eher langweilt.
Für Kinder unter 8 Jahren würde ich die Tour absolut nicht empfehlen.
Auch das Bullyrama ist eher was für Kinder über 8 Jahren und Kostet extra. Leider wird hier auf sehr geringen Raum viel zu viel langweiliges ausgestellt, was für Kinder, welche die Ziehlgruppe sein sollten uninteressant ist.

Fazit: bedingt empfehlenswert und wenn, nur bei schönem Wetter

100% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
chiemgauboy, 15.09.2014

Mein Gesamturteil:
s1
40%





war früher besser , jetzt ist es langweilig , man sieht nicht was in den hallen passiert , alles stark veraltet , nur mc donals als restaurant vertreten , bullyversum kostet extra und es funktionieren einige sache nicht richtig . 20 euro war es nicht wert .

83% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
marcus, 29.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
20%





Hier fühlt man sich sehr wohl.

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Heinrich Ganser, 05.08.2011

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ein Tag mit gemischten Gefühlen
Wir waren am vergangenen Wochenende relativ früh an der Bavaria Filmstadt und konnten so ohne großes Anstehen das riesige Gelände betreten. Als Familie ist der Eintritt von 67.-Euro zunächst mal ganz ok.

Als erstes wurden wir von einer sehr netten Führerin durch einen Teil der Filmstadt geführt. Dabei konnten wir viele Kulissen, wenige Effekte und noch weniger "Knaller" bewundern. Speziell die Kinder konnten mit viel theoretischem Film-Know-How nur wenig anfangen, auch wenn die Führerin die Kinder sehr nett in das Geschehen mit einbezogen hat. Anschauen ist eben nicht alles (anfassen und ausprobieren wäre für die Kleinen und Großen noch sehr viel schöner gewesen). Die Führung erfolgte zeitlich relativ straff, weil immer gleich die nächste Gruppe in die einzelnen Film-Locations drängte.

Die spätere Stunt-Show allerdings war grandios und absolut ihr Geld wert. Ich rate dringend davon ab, nur die Führung (ohne Stunt-Show) zu buchen. Die paar Euro sind gut investiertes Geld und bringen Leben und Erleben in den sonst eher trockenen Filmstadt-Tag. Also: unbedingt ansehen!

Was man sich allerdings nicht unbedingt antun muss, ist das viel beworbene 4D-Kinos. Diese Kino-Vorführung ist einer Film-Stadt nicht würdig, auch wenn der Film selbst gut gemacht ist. So etwas kann man auf jedem Rummelplatz/Volksfest etc. mindestens in gleicher Qualität, wenn nicht sogar besser genießen. In einer Film-Stadt erwartet man ein etwas besonderes Kino.... Nach einer Wartezeit von fast einer dreiviertel Stunde (angeblich sollten ja alle 15 bis 30 Minuten Kino-Touren starten) wird man 3 Minuten über das Filmgelände gelotst, dann kommt eine Einführung von etwa 2 Minuten, dann folgt die 4D-Kino Sensation, die leider nur 6,5 Minuten !!!!!! dauert, damit man dann wieder 3 Minuten über das Gelände zum Ausgang gelotst werden kann. Zumal sich das 4-D Erlebnis weitgehend auf den beweglichen Untergrund und die Akustik bezog. An Wind, Wasser etc. wurde deutlich gespart. Schade!

Was mich geradezu entsetzt hat ist, dass auf dem ganzen riesigen Gelände (immerhin so groß wie der Vatikan) nur ein McDonalds Restaurant zur Verfügung steht. Keine einzige alternative Verköstigungsmöglichkeit - und das in München, wo man stolz auf die bayrische Küche sein könnte/sollte. Es rentiert sich also, wenn man die Brotzeit selbst mitbringt. Zumindest, wenn man kein Faible für McDonalds hat.

Erfreulich war dann wieder, dass der Parkplatz vor der Filmstadt über alten Baumbestand verfügt (da hat jemand mitgedacht und die Bäume stehen lassen), so dass wir trotz des Sonnenschein's in ein kühles Auto steigen konnten.

Richtig gut gegessen haben wir dann allerdings auf dem Weg nach Hause in einer richtig bayrischen Wirtschaft. Lecker! und auf jeden Fall sein Geld wert.

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Justii - Robert Seb. Grafetstetter, 04.05.2010

Mein Gesamturteil:
s1
60%




Das ist eine Parkscout Topmeinung

Tolle Stunt Show, der Rest ist sch??? Man wird durch vergammelte Filmkulissen gepfercht, die eher einer Müllhalde (leere Gtränkedosen usw) glich. Bei der besuchten Führung ging in einem Bürogebäude, während der Führer etwas erzählte,ein Fenster auf, aus diesem Fenster schrie eine Person nach unten:Es gäbe auch Leute hier, die Arbeiten müssten.Auf mit Fingerabdrücken verschmierten Bildschirmen liefen hier und da Making of`s. Auf Grund eines Besucherandrangs (Von der Parkleitung schlecht organisiert), war der Kinobesuch nicht möglich. Unsere Gruppe wurde zur Filmtour geschickt, mit der Anmerkung des Personals:Das Kino ist im Anschluss noch geöffnet. Als die Tour zu Ende war, stand die Gruppe am Kino vor verschlossener Tür. NIE WIEDER. Für so etwas noch Eintritt zu nehmen, ist in meinen Augen eine Frechheit!!!

48% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Carsten, 07.01.2005

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Ganz, ganz toll gemacht. Bin jedes Jahr wieder total begeistert. Für Kinder auch sehr lehrreich und gut verständlich. Ein Muss für Jedermann. Ganz tolle Führungen und viel Spass. Ausserdem sieht man dort, mit wievielen Tricks beim Fernsehen gearbeitet wird.

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Barbara Wetzel, 21.07.2002

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Man darf die Bavaria nicht mit anderen Parks vergleichen, denn sie ist kein Freizeit-Park. Es ist eine Führung über ein produzierendes Gelände und somit einzigartig und nicht mit Parks mit Mainstreet oder ähnlichem in einen Topf zu werfen. Die Führung ist spitze, das Kino noch besser, die Stunt-Show wird 2004 neu und in einer Halle sein! Dazu soll noch eine Attraktion aus dem Bully-Film kommen, wurde mir vom Personal gesteckt! Eine tolle Sache für Jung und Alt, für Film-Fans und Familien! Längen besser als Babelsberg oder Pseuso-Film-Parks wie in Bottrop!

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Hans Moser, 10.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Als Film- und Freizeitparkfan bin ich mit grossen Erwartungen hierhin gekommen! Eine absolute enttäuschung. Mal abgesehen davon, dass unsere Gruppe eine einschläfernd vortragende Führungsperson erwischt hat, gab es NICHTS interessantes zu sehen. Man sieht von aussen die Halle x und die Halle y, in der die Shows XY produziert werden. Aber man sieht es nur von aussen. Genausogut könnte man sich das Industrie-gebiet umme Ecke anschaun. Solch Hallen gibt es da auch!
Ich konnte kaum fassen, wie man dort verarscht und abgezockt wird! Selbst für Kinder ist diese Tour weder informativ noch unterhaltend. Einfach nur langweilig.
Einzig die Stunt Show war grossartig. Rasant, schnell, witzig. Aber ähnliches bekommt man auch woanders geboten. Die Warner Bros Movie World Police-Academy Stunt Show braucht sich davor nicht zu verstecken (die Nachfolgershow in diesem Jahr gibt es erst in ca 2 Wochen).

Leute, geht hier nicht hin. Ihr bereitet weder Euch noch Freunden oder Kindern damit einen Gefallen! Geht dann lieber in den Münchner Zoo. Der ist allemal besser.

47% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sascha W. aus Köln, 10.05.2003

Mein Gesamturteil:
s1
40%





Der Bavaria Filmpark ist super toll. ich war schon 2mal dort und ich würde jederzeit wieder hinfahren. Viele meiner Freunde waren auch schon dort, und sie fanden es auch super!

eure svenja kirchartz

42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Svenja Kirchartz, 31.10.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Perfekter park!!!!
Perfekt vor allem mit kleinen Technik freaks

41% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Max Mustermann, 06.07.2010

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich habe noch nie soetwas schlechtes gesehen. Die Stunt-Show in Movie World ist besser, das Kino ist ganz nett bis auf ein Stunde wartezeit mal abgesehen und der Filmkulissengang ist der dermaßen langweilig und primitiv so daß man meint es sei alles nur abzocke und man wird an allem Wichtigen vorbeigehführt und bekommt nur "Abfall Requisiten" zu sehen.
Wir waren mit 6 Personen für ca. 90,00 EUR mit dabei, und von 6 Std. Parkbesuch waren über 4 Std. nur Wartezeit. Leute, das kann es nicht sein. Babelsberg war da um einiges besser.
Unsere beiden Familien raten dringends davon ab, nie wieder.

41% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Guido Lorenz, 11.09.2004

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Sehr Empfehlenswert!
Die neue Suntshow ist lustig und Actionreich. Ich finde sie ist besser als ihr Vorläufer.Das 3D Simulationskino mit zwei verschiedenen Filmen macht auch tierisch Spaß. Das Highlight ist natürlich die Filmtour, in der man Orginalkulissen zu vielen internationalen Filmen wie z.B. die unendliche Geschichte, das Boot, Asterix, etc. sehen kann. Toll ist auch, dass man immer einen eigen kurzen Film während der Tour dreht. Momentan dreht man in den Orginalkulissen das Traumschiff nach. Sensationell und lustig. Dieser Park ist für Kinder, aber auch problemlos für Erwachsene geeignet!

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Stefan, 14.08.2004

Mein Gesamturteil:
s1
100%





In der Tat handelt es sich hier nicht um einen sogenannten Freizeitpark.

Wie schon der Name sagt, es ist eine Filmtour. Die Betonung liegt auf Tour. Man wird durch das Gelände geführt - auch zu Fuß und per Bimmelbahn.

Leider kann es zu langen Wartezeiten bei der Stuntshow kommen. Diese lohnt sich aber, da sehr gut gemacht.

Durch Wartezeiten und "Zwangsführung" kann dieses Erlebnis schnell langweilig werden. Es fehlt die Möglichkeit das Filmgeschehen selbst zu erkunden.

Preis und Leistung stimmen hier nicht überein. Und das sage ich als alter Bayer und München-Fan.

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Michael Schulz-Lauterbach, 03.05.2003

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Super Kulissen, nette Leute und eine irre Stuntshow! Ich habe sogar ein paar bekannte Schauspieler (MARIENHOF) auf dem Gelände gesehen. Empfehlenswert ist auch das Kino mit den sich bewegenden Sitzreihen, war allerdings ein bischen heiß in der Halle.

40% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Stephan Linke, 11.07.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Dieser Park ist eine reine Enttäuschung. Es gibt nur 3 Attraktionen und die sind noch mehr als langweilig. Die Filmtour ist mehr als schlecht, teilweise wird es richtig ärgerlich, wenn man zum Glücksdrachen, dann wird das ganze auch noch zum kindischen Kasperletheater. Und 17 Euro für 3 schlechte Attraktionen, sind nun wirklich eine Frechheit. Am schlimmsten ist jedoch das man 90 Minuten lang, die Filmtour zu Fuss zurücklegen muss. Der schlechteste Park in Deutschland oder vielleicht in Europa. Wer einen guten Park zum Thema Film erleben möchte, der sollte lieber zu Warner Brothers Movie World oder zu den Walt Disney Studios gehen.

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Jörg Bauch, 15.10.2002

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Sehr interessant, aber teuer

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Felix Groben, 21.01.2007

Mein Gesamturteil:
s1
80%





-sehr teuer
-großer Spaß
-für die ganze Familie


37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Melanie Frisch, 30.10.2005

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Ich habe das Bavaria Filmstudio schon einmal vor 17 Jahren besucht. Es ist mittlerweile absolut sehenswert. Fun für die ganze Familie!!
Besonders ist meiner Meinung nach das Erlebnis-Kino zu empfehlen. Wir werden die Bavaria-Filmtour auf jeden Fall wieder besuchen. Hinfahren und Spaß haben.

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Judith Kröger, 05.09.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich find es einfach super,
man kann bei den Stars ein mal hinter die Koulissen schauen.
Man erfährt wie ein Film gedreht wirt und wen man Glück hat dreht man in den Gruppen selber einen Film.
Ich kann euch das Bavarie Filmstudio nur empfehlen

37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sarah Dietrich, 28.08.2003

Mein Gesamturteil:
s1
100%






1 | 2 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte
 Bavaria Filmstadt
nur € 9.95

Newsletter verwalten
Ziele in der Umgebung
Schwimmbecken im Naturbad Maria Einsiedel © SWM/Denise-Krejci
© SWM/Denise-Krejci
Erlebnisbäder
 Naturbad Maria Einsiedel
ca. 3,2km entfernt

Zoos und Tierparks
 Tierpark Hellabrunn
ca. 3,7km entfernt

 © SWM Foto: Robert Götzfried
© SWM Foto: Robert Götzfried
Erlebnisbäder
 Bad Giesing-Harlaching
ca. 4,6km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten