OK

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Partner von LangnesePartner von Marco Polo


Phantasialand: Bewertungen

Möchtest du selbst bewerten? Hier entlang!
Selber bewerten
Die Bewertungen anderer findest du weiter unten, hier gehts lang, wenn du selber das Ziel bewerten möchtest.


ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

Toller Park, viele Attraktionen und es wir viel Wert auf das Detail gelegt.

Schön Dekoriert und keine langen Fußwege zu den Attraktionen, man stolpert Quasi immer über eine andere Attraktion.

45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Heiko Betz, 17.05.2014

Mein Gesamturteil:
s1
100%





leider viel zu teuer geworden
Ein toller Freizeitpark, der aber mit 45 € (für einen Erwachsenen ab 12 Jahren) deutlich zu teuer ist. Man überlege, der Europapark ist 5 mal größer, kostet 41 € und bietet bei weitem mehr Attraktionen. Auch wenn das Phantasialand sehr tolle Themenwelten bietet, die bis ins kleinste Detail voll dekoriert sind, gerechtfertigt es keinen Preissprung von 39,50 € auf 45 € inkl. geschlossener Themenbereiche wegen Abrissarbeiten bzw. Umbauarbeiten für neue Attraktionen!


Fazit:
Geniale dekorierte Themenwelten für zu überteuerte Eintrittspreise :-(

61% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
AlexCGN, 04.05.2014

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Jetzt mal ganz ehrlich Leute!
Also ich besuche schon seit 10 Jahren etwa alle 2 Jahre das Phantasialand und muss sagen dass das Preis_Leistungsverhältnis leider garnicht mehr übereinstimmt!!! Zunächt möchte ich sagen dass der Park tolle Attraktionen zu bieten hat (Black Mamba, Talocan, Colorado, Winja's Fear & Force, Mystery Castle, River Quest und jetzt auch Chiapas) aber das war es dann auch. Bahnen wie Hollywoodtour, Temple of the Night Hawk und Geister Riksha brauchen unbedingt einen neuen Look. In den Bahnen stickt es richtig vergammelt und modrig...kein Wunder wenn man sich die heruntergekommenen schlecht animierten Figuren in den Bahnen anschaut. Bei der Geister Riksha erwartet man eine Geisterbahn, mit tollen Effekten, bei denen man sich auch etwas gruselt. Gruselig sind in der Bahn nur die veraltete Technik und der eklige Geruch ähnlich wie bei Hollywoodtour. Man könnte diese Bahnen richtig schön gestalten und tolle Effekte einbauen oder neue Figuren die sich geschmeidiger bewegen. Temple of the Night Hawk früher noch unter Space Center bekannt wurde ebenfalls völlig vernachlässigt. Gab es früher zumindestens noch einpaar billig wirkende Lichteffekte während der fahrt, so wurden heute einfach alle Lichter ausgeschaltet und die Bahn komplett im Dunkeln gelassen. Schade schade schade, denn hier könnte man auch tolle neue Lichteffekte einbauen! Nun aber zu der wohl schlechtesten Attraktion...Race of Atlantis. Allein das Einführungsvideo, welches einem wie eine halbe Ewigkeit vorkommt, bevor man in dem Simulationswaagen Platznehmen darf, ist nicht nur extrem langweilig sondern auch meegggaa peinlich! Nachdem man dann dieses absolut fragwürdige und unnötige Video hinter sich hat wird man durch die ruckigen und abgehackten Bewegungen des Simulators hin und hergeschüttelt, so dass einem das Frühstück wieder hochkommt :( Unterstützt wird die Übelkeit mit dem unscharfen Bild was auf an die Decke projeziert wird. Die Story ist ebenfalls zum kotzen...sorry! Nachdem ich nun einigen Frust abgelassen habe, appeliere ich nun an die Verantwortlichen des Phantasialandes. Für 45 Euro Eintritt, wird einem leider und das betrifft vorallem ältere Bahnen absolut keine Liebe zum Detail geboten. Es wird sich nur um neue Attraktionen gekümmert während die anderen Bahnen regelrecht vergammeln! Für diesen Eintrittspreis kann man wirklich mehr verlangen, vorallem Liebe zum Detail. ( Ein sehr guter Ansatz ist die neue Atraktion Maus au Schokolat...denn hier merkt man dass sich Mühe gemacht wurde und auch mit Liebe zum Detail gearbeitet wurde.) Leider ist dies die einzige Bahn mit einem gewissen Flair.

62% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sabrina, 29.04.2014

Mein Gesamturteil:
s1
50%





Super-Schön
Das Phantasialand ist echt spitze. Wir waren am Sonntag den 05.04.2014 dort. Zuvor hatten wir eine Nacht im Hotel Ling Bao verbracht. Der ganze Aufenthalt (Hoel und Park) war anhezu perfekt. Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Auf unsere Kinder im Alter von 2,5 und 1 Jahr wurde immer Rücksicht genommen.
Einzige Wolke an unserem Aufenthalt den wir bei nahezu perfekten Wetter hatten war, das es nicht wirklich viele Attraktionen gab, in die unsere Kinder durften. Immerhin haben wir aber dennoch 6 Stempel auf unserer Abenteuer Tour sammeln können und sobald unser großer größer ist als 90 cm wir er seine Tour vervollständigen können. Die Preise sind nicht ohne im Besonderen im Hotel. Dennoch war es jeden Cent wert. Relativiert wurde der hohe Eintritsspreis von 45 Euro durch die Umtaschung der Karten so haben wir einmal freien Eintritt in dieser Saison. Eltern sollten ins Familiencenter gehen. Dort können sich die Kinder anmelden und bekommen jedes Jahr zum Geburtstag eine Freikarte inklusive Begleitperson.
Gruß
Gelbi

46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Gelbis Family, 07.04.2014

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Bester Park in der Region
Wir kommen aus Bonn und haben sogar Jahreskarten, wir fahren mehrmals im Jähr hin mit den Kindern und haben immer wieder viel Spaß. Hier und dort könnte man noch etwas verbessern.

6% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Bobelchen, 02.04.2014

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Seit einigen Jahren besuchen ich und meine Freunde regelmäßig das Phantasialand. Die stetigen Veränderungen sorgen immer wieder für die nötige Abwechslung.
Besonders beeindruckend ist die detaillierte Thematisierung, sowie das abwechslungsreiche Angebot an Fahrgeschäften.
Der Preis ist der einzige Wermutstropfen. Allerdings gibt es immer wieder Angebote, die das ganze wett machen.
Kurz um, für mich immer wieder eine Freunde und mein persönlicher Favorit unter den deutschen Freizeitparks.

41% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Nico, 01.04.2014

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Für einen perfekten Tag der richtige Ort
Seit ich 2 Jahre alt war bin ich mindestens einmal jährlich im Phantasialand. In diesem Zeitraum hat der Park sich in einem ständigen Wandel befunden, was meist positiv ausfiel. Sicherlich war es schade als die beiden Wildwasserbahnen abgerissen wurden, da diese auch von kleineren Kindern genutzt werden konnten. Insgesamt habe ich dort nur positive Erfahrungen sammeln können und kann aus diesem Grund einen Parkbesuch voll und ganz empfehlen.

29% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
mi, 17.03.2014

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Frechheit
Der Park an sich ist toll thematisiert doch in den letzten jahren eine reine baustelle geworden. Der Prk reisst immer mehr sachen ab und erhöt dennoch die preise enorm wie in diesem Jahr von 39,50 auf 45 € einfach Unvershämt wenn mann überlegt was mann in anderen parks die deutlich mehr zu bieten haben und preiswerter sind bekommt ist das eine Frechheit . Ich hoffe es macht sich an den besucherzahlen für dieses jahr im Phantasialand deutlich bemerkbar

38% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Dennis, 07.03.2014

Mein Gesamturteil:
s1
55%





Man muss es einfach lieben...obwohl...

...der Park in den letzten Jahren sehr viele Änderungen vorgenommen hat, die ich persönlich eher bedauere, und befürchte dass das vorerst nicht aufhört. Alles fing an mit dem Abriss des Phantasialand-Jets, ging weiter über 1001-Nacht und nun die Wildwasserbahn...wenn als nächstes noch die Hollywood-Tour und Silbermine dran sind, verliere ich langsam die Lust. Der Park sollte wenigstens etwas Kult und für viele Leute "Kindheits-Erinnerungen" beibehalten.

Auch die steigenden Preise werden doch langsam etwas heftig. Ich sehe das zwar noch alles im Rahmen, aber kann mir nicht vorstellen, dass sich das noch Familien mit vielleicht 3 oder 4 Kindern leisten können. Das sind keine sozialen Preise mehr und ich ich glaube, dass in den nächsten Jahren viele Kinder das Phantasialand leider nicht mehr von innen sehen werden.

Dennoch: Das Phantasialand verzaubert und fasziniert einen weiterhin. Es ist mein Lieblingsort aus der Kindheit und ich würde weiterhin 5-10x im Jahr hinfahren wie bisher. Die Achterbahnen machen alle Spaß, genauso wie andere Adrenalin-Attraktionen wie Talocan oder Mystery Castle. Aber auch die übrig geblieben Dark-Rides wie die GeisterRiksha, Silbermine und Hollywood-Tour sind immer wieder eine Fahrt wert und sollen bloß nicht voreilig beseitigt werden!


77% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Gabriel, 25.02.2014

Mein Gesamturteil:
s1
75%





Mit Phantasialand erwachsen
Weit über 30 Jahre kenn ich den park und besuche ihn mehr oder weniger regelmäßig.Er ist und bleibt min Favorit. Was Ihn auszeichnet ist das Thening, wo "alten" Attraktion neues Gewand erhalten und dadurch noch mehr Spass machen z.B Mystery Castle, Hotel Tartüff. Desweiteren ist an alle Altersstufen gedacht.

56% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Backstage68, 19.12.2013

Mein Gesamturteil:
s1
80%





Schöner Park mit coolen Fahrgeschäften
Ich war mit meinen Cousinen im Phantasialand, mir hat es super gefallen :) Mystery Castle ist voll cool.
Ich kann den Park nur weiterempfehlen :)

25% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Coaster Queen, 03.10.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Ich bin jetzt zum vierten Mal im Park gewesen, das erste Mal 2002, und für mich ist das Phantasialand der Freizeitpark mit den besten Attraktionen und der schönsten Gestaltung. Ich bin auch schon im Europapark/Moviepark/Holdiaypark etc. gewesen, aber keiner konnte mich so überzeugen wie das Phantasialand. Freundliche Mitarbeiter, super Attraktionen (Black Mamba, Talocan, Maus au Chocolat etc.), top Thematisierung. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Auch das Show - und Gastronomieangebot sind super.

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Lena, 21.09.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Mitarbeiter gesucht!
Gestern 05.08.13 war ich mit Freunden im Phantasialand. An der Colorado Adventure Achterbahn war ein Mitarbeiter (grüne herausstechende Augen,Braune lockige Haare) Leider habe ich ihn nur zwei mal gesehen, und die nächsten Male nichtmehr. Er macht sein Job ziemlich gut. Seine Augen waren so schön. Ich würde gerne wissen wer das ist.?!?!?!? Können sie mir helfen?

8% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Korinna Weimer, 06.08.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Mein Lieblings Park
Das Phantasialand ist immer noch mein Lieblings Park (ich kenne Wild-und Freizeitpark Klotten,Europapark und Phantasialand), weil es tolle und abwechslungsreiche Attraktionen für jedes Alter beitet. Außerdem finde ich es gut das das Phantasialand in verschiedene Themenwelten (Deep in Africa, Berlin, Mexiko, Fantasy, Mystery)eingeteilt ist.

Sobald man eine dieser Themenwelten betritt, befindet man sich in einer anderen Welt,ich finde dieses Gefühl spürt man am stärksten wenn man in Deep in Africa ist. Weil dort wirklich Gegenstände aus Africa(Kamerun) zur Thematusierung verwendet wurden. Ein besonders Hightlight in diesem Themenbereich ist der Inverted Coaster Black Mamba. Die Black Mamba ist nicht umsonst meine Lieblings Attraktion, sie hat an manchen Stellen nur etwa 80cm Abstand zu den Felswanden, an denen sie vorbei rast. In jeder Sitzreihe gibt es 4 Plätze, wenn man auf einem der äußern sitzt meint man ständig, das die eigenen Beine gegen die Felsen prallen.

Das gibt ein besonderes Gefühl wenn man mit der Black Mamba fährt und auch des der Wagen unter den Schienen hängt finde ich einfach großartig. Kommen wir nun zur Sauberkeit im Park: ich finde dem Park sauber und gepflegt und habe dort wirklich sehr selten Abfall rumliegen sehen, denn überall sieht man Reinigungskräfte(besonders auf den Toiletten). Das Essen(zumindest das was ich probiert habe)ist lecker und in jedem Themenbereich ein bisschen anders. Mir ist aufgefallen das viele die enge Bebauung des Phantasialands bemängeln.

Ich finde allerdings so sieht es einfach schön aus und es ist irgendwie auch gemütlicher. Außerdem nutzt das Phantasialand so dem Platz perfekt aus.Viele Kinderattraktionen hat der Park auch z.B. im Wuzetal. Familienattraktionen sind auch vorhanden.

50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
HiHi, 14.07.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Toller Park
Das Phantasialand ist mein lieblings Park ,weil es tolle Attraktionen hat und eine sehr aufwändige Thematisierung.Das Essen dort (zumindest das was ich probiert habe)schmeckt sehr gut und ist in jedem Themenbereich anders. Mir ist aufgefallen, dass viele die enge Bebauung bemängeln. Ich finde es allerdings sehr schön so und irrgendwie auch viel gemütlicher , außerdem nutzt das Phantasialand so den Platz perfekt aus.

Meine lieblings Attraktion ist die Black Mamba. Sie war meine bisher erste Looping Achterbahn und macht einfach nur richtig Spaß. Man hat echt was verpasst wenn man das nicht ausprobiert und zu kurz finde ich die Fahrt auch nicht.Aber nicht nur die Black Mamba macht Spaß, sondern alle andern Attraktionen auch, ich kenne dort keine Attraktion die mir nicht gefällt.

Fazit:Ich kann das Phantasialand nur weiterempfehlen, da eine Reise dort hin immer Spaß macht, egal ob mit Freunden Familie oder sonst wem.

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
HiHi, 14.07.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Super Park
Ein Park den ich Jährlich mindestens 3mal im Jahr Besuche. Meine Tochter (4) hat auch jedesmal richtig Spass. Was Schade ist das die 1mal Zahlen 2mal Eintritt Aktion leider nicht mehr für die Wintersaison geht.

22% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Sebastian, 01.07.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





Wie jedes Jahr immer eine Reise wert.
Ich habe jetzt schon seit 4 Jahren die Phantasialand jahreskarte und besuche den park durchschnittlich 25 mal pro Saison.
Die Attracktionen machen immer Spaß und haben eine sehr schöne Verzierung.

Die Shows sind teilweise bis in den USA berühmt und es lohnt sich sehr jede einige von diesen anzugucken.

Im Winter ist dieser Park für mich der beste in ganz Deutschland.
Im Gegensazu zum Europapark hat das Phantasialand nämlich den Großteil seine Attraktionen (außgenommen die Wasserbahnen) geöfnet.

Das essen ist echt spitze und können mit jedem Resaturant mithalten.
(Besonder Empfehlung. Das Manschu im Themenberreich China)

Zur Preis-Leistung:
Für 155 € (Jahreskarte) bekommt man ein Jahr lang kostenlosen Eitritt im Phantasialand sowie jewas einen freien Eintritt ua. im Europapark und in Efteling )
Ebenfalls gibt es 50% Rabatt auf 4 Fantissima Tickets.
Bei Kathegorie 1 währen das bei 4 Tickets ein Einsparpotentia von über 200€!!

Der normale Tageseintritt kostet 38.50€ und ist sicherlich etwas teuer.
Aber man bekommt für sein Geld viel geboten.
Und in den monaten von April bis einschließlich Juni bekommt man eine gratis Freikarte.

Fazit:
Das Phantasialand ist immer eine Reise wert.
Egal welchen Schwepunkt man hat, Shows oder Adrinalin-Kicks.
Für Kinder ist der Park auch alle mal eine Reise wert.

Der Park ist meine Meinung anch nach dem Europapark der beste in ganz Deutschland.
(Im Winter sogar die Nummer !!!)


42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Lukas, 26.06.2013

Mein Gesamturteil:
s1
100%





tolles china hotel, super park und stimmung
Ein tolles WE mit Mann und Sohn (15),
supper nettes Personal und klasse Tips.
China Hotel sehr nett und tolles Frühstück - es fehlte an nichts.
Die Gastromonie im Park verhältnismaßig günstig und super lecker. Ihr braucht Euch nichts von zu Hause mitzubringen !!!
Das Angebot an Fahrattraktionen und Shows genial.
Wir kommen wieder!

35% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Gisi, 23.06.2013

Mein Gesamturteil:
s1
95%





Ein Irrgarten mit freundlichen Mitarbeiten
Freundliche und zuvorkommend Dame an der Kasse.
War mit meiner Mutter da, die im Rollstuhl sitzt.
Die Begleitperson-Ich als Rollstuhlschieber,
komm bei Vorlage des Behindertenausweises meiner Ma zum Sonderpreis hinein( 18.50Euro) und Mutter umsonst.(Sehr Nett!und Kundenfreundlich)
Im Park selber,der erste Berg leider schon eine Hürde-wenn man nicht noch Jung und Kräftig wäre zum Rollstuhlschieben-Hust-Keuch.
Dann orientieren auf Parplan..(Shows sollten es überwiegend werden )waren aber wie erwartet mit einer Handvoll auch recht übersichtlich.
Der Weg mit Rollstuhl dahin allerdigs so Unübersichtlich und der Parkplan auch nicht so hilfreich.
So wuselten Wir erstmal, überall mehr oder weniger orientirungslos rum, was dann größtmöglich auch mit Rolli möglich war.
Auf die Zauberschau waren wir Fixirt-aber die sollte erst um 12 Uhr Starten-wenn man den Park aber nicht kennt und die Beschilderungen eher nicht taugen(könnt Ihr nicht mal Schilder Richtung den Shows anbringen)denn es ist nicht lustig Rolli hin und her zu schieben um zu suchen.
Naja: Fazit für den Park:(war übrigens ein Mittwoch)mit nicht viel Wartezeit bei den Attraktionen und auch nicht Überfüllt; und sogar mit den ersten 13 Sonnenstunden an 5.6.2013 durchgehend.
Der Park:Geht soo:(Möchte zwar gerne wie Europa Park/Disneryland,Paris,sein-aber das wird nix ).
Ist dafür zu Klein und Unspektakulär.
"Rolli" Mama hat die China Show gesehen
(die eher bescheiden ist)
und die Eis Show(die wir beide recht Gut fanden),die aber nur über zig Treppen erreichbar war-zum Glück konnte Mama die sebst noch gehen(sonst geht's für Rollis da leider nichts).
Bei der Zauberschau war ein Zettel an deren Tür-das sie aus Gesundheitlichen Gründe leider ausfällt:-(
Ausgerechnet das Heighligh!!!-was es werden sollte-denn sonst ist für Rolli Fahrer eh tote Hose im Park-keine Fahrgeschäfte
sind zugänglich-nur noch eine Akrobatik Show, die wir aber nicht rechtzeitig gefunden haben(und ich hab heute noch keine Ahnung wie man da hinkommt!!!!!!!!!)
Ich habe Mir drei Fahrgeschäfte zwischendurch alleine gegönnt-um wenigstens ein bischen auf meine kosten zu kommen.
Geisterbahn-die steht schon ewig -und ist echt Abrissbedürftig.
Black Mamba Achterbahn ist Top-aber ziemlich Kurz.
Und so ein Flugsimulator in einer Malebedürftigen Gelben Riesen Kugel,die es da wohl schon in meiner Kindheit vor 30 Jahren da gab.(die Kugel)
Ich bin jetzt 42 und der Park hat sich seither doch einmal Runderneuert-ein bischen Euro Disney/Paris Feeling-auf dem Berliner Platz mit den Optisch tollen Kettenkarussel und echten umher Fligenden Weißen Tauben -eine Augenweide.
Drumherum -gleichts eher einen Irrgarte-sehr unübersichtlich und nicht Übersichtlich genug.
Kurz vor Parkschluß um 17.30 Uhr gabs noch eine Sinnfreie Abschluss Show.
Die war nicht wirklich gut-und ist auch deswegen nicht der Beschreibung wert.
Sehr Gut ist das es eine Freikarte gab(Sonderaktion)so das wir bis November nochmal hineigehen um die ausgefallene Zauberschau doch noch zu sehen und anderes noch nicht Besuchtes.
Ps:Sauber wars

73% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
M:K, 10.06.2013

Mein Gesamturteil:
s1
60%





Das beste Themening
aber es wird oft verrotten lassen oder zu Tode umgestaltet.
Ich war heute seit langer Zeit wieder einmal im Phantasialand und ging mit einem lachenden und einem weinenden Auge.
Anlagen wie River Quest, Black Mamba oder Talocan sehen toll aus und fahren sich toll, auch die Chiapas wird wohl genial. Aber wie geht der Park mit seinen älteren Attraktionen um. Temple of the Nighthawk ist nur ein Schatten des früheren Space Centers. In der Hollywoodtour, der Geisterrikscha und der Silbermine verotten die Animatronics.
Auch bei Mystery Castle bemerkt man, dass es schon etwas älter ist.

Die angebotenen Snacks sind eine Katastrophe. Ich hatte einen fade schmeckenden Tortilla mit Chili Con Carne und einen Obstbecher, der den Anschein erweckte, dass das welke Obst noch aus der letzten Saison stammt.

Der Preis ist schon sehr hoch, wenn man die relativ geringe Anzahl an Attraktionen nimmt.

Man merkt an allen Ecken und Enden, dass der Park gerne mit den großen der Branche mithalten möchte, aber immer wieder im Detail scheitert.

39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein
Stefan, 19.04.2013

Mein Gesamturteil:
s1
90%






< | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | >

ilinkNeueste     ilinkHilfreichste     ilinkPositive     ilinkNegative     ilinkTop-Meinungen

 
Passende Produkte
 mehr im Shop

2. Freizeitpark Content Ad
Ziele in der Umgebung
Import aus Parkscout alt
© KarlsBad Brühl
Erlebnisbäder
 KarlsBad Brühl
ca. 4,7km entfernt

 © BRONX ROCK Kletterhalle
© BRONX ROCK Kletterhalle
Erlebniscenter
 BRONX ROCK Kletterhalle Wesseling
ca. 9,8km entfernt

Fresh-Open Frechen © Fresh-Open Frechen
© Fresh-Open Frechen
Erlebnisbäder
 Fresh-Open Frechen
ca. 13km entfernt

 Weitere nahe Ziele
Hotels in der Umgebung
Suche Hotels in der Umgebung ...
 Weitere Übernachtungsmöglichkeiten