Erlebnispark Tripsdrill:
Leser-Bewertungen



Gesamtwertung

# 419 Bewertungen für dieses Ziel
# 5 Sterne: 289
# 4 Sterne: 68
# 3 Sterne: 36
# 2 Sterne: 10
# 1 Stern: 16


Bewertung von Sybille Vonier, vom 2015 oder früher

Hallo, ich kenne den Park schon sehr, sehr lange und bin noch immer begeistert. Jetzt geh ich mit meinen Kindern hin. Ich bin nur mal gespannt wie es in den Ferien sein wird oder an Wochenenden. Habe nun ein Schulkind. Ich finde es gut, das der park nicht so groß ist und das man nicht das Gefühl hat man müßte durchhetzen um alles machen zu können.


58% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Melanie Reinhardt, vom 2015 oder früher

Toller Park, kann ich jedem empfehlen, für jung und alt. Großer Spaßfaktor ,Preis - Leistungsverhältnis stimmt.

Super zusatz Veranstaltungen übers ganze Jahr. Werde diesen Park auf jeden Fall dieses Jahr wieder besuchen. Ist immer ein Ausflug wert für die ganze Familie.


45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Tanja Hempel, vom 2015 oder früher

Der Park ist echt super, es ist für jeden etwas dabei ob alt oder jung, selbst das Preis-Leistungs-Verhältniss ist super. Diesen Park kann man wirklich weiter empfehlen. Wir sind begeisterte Fans von Tripsdrill und haben uns jetzt zum zweiten Mal eine Jahreskarte gekauft, denn der Tag geht so schnell vorbei.


45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von sven bötschi, vom 2015 oder früher

ich wahr bei wunderschönem wetter im park und es war toll.die atraktionen g`sengte sau ,waschzuber,badewahnenfahrt und tausendfüssler waren super haben alles bis ins detail genau gemacht.die leute waren alle nett und hilfsbereit.


39% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Volker Haerle, vom 2015 oder früher

Ein super Park, der sich von anderen sterilen "Plastik Parks" seit Jahren abhebt. Wir gehen wieder hin! Die gewachsene Anlage strahlt eine Gemütlichkeit aus. Das Preis Leistungsverhältnis stimmt. Im Rastaurant ist das Essen gut und die Bedienung sehr flott und gut aufgelegt. Keine Abzocke im Kantinen Charme wie in manch anderen Parks!!


42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Jasmin Scherer, vom 2015 oder früher

Tripsdrill superschön!

Wir waren dieses Jahr mit einem Verein in Tripsdrill und ich muss sagen, dass es sehr schön war, da der park für alle etwas zu bieten hatte, von unseren Jüngsten bis hin zu den "Oldies". Es gab keine langen Wartezeiten, manche Attraktionen sind wir sogar 2 oder 3 Mal gefahren. Besonders empfehlenswert auch für Familien mit Kindern.


50% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Andreas Bogner, vom 2015 oder früher

Im Süden der PARKLANDSCHAFT-DEUTSCHLAND kenne ich mich sehr gut aus. Ich könnte über alle Parks stundenlang berichtetn, wobei mir Tripsdrill am meisten am Herzen liegt. Ich kenne Ihn als Kind, als Jugendlicher und jetzt als zweifacher Familienvater und er ist mein Toppark in Sachen Preis-Leistung.
- Park Nummer eins für Familien.
-Sehr übersichtlich mit vielen schönen Pflanzen und Bäumen (Schatten)
- relativ kurze Wartezeiten
- viele Attraktionen für Kinder
- Sehr günstig mit seinen 17,50 Euro Eintritt, da das schöne Wildparadies mit angeschlossen ist.
- ältester Park in Deutschland, dieses Jahr 75 Jahre alt.
- Ideal für Schulklassen, da übersichtlich und mit Lerneffekt wenn man das Wildparadies gut einbindet.
Wie man merkt, ich mag diesen Park sehr, muss aber sagen, dass ich Jugendlichen ab 14 Jahren eher den Europapark empfehlen würde, den hingegen weniger für Kinder.
gruß
andy


56% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Tripsdrill-Fan, vom 2015 oder früher

Der Erlebnispark Tripsdrill ist der beste Park den ich kenne. Die Attraktionen sind einfach super!!! Sie sind nicht zu heftig wie in anderen Parks. Auch von der Umgebung her ist der Erlebnispark Tripsdrill sehr erholsam.


46% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Jennifer, vom 2015 oder früher

Der Erlebnispark Tripsdrill ist nur zu empfehlen. Er ist sehr schön gelegen. Man findet Attraktionen für alle Alterstufen. Die Gestalltung des Parks ist auch super. Es ist vielleicht etwas teuer, aber dafür bekommt man ja eins dieser Glässer (war bei uns damals jedenfalls immer der Fall). Nachteilig ist auch, dass die schnelleren und damit mehr besuchteren Attraktionen alle etwa am selben Fleck sind und es dadurch leider zu längeren Wartezeiten kommt.


45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Heike Hruschka, vom 2015 oder früher

War letztes Wochenende im Tripsdrill. Super Park!!! Die Achterbahn G´sengte Sau ist einfach nur geil. Überhaupt der Park ist sehr überschaulich und sehr gut angelegt.Das Essen schmeckt echt super lecker. Ich komme gerne wieder. Zwar ist die Anfahrt für mich sehr lange,aber es lohnt sich.


42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von René Peck, vom 2015 oder früher

Diesen Park kann ich wirklich empfehlen. Wir waren leider etwas spät dort und konnten das Tierparadies nicht mehr besuchen, da uns die Zeit ausging. Man sollte auf alle Fälle einen ganzen Tag einplanen um auch den ganzen Park schaffen zu können. Ich kann nur sagen, dass wir sehr viel Spass hatten.


45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Hans Wiesler, vom 2015 oder früher

War einfach Super. Meine Kinder Waren begeistert.
Hat einfach alles was man sich wünschen kann.
Es lohnt sich. Viel Fahrspass und die Tiere sind einfach nur super toll für die Kinder. Aber auch für Erwachsene wird viel geboten.


52% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Franz Höldke, vom 2015 oder früher

Der Besuch beim diesjährigen Holzfällerfest hat sich mal wieder gelohnt.
Neben intressanten Oldtimer Schleppern gab es alles rund ums Thema Holzbearbeitung wie in alten Zeiten. Honig konnte man selbst schleudern, Vogelhäuschen bauen, und mit nach Hause nehmen, Pferdekutsche mit fahren.
Gulasch aus der Kanone, selbstgebackenes Brot sowie Stockbrot, und Steaks vom Schwenkgrill waren lecker.
Großes Lob an den Organisator!

Macht weiter so, ich werde wieder kommen!


42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Daniel Iffert, vom 2015 oder früher

Tripsdrill ist einzigartig!Der Eintrittspreis ist im Gegensatz zu so anderen,kleinen Parks in Deutschland zwar eher hoch,doch die spaßigen Fahrten,und die Liebe zum Detail machen das wieder wett.

Zu empfehlen in Tripsdrill ist die Badwanna Sturzfahrt(die höchste Wildwasser-Sturzfahrt in Deutschland!),die G´sengte Sau(die einen Weltrekord eingeheimst hat:die verrückteste Achterbahn der Welt),der Waschzuberrafting(der sogar qualitativ besser ist,wie der im Europa-Park!),der Donnerbalken(ein Free-Falltower,dessen Sitze während der Fahrt um 30 Grad nach vorne kippen)und die Spritztour(die neueste Attraktion im Park,bei der man in kleinen Booten fährt,und mächtig nass wird!)

Das Personal in Tripsdrill ist hilfsbereit und freundlich,manchmal jedoch auch total überfordert.

Das Essen ist mittelmässig und total überteurt.Und wer kulinarische Gerichte nicht mag,wird eh nicht auf seine Kosten kommen.

Die Szenerie in Trippsdrill ist wwwuuunnnddddeeeerrrsssscccchhhhöööönnn,und sie bietet gute Ausruhmöglichkeiten.

Zu erwähnen ist auch das Wildparadies Stromberg,indem einige,seltene Wildtiere,zu sehen sind.Showhasen sind hier goldrichtig!
Mann kann in das Wildparadies laufen(10 min),oder mit dem kleinen Zug fahren,dessen Station in Tripsdril neben der Altweibermühle ist.

Fazit:Tripsdrill ist ein klasse Park,und optimal,für eine,etwas jüngere Familie mit Kindern im Alter von 4-12 Jahren.Wer den ultimativen Thrill sucht,sollte 120 km weiter westlich,in den Europa Park fahren!


54% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Marco Roth, vom 2015 oder früher

Tripsdrill bietet zwar nicht so viele Fahrattraktionen wie manch anderer Park (z.B. Europa-Park), dafür aber viel originellere. Der Park ist sehr schön angelegt, sauber und gepflegt. Das Preis-/Leistungsverh. ist absolut Spitze: Man kann mit der Karte in den Erlebnispark und in den Wildtierpark und man erhält außerdem noch gratis ein Glas als Erinnerungsstück. Das Personal in Tripsdrill ist sehr freundlich.


54% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Matthias Honold, vom 2015 oder früher

Was zunächst diesen Park auszeichnet, ist das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis.
Wo hat man/frau schon Gelegenheit für einen Jahrespass 365 Tage im Jahr die Einrichtung zu besuchen. Selbst wenn die Saison des Parks beendet ist, im Tierpark geht sie weiter! Und auch dafür gilt die Karte! Mein Tipp: Jahreskarte kaufen, den sie macht sich bezahlt!


36% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Achim Geldschläger, vom 2015 oder früher

Tripsdrill ist einer der schönsten Parks in Deutschland. Hier bei sollte man nicht nach der Größe des Parks gehen, den der Park hat noch viel Platz :). Attraktionen für alle, ob jung oder alt, für jeden ist was dabei.
Was bei jedem Besuch immer wieder hervorsticht ist das Super Freundliche Personal. Man kann hin gehen wo man will, überall hat man das Gefühl Herzlich Willkommen zu sein. Was auch sehr angenehm ist, das sind die Eintrittspreise. Für 17,50€ bekommt man einiges geboten. Alle Attraktionen und auch der Wildpark Stromberg sind im Preis inbegriffen.
Das Essen im Park egal ob an den verschiedenen Imbissständen oder auch im Gasthaus zur Altweibermühle ist sehr zu empfehlen. Preis Leistung wird hier voll und ganz erfüllt.
Besondern zu empfehlen ist im Gasthaus zur Altweibermühle das Rahmgeschnetzeltes (vom Schwein) auf Champignons, hausgemachte Spätzle, frische Salate
Tripsdrill und passt wunderbar in die Landschaft und man kann wenn man vielleicht ein verlängertes Wochenende dort ist, einiges besichtigen. Es wird einem Bestimmt nicht langweilig.
Durch den neuen Themenbereich wird der Erlebnispark Tripsdrill
noch interessanter. Auch hier merkt man wieder, wie viel Liebe in den Attraktionen steckt. Da ich die Bauarbeiten der Neuen Attraktionen im Mühlental seit Anfang an mit verfolgt habe und sah wie schnell das ganze voran ging, freue ich mich umso mehr wenn alles Fertig ist.
Was für die kleinen erhalten geblieben ist, das ist der Streichelzoo im Mühlental. Ziegen die gefüttert werden können und ein begehbares Gehege sind für die kleinen ein muss. Auch einige Erwachsenen lassen sich es nicht nehmen zu den Kleinen verschmusten Ziegen rein zu gehen um sie zu füttern. (Ein Muss)
Auf was man auch achten sollte, das ist zwischen dem Seifenkistenrennen befindet sich eine Wasserstelle, in dem sich Flamingos im Wasser Tummeln. (Auf den ersten Blick nicht gleich zu erkennen.)
Dieses Jahr ist der Park auch wieder reichlich mit Blumen geschmückt. Da geben sich die Gärtner immer sehr viel Mühe beim Platzen. Ich denke, das es zeit wird, das SIE sich ins Auto schwingen und den Park besuchen :) der Park ist einfach genial und man verbringt einen wunderschönen Tag in Tripsdrill.


37% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von vom 2015 oder früher

Hier zählen andere Werte!!

Tripsdrill ist mit Sicherheit ein Unikat in Deutschland! Hier geht es nicht um Höhen- und Geschwindigkeitsrekorde, sondern um Spass und Familienunterhaltung.

Die Attraktionen sind allesamt sehr schön und mit Liebe zum Detail gebaut! Eine Baumstammrutsche z.B. hat jeder, eine Badewannenschußfahrt gibts nur in Tripsdrill! Bin auch schon auf die neuen gespannt!!

Auch was die Verpflegung angeht gibt es hier statt der üblichen Hamburger und Pommes eben Dampfnudeln oder ein Schmalzbrot und ein Päärle Landjäger.

Als echter Schwabe, und mit nur 20 Minuten Anfahrt zum Park bin ich natürlich Stammgast. Aber auch für alle die mal etwas anderes als Hypercoaster und den ultimativen Kick suchen kann ich Tripsdrill nur empfehlen!

Wünsch im Jubiläumsjahr jedem Besucher, an Haufa Spass und Gaudi bis zum umfalla! Bin uf jeda Fall au wieder do!!


62% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von Schlauch Monika, vom 2015 oder früher

Allso wir finden den Park spitze. Meine kids (5 u. 3 Jahre) freuen sich schon auf das nächste mal.
Ich war als kind schon immer gerne hir.
Dickes Lob an alle die im Park arbeiten. Immmer freundlich auch wenn manche Besucher nerven.


42% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein


Bewertung von vom 2015 oder früher

Ich denke mal wer es hier und da mal ein wenig ruhiger angehen lassen will der hat an diesem Park seine wahre freude.
Ich selber hatte mir 2003 eine Jahreskarte gekauft und kann es kaum noch auf den 3.April aushalten. (1. Öffnungstag)
Die Fahrattraktionen sind PERFEKT in Schuß.
Das Essen ist "teilweise" auch nicht schlecht (allerdings bissel teuer was aber in jedem Park so ist ;-( )
Eintrittspreise gehen eigentlich da zumal der Eintrittspreis zum Tierpark enthalten ist. Wenn man öfters gehen möchte (ich wohne fast daneben) lohnt es sich eine Jahreskarte zu holen.

So long

Thorsten


45% unserer Leser finden diese Meinung hilfreich.
Fandest Du diese Bewertung hilfreich? ja / nein



<< 10 Seiten | < | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | > | 10 Seiten >>